Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung rechtlicher Auseinandersetzungen werden Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, deren Namen und deren Produkte nicht geduldet.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.196 mal aufgerufen
 ALLGEMEINES CANADIERFORUM
lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

15.10.2008 16:43
...what the hell is an "Zeising"... Antworten

hallo an alle,

kann mir da jemand helfen?

Danke und Grüße

L.


khyal Offline



Beiträge: 107

15.10.2008 17:48
#2 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

kurze Gummischnuere mit Haken, die z.B. verwendet werden, um ein geborgenes Segel am Baum zu befestigen.

Gruss

khyal


Walter_Wipf ( gelöscht )
Beiträge:

15.10.2008 17:48
#3 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten
Google führte mich zur Wikipedia, und die Wiki weis Rat:

"Zeising – eine kurze Leine, die zum Beschlagen der Segel verwendet wird"

@khyal: du warst schneller als ich

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 12:04
#4 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

hallo,

erstmal vielen Dank, jetzt kann ich mir zumindest etwas vorstellen; gibt es von den Teilen irgendwo ein Bild?

Grüße

L.


Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 12:26
#5 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten
Würde an deiner Stelle auf einer Segler Seite nachschauen.
Was hast du mit den Teilen vor?

Walter_Wipf ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 12:39
#6 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten
Also Google Bildersuche hat diese Foto hier geliefert:

Ich habe natürlich keine Ahnung wie repräsentativ dieses Foto ist, da ich den "Zeising" auch nicht weiter kenne.
Angefügte Bilder:
Zeisig.jpg  

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 12:50
#7 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten
Würde mal sagen im Guten Kajakladen oder bei Zölzer die haben so was.

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 13:06
#8 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

hi,

hab mich nun auch mal schlau gemacht und Bilder gefunden. Scheint jedoch nicht das zu sein, was ich benötige. Suche nach Möglichkeiten, Ersatzpaddel im Boot zu befestigen. Hat da jemand eine Idee?

Grüße

L.


Walter_Wipf ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 13:56
#9 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten
http://www.supermagnete.ch

Das wäre spontan eine Idee. Ich behaupte jedoch nicht, dass es unbedingt eine GUTE Idee ist.

Neckarpaddel Offline




Beiträge: 125

16.10.2008 14:40
#10 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

Generell wird ein Zeising zum Befestigen des Grosssegels am Grossbaum verwendet, damit das Segel vom Wind nach dem Herablassen nicht sonstwohin ausgeweht wird. Es gibt die Ausführung als Gummiband mit Haken, aber öfter als Gummiband-Ring mit einer Plastikkugel. Zum Befestigen wird die Kugel durch die Schlaufe geschoben, und dann hälts. Geht schnell und einfach.
Einzige (und reale) Gefahr: Beim Öffnen schiebt man die Kugel zurüch aus der Schlaufe, und da es ein Gummiband ist, beschleunigt dieses die Kugel. Gab schon einige blaue Augen, wenn man nicht aufpasst.

Wäre auch zum Paddel festmachen geeignet.

Grüsse, Rolf

----------------------------
"Consensus is never a problem when all you have to argue with is yourself" - Herb Pohl on solotripping


lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 14:50
#11 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

...na gut, aber woran befestige ich den Zeising?

Grüße

L.


Neckarpaddel Offline




Beiträge: 125

16.10.2008 14:57
#12 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

Um den Paddelschaft und um die Querstrebe.
Zeisinggrösse vorher anpassen.

Grüsse, Rolf

----------------------------
"Consensus is never a problem when all you have to argue with is yourself" - Herb Pohl on solotripping


lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 15:06
#13 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

...und gibt es noch andere Möglichkeiten? wie habt Ihr das gelöst?

Grüße

L.


Neckarpaddel Offline




Beiträge: 125

16.10.2008 15:09
#14 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

Nochmal zu Veranschaulichung habe ich ein Bild von so einem Kugelzeising (auch Gummistropp genannt) beigefügt.

Grüsse, Rolf

----------------------------
"Consensus is never a problem when all you have to argue with is yourself" - Herb Pohl on solotripping

Angefügte Bilder:
21.2801.00.jpg  

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

16.10.2008 15:16
#15 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten
Ich habe mir für den Über-Kopf-Tragebetrieb ein paar Gummiringe um die hintere Ducht gelegt, die jetzt immer da hängen. Da hinein fädele ich die Paddel, wenn ich das Boot umhertrage. Sie hängen eher locker darin, können aber nicht von selbst herausgleiten.



Ich könnte das Ersatzpaddel auch beim Paddeln so befestigen aber dabei lege ich das Ersatzpaddel in der Regel einfach ins Boot (so komme ich auch schneller dran wenn ichs mal brauche).

Im Wildwasserboot stecke ich das Ersatzpaddel seitlich neben den vorderen Auftriebskörper.

Vielfach werden ja diese Besenstielhalter aus dem Baumarkt empfohlen aber ich würde mir so ein scharfkantiges Blechding mit Gummirollen nicht unter die Ducht schrauben wollen - ich bezweifele auch, dass die Dinger so ein Paddel wirklich halten.

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau


martinaundflorian Offline



Beiträge: 499

16.10.2008 15:20
#16 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

Meines steckt im WW-Canadier auf meiner offside direkt unter dem Süllrand seitlich zwischen dem hinteren Auftriebskörper und der Bordwand. Das hält nur durch den Luftdruck des ATK und ist sofort Griffbereit.

Im Flachwasser befestige ich es gar nicht denn wo soll es schon hin.

Im Tourenboot befestige ich es meist auch nicht, im Bedarfsfall nur mit einem Spanngut über 2 Duchten (Paddel auf die Duchten legen, Spanngurt im Griffbereich über den Schaft legen, unter beiden Duchten hindurch und im Bereich des Blatts wieder nach oben, festziehen, fertig). Da kommt man auch schnell ran...

Is halt einfach ohne Schnickschnack und vor allem ohne Schrauben/Bohren/Kleben

Florian

--------------------------------------------------
Keep the open side up!


Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2008 15:23
#17 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten
Gummiringe zB. von der Ab-Wasserinstallation im Baumarkt.
Geht auch Lederschnallen wo auch Fahrräder auf dem Dachträger befestigt werden.
Doppelter Verwendungszweck, liegen ungenutzt im Keller.

Trapper Offline




Beiträge: 1.899

16.10.2008 15:29
#18 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

Ich nehm diese Dinger hier. Damit lassen sich auch viele andere Sachen an den Duchten;am Zelt; am Fahrrad.......befestigen

Internette Grüße Thomas

Angefügte Bilder:
Spanner_TC0254.jpg  

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2008 10:30
#19 RE: ...what the hell is an "Zeising"... Antworten

vielen Dank für die Hilfe!

Grüße

L.


 Sprung