Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 669 mal aufgerufen
 Tourenberichte
sputnik Offline




Beiträge: 2.004

19.01.2015 21:52
Reuss Plausch antworten

Auf der Reuss von Bremgarten nach Mellingen

Letzten Sonntag bin ich dem Aufruf der IG Open-Canoe Schweiz gefolgt und nahm am "Reuss-Plausch" teil. Ich fuhr also am 18.1.2015 aus dem tiefverschneiten und sonnigen Hochschwarzwald in die wolkenverhangene Schweiz nach Bremgarten.

Die Reuss fühte an dem Tag 125 Kubikmeter/sec in Bremgarten. Nicht viel, aber ausreichend für spritzige Schwälle.
Hier der Blick vom Startplatz am Honneggerwehr:


Da wir nur zu zweit waren, war die Entscheidung schnell gefallen, die längere Strecke nach Mellingen zu paddeln.
Thomas hatte seinen neuen Esquif Raven zu der Tour mitgebracht:


Mit ihm war er aber so schnell unterwegs, daß ich keine Gelegenheit hatte, mich vor einem Schwall abzusetzen und Bilder zu machen. Also gibt es nur Bilder von ruhigen Abschnitten:


Oder der wunderbaren Sandbucht, die wir als Pausenplatz rekrutierten:


Wobei diese Bucht das gewöhnt ist, wie Thomas mir erzählte. Hier lagerten dieses Jahr schon anläßlich der Eskimo-Reuss-Fahrt über 70 Paddler.

Wir hatten den Fluß jedoch ganz für uns alleine:


Danke Thomas für die Einladung. Nun bin ich einen wunderbaren Paddeltag reicher.

Stefan

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

20.01.2015 16:58
#2 RE: Reuss Plausch antworten

Erinnerungen werden wach ...
Ein schöner Abschnitt und bei mehr Wasser streckenweise recht spritzig.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

20.01.2015 18:11
#3 RE: Reuss Plausch antworten

Der Teil ist richtig gut. ( Allerdings der einzige, den ich kenne ).
Danke fürs Posten, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

sputnik Offline




Beiträge: 2.004

21.01.2015 08:15
#4 RE: Reuss Plausch antworten

ich sehe schon, ihr seid weit herumgekommen.

Letztes Jahr sind Angela und ich dieselbe Strecke an einem heißen Sommertag zwischen vielen Schwimmern, Badeboot- und Luftmatrazenkapitänen gepaddelt. Da kamen wir uns mit Wurfsack und Ersatzkleidung im Packsack recht übervorsichtig vor. Mit 140 Kubik war aber auch nicht wesentlich mehr Wasser drin wie letzten Sonntag.

Eine interessante Erfahrung war für mich die Toleranz der Schweizer in Bezug auf Feuer machen am Ufer. Überall brannten damals Lagerfeuer auf den Kies- oder Sandbänken. Lediglich das Gnadental wird reglementiert.

Gruß,
Stefan

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule