Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 526 mal aufgerufen
 ALLGEMEINES CANADIERFORUM
Marius Offline




Beiträge: 126

28.09.2022 15:51
Wer hat Tourentipps rund um den Plauer See Antworten

Moin zusammen,

ich werde in nächster Zeit einige Tage am Ostufer des Plauer Sees verbringen und überlege gerade Tourenmöglichkeiten, die sich auch an windigen Tagen anbieten und ohne viel Autofahrerei auskommen. Hat da jemand Tipps für mich?
Lohnen sich zum Beispiel die etwas kleineren Seen Drewitzer See, Lübowsee und Dreiersee? Und wie sieht es mit der Krakower Seenlandschaft aus?
Die Kleinseenplatte kennen ich in einigen Teilen und finde sie sehr schön. Allerdings wäre das schon wieder mit einer einstündigen Anfahrt verbunden.

Besten Dank!

__________________________________________
www.CANADIER-PADDELN.de
CANADIER-PADDELN.de bei YouTube


docook Offline




Beiträge: 1.238

29.09.2022 08:19
#2 RE: Wer hat Tourentipps rund um den Plauer See Antworten

Moin Marius,
der Plauer See kann bei mehr Wind, wie der ja f.d. Tage angesagt ist, "recht wellig" werden (ist für`s Canadiersegeln nat. top). Von daher sind die kleineren Seen schon alleine unter diesem Gesichtspunkt ok. Auc durch Plau am See ein Stück die Elde fahren ist gut... Fleesen...u. Kölpin... sind etwas geschützter-Durchfahrt am östl Ufer.
Viele Grüße
docook


von Marius
C1_passion Offline




Beiträge: 120

30.09.2022 17:12
#3 RE: Wer hat Tourentipps rund um den Plauer See Antworten

Hallo Marius,

Südöstlich der Müritz um Mirow herum die Seen: Woterfitzsee, Lappinsee, Kotzower See, Mirower See... Sehr schöne Ecke und auch bei Hin- und Rückfahrt sehr schön. Dadurch dass die Seenkette schmal ist, geht das auch bei Wind gut.
Sehr schön ist eine Rundtour:
Fleether Mühle in den Vilzsee über den Zethner See in den Schwarzer See. Dort ca. 1,5 km durch einen Wald in den Zotzensee mit Bootswagen umsetzen. Vom Zotzensee in südlicher Richtung über Mössensee zurück in den Vilzsee und zur Fleeter Mühle.
Uns hat das 2021 sehr viel Spaß gemacht und landschaftlich ist das sehr schick. Die Kombi aus Wasserwandern und quasi echter Portage (wie in Nordamerika) ist einfach toll.
Empfehlenswertes Kartenmaterial gibt es bei Jübermann Tourenatlas TA6.

Grüße von der Mittelweser

Volker

Solo Canoe: GRB Newman Classic XL
Paddle: BlackBart Bentshaft, Northstar Voodoo
Tandem Canoe: Wenonah Itasca


von Marius
Putzer Offline



Beiträge: 11

01.10.2022 10:21
#4 RE: Wer hat Tourentipps rund um den Plauer See Antworten

Hallo Marius,
der von dir erwähnte Drewitzsee ist in meinem "Jübermann" als gesperrt für Wasserfahrzeuge aller Art dargestellt. Auch wenn die Karte nicht ehr so ganz jung ist, kann man wohl davon azsgehen, dass die Sperrung weiterhin besteht.
Da die bisherigen Empfehlungen so weit östlich reichen, bringe ich auch mal den Jabelschen See ins Spiel. Ein ruhiges Nebengewässer des Kölpinsee, von diesem über einen Stichkanal zu erreichen, Einfahrt ist etwas versteckt. Ein Nebengewässeer des Jabelschen Sees wiederum ist der kleine Loppiner See. Den kenne ich zwar nicht von eigener Befahrung, aber er erscheint mir reizvoll, da für Motorboote gesperrt.


 Sprung