Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 7.776 mal aufgerufen
 Paddelpartner WEST
xuanxang Offline



Beiträge: 56

20.01.2018 14:18
Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Suche Paddelpartner für die Nahe in näherer Zukunft. Ich habe gerade in Bad Kreuznach eine kurze Wildwasserstrecke gefunden, auch zwei Campingplätze flußaufwärts die man als Basis nutzen könnte. Ich stelle mir das so vor: Samstags ein bisschen spielen und Sonntags dann nach Bingen zu den Autos paddeln. Kann aber auch ganz anders ablaufen, wie's halt kommt.

Gruß Rolf

xuanxang Offline



Beiträge: 56

07.03.2018 10:32
#2 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Ich werde mich um Campiermöglichkeiten kümmern und dann suche ich einen Termin für einen overnighter an der Nahe in nächster Zeit zu dem jeder Interessierte seinen Terminkalender nach Beteiligungsmöglichkeit befragen kann. Wollen wir die Planung hier öffentlich machen, oder doch lieber verdeckt unter PN und Tel.?

Gruß Rolf

Rheinländer Offline




Beiträge: 494

07.03.2018 15:32
#3 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Moin, wie an anderer Stelle geschrieben würde ich mich anschließen, sollte es mit meinem Terminkalender nicht kollidieren. Eventuell würde ich noch einen Freund mitbringen.

Für mich spricht nichts dagegen, das Ganze hier öffentlich zu besprechen.

Grüße Björn

______________________________________________________________________
Da wir im gleichen Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß nicht alle auf unserer Seite stehen.(Ferstl Ernst)

xuanxang Offline



Beiträge: 56

07.03.2018 20:11
#4 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Bei drei bis sechs Mitpaddler fällt ein wildes campieren aus und ich bemühe mich um die Übernachtungsmöglichkeiten.
Vielleicht äußert sich jeder mal kurz über die unten Aufgeführten Fragen:

1. Gepäckfahrt mit Minalausrüstung, oder mit großem Tamtam?
2. Gemeinsames Essen mit dem dazu gehörigen gemeinsamen Zubereiten dessen, oder jeder schmeißt sein Kocher an und köchelt vor sich hin?
3. Zeitplanung: nicht jeder Frühaufsteher ist begeistert auf den letzten zu warten bis der mittags aus dem Quark kommt.
4. Von mir aus gesehene freie Wochenenden: 17.+18.3., 14.+15.4., 21.+ 22.4.

Die Strecke wird vom Campingplatz Nahemühle, Monzingen, über Bad Kreuznach mit Übernachtung auf Camping Alsenz oder Gelände des Vfl nach Bingen gehen (2×25 Km).
Ich persönlich würde jeweils Freitag Abend anreisen.

zu 1. ich würde mit beiden Varianten zurecht kommen, beides hat Vor- und Nachteile
zu 2. ein gemeinsames Essen fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl
zu 3. ich bin eher Frühaufsteher
zu 4. diese Wochenenden sind laut meinem Kalender frei, an den anderen bin ich paddeln.

Gruß Rolf

xuanxang Offline



Beiträge: 56

08.03.2018 20:28
#5 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Das Gelände des Paddelvereins Vfl steht uns zu Verfügung, ob am ersten Termin schon ist noch nicht klar, an den anderen Terminen ist es wohl kein Problem.
Wenn wir den ersten Termin wahrnehmen können und wollen, besteht die Möglichkeit durch zu paddeln, später wird es dann etwas schwieriger:
von 01.04. bis 31.10 ist die Strecke ab Boos bis Niederhausen (6Km) gesperrt.
Oben angegebene Kilometerangaben scheinen doch weniger zu sein.

Gruß Rolf

Rheinländer Offline




Beiträge: 494

08.03.2018 23:45
#6 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Moin,

ich check mal einen der beiden Termine im April.
März wird bei mir nichts.

1. Gepäckfahrt mit Minalausrüstung, oder mit großem Tamtam? och, halt so das Übliche. Ich nehme das kleine Zelt mit, keinTipi mit Ofen, nicht den ganz großen Bahnhof bei ner kurzen Tour.
2. Gemeinsames Essen mit dem dazu gehörigen gemeinsamen Zubereiten dessen, oder jeder schmeißt sein Kocher an und köchelt vor sich hin? wie wäre es mit Grillen am Samstagabend? Bin sonst für alles anderr offen und esse auch alles
3. Zeitplanung: nicht jeder Frühaufsteher ist begeistert auf den letzten zu warten bis der mittags aus dem Quark kommt.da werden wir uns schon einig 😉 Abends wird ne Uhrzeit ausgemacht und morgens dran gehalten. Jeder dürfte ja wissen, wie lange er braucht seine Plünnen einzupacken und das Morgenprogramm durch zu ziehen.
4. Von mir aus gesehene freie Wochenenden: 17.+18.3., 14.+15.4., 21.+ 22.4. ...to be clarified

Gruß aus Spanien
Björn

______________________________________________________________________
Da wir im gleichen Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß nicht alle auf unserer Seite stehen.(Ferstl Ernst)

xuanxang Offline



Beiträge: 56

10.03.2018 09:37
#7 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Der erste Termin ist raus.
Alternativ zu dieser Tour könnten wir von Kirn aus lospaddeln, in Monzingen auf dem Campingplatz übernachten und uns danach weiter nach Boos zum gesperrten Teil der Nahe bewegen. Das wären dann allerdings nur zwei mal 15 Km und stark Regenabhängig, weil der Wasserstand weiter oben normalerweise eher zu niedrig zum paddeln ist. Dies bedürfte eine gewisse Portion Spontanität und zum beschnuppern für zukünftige gemeinsame touren vielleicht zu überlegen.

Gruß Rolf

xuanxang Offline



Beiträge: 56

12.03.2018 12:13
#8 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Der @Bliessurfer ist für die noch bekannten Termine raus. Wenn der @Rheinländer mit einem der beiden Termine zufrieden sein sollte, möge er einen aussuchen. Ich würde vorschlagen die zuerst angesprochene Tour zu fahren, also Monzingen- Bad Kreuznach- Bingen. Das gibt halt eine gurkerei bei Boos um die nicht fahrbare Strecke zu umgehen, aber so ist es halt und für sechs Kilometer kann ich ruhig mal zwei Kanadier auf dem Dach transportieren.

Gruß Rolf

Rheinländer Offline




Beiträge: 494

14.03.2018 21:11
#9 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Buenos Dias, melde mich zurück ��

In der Zwischenzeit hat sich bei mir das WE 14./15.04. herauskristallisiert.
Die Teilnahme meines Kumpels wird sich noch klären, wir wären also möglicherweise zu dritt, in drei Booten. Gebe dazu dann bald Bescheid.

Grüße Björn

______________________________________________________________________
Da wir im gleichen Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß nicht alle auf unserer Seite stehen.(Ferstl Ernst)

xuanxang Offline



Beiträge: 56

14.03.2018 22:11
#10 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Ola Senior,
ich habe gerade ein Kursangebot, hat was mit berufl. Seite zu tun und das genau an dem Wochenende. Habe mich aber noch nicht angemeldet und versuche eine Alternative zu finden. Da ich ich diese Woche zu Hause bin, werde ich das in den nächsten zwei Tagen klären können.

Gruß Rolf

Rheinländer Offline




Beiträge: 494

14.03.2018 23:29
#11 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Okay, halt mich auf dem Laufenden. Wär schön wenn es klappt. Ansonsten: der Fluss rennt ja nicht weg...

______________________________________________________________________
Da wir im gleichen Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß nicht alle auf unserer Seite stehen.(Ferstl Ernst)

xuanxang Offline



Beiträge: 56

16.03.2018 13:58
#12 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Der Termin 14.+ 15.4 ist von mir aus raus, Schulung geht vor, blöd von mir das ich da nicht vorher dran gedacht habe, sorry für den Umstand. Bleibt noch der danach folgende Termin 21.+ 22.5. für den April. Danach habe ich Urlaub, bin aber erst einmal bei einem Fließwasserkurs so ungefähr 850 km weit entfernt und was ich dann anschließend in den danach folgenden drei Wochen mache, weiß ich noch nicht, aber wahrscheinlich bleibe ich erst mal da oben, weil da zwei Touren angesagt sind, was heißen würde das die nächsten Termine für eine Nahetour von meiner Seite aus erst wieder nach Pfingsten machbar wären.

Gruß Rolf

Rheinländer Offline




Beiträge: 494

17.03.2018 22:58
#13 RE: Rheinland Pfalz/ Hessen antworten

Hi, nach Pfingsten können wir mal weiter sehen.
Viel Erfolg bei der Schulung.

Gruß Björn

______________________________________________________________________
Da wir im gleichen Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß nicht alle auf unserer Seite stehen.(Ferstl Ernst)

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule