Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.033 mal aufgerufen
 Tourenberichte
sputnik Offline




Beiträge: 2.005

30.11.2014 22:52
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

.... Adventspaddeln auf dem Schluchsee.

Und wieder einmal war es so, daß wir eigentlich einen Fluß befahren wollten.... aaaaber durch verschiedene gesellschaftliche Verpflichtungen unter der Woche uns nach einem ruhigen, besinnlichen 1. Advent sehnten.
Also ging es mal wieder auf den nur 9km entfernten Schluchsee. Startplatz war wieder Aha (der Ort heißt wirklich so)

Eine spontane Idee wurde in die Tat umgesetzt: ein Adventskranz auf dem Boot musste sein



Leider erlosch das Lichtlein nach den ersten Paddelschlägen


Tradition trifft Moderne


Spiegelsee


wenn die Bojen schon mal da sind... müssen sie für einen Cross Christie herhalten


Es ist nicht nur ein Angel auf Tour


Wellen forden die Christbaumkonstruktion


An der Pausenbucht angekommen


Sooooo schön


Drei Dinge, die vorbehaltlos zusammengehören


mal wieder ein idyllisches Plätzchen


Dampfkochtopf




zu Essen gab es auch was


ein Feuerchen zum Wärmen


Es wird Abend.....


.... und der Mond schien helle


leichter Wind macht das Kerzen anzünden mühsam


... aber es gelingt


Einfach nur schön.


Bei meinem Boot trifft es mit Jingle Bell(s) wohl am Besten

Ein wunderschöner Tag geht zu Ende und wir konnten für die kommende Woche viel Energie speichern.

Danke für's Lesen

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

scandibuss Offline




Beiträge: 281

01.12.2014 01:22
#2 RE: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

Euch's gemütlich machen, darin seid Ihr wohl unumstritten de Besten!

Gruß, Heiko

P.S. seh' ich da ein Rentierfell?

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

01.12.2014 08:02
#3 RE: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

Danke Heiko

Du siehst richtig. Auf Tagestouren genügt uns ein Fell und da nahmen wir bisher Angelas wunderschön gezeichnetes Rentierfell. Der Gerechtigkeit halber sollten wir aber auch einmal mein großes, grau-silbernes Schaffell mitnehmen

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

redbird Offline



Beiträge: 8

01.12.2014 17:27
#4 RE: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

Moin an den Süden aus dem frostigen Norden. Neben den stimmungsvollen Bildern bei schönstem Paddelwetter fällt mir als Kocher der ,,Ikea-Künzi'' auf. Oder täusch ich mich? Habe ihn jedenfalls auch schon länger in Gebrauch.

Gruß Redbird

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

01.12.2014 17:37
#5 RE: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

Servus,

wunderschöns Paddelrevier, gefällt mir!

Werden noch a paar hoffentlich schöne Adventstouren kommen hoff ich!

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

01.12.2014 17:59
#6 RE: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

@ redbird: du hast es richtig erkannt. Es ist der IKEA-Hobo oder Künzi...oder einfach nur der Besteckkorb

@ Hans: klar kommen weitere Touren. 6.12. Jagst, 13.12. Enz....

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

06.12.2014 00:36
#7 RE: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

Moin Stefan,

stimmungsvolle Bilder. Freut mich dass du den Yellowstone noch hast.

LG
Jürgen

ich Offline




Beiträge: 463

06.12.2014 08:48
#8 RE: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

Einfach schön anzuschauen!

www.cc-30.com

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

11.12.2014 00:14
#9 RE: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.... antworten

Danke

Jürgen, den Yellowstone gebe ich glaub' auch nimmer her. Er passt Solo und inzwischen auch Tandem wie ein liebgewonnener Hausschuh. Dieses Gefühl hatte ich tatsächlich damals schon, als ich nur wenige Minuten in Jörgs (J2) Yellowstone 2009 auf der winterlichen Jagst herumgepaddelt bin.

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule