Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 772 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

05.11.2014 14:58
7º Bentshaft Paddel mit langem Blatt? antworten

Wer hat Erfahrung damit?
Hat das Sinn?
Ohne switchen, nehme ich an?
Gespannt, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Frank_Moerke Online




Beiträge: 1.432

05.11.2014 18:09
#2 RE: 7º Bentshaft Paddel mit langem Blatt? antworten

Ich habe keine Erfahrung damit, aber mir fällt spontan ein tiefergelegter Geländewagen dazu ein.
Bentshaft spielt seine Vorteile hauptsächlich bei höheren Frequenzen aus. Ein langes Blatt (wie lang?) ist dabei nicht wirklich vorteilhaft.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

05.11.2014 18:39
#3 RE: 7º Bentshaft Paddel mit langem Blatt? antworten

Das Blatt hat 7.5" x 20" das sind ca. 19,05 x 50,8cm

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

MrDick Offline




Beiträge: 1.234

05.11.2014 19:12
#4 RE: 7º Bentshaft Paddel mit langem Blatt? antworten

Mir geht es wie Frank.
Je mehr ich darüber nachdenke sehe ich eigentlich nur Nachteile. Man müsste es ausprobieren um zu sehen ob man dem doch was abgewinnen kann. Für Sit 'n' Switch kann ich es mir nicht vorstellen und wo es sonst Vorteile haben könnte erschließt sich mir in der Theorie nicht. Ich befürchte eher sogar dass die Recovery leiden könnte da das lange Blatt beim herausheben evtl. zum Verdrehen neigt. Aber wie gesagt... grau ist alle Theorie. Interessant wäre sicherlich auch zu erfahren was sich der Hersteller dabei gedacht hat.

LG, Sebastian

NEU: Infos und News für Canadian-Style- FreeStyle-Interessierte: http://www.freestylecanoeing.org
-
Canadierkurse am Bodensee: http://www.canoespirit.de
Canoes aus Naturfaserlaminaten: http://www.lakeconstance.de/

Wouter Kieboom Offline



Beiträge: 19

06.11.2014 00:33
#5 RE: 7º Bentshaft Paddel mit langem Blatt? antworten

Hallo Wolfgang,

So lang ist das Blatt nicht. Im vergleich zu marathon Blätter schon etwas langer, aber im Vergleich zum Freestyle Bentshafts immer noch Kurz. Was mich eher wundert ist die geringe Breite des Blattes zusammen mit den 7º Winkel. Schlank ist es, lang aber nicht. Die 7º Winkel wird heut zu Tage nicht viel mehr verwendet (damals eigentlich auch nur dann wann extra Kontrolle/steuern angesagt ist).

Wouter

maromaier Offline




Beiträge: 259

12.12.2014 16:04
#6 RE: 7º Bentshaft Paddel mit langem Blatt? antworten

Ich fahre* meine Bentshafts gerne auch gänzlich einseitig bzw. ungeswitcht. Wegen des Knicks liegt (teilweise) underwater recovery nahe. Das mache ich mit dem traditionellen Paddel auch meistens, dann heißt es Canadian Stroke wenn ich es noch richtig weiß. Warum also nicht ein leicht geknicktes Paddel mit etwas längeren Blatt? Ich stelle es mir relaxt vor und würde es sogar mal ausprobieren wollen.

Groetjes,
Mark (ganz dumpf klingend, aus der Versenkung sozusagen ;-)

* hier besser Präteritum? NEIN!

w w w . f r e e s t y l e c a n o e i n g . n l

Kanuotter Offline




Beiträge: 551

18.12.2014 09:01
#7 RE: 7º Bentshaft Paddel mit langem Blatt? antworten

Hallo Wolfgang,

beide Möglichkeiten (macht Sinn bzw. wenig Sinn) sind ja schon angesprochen worden. Habe für mich fest stellen müssen, dass es bei Paddeln neben der rationalen Entscheidung auch ein intuitive Ebene gibt. Irgend etwas gefällt mir/meinen Körper an dem Paddel. Das kann durchaus erst nach mehrmaligem Arbeiten mit dem Grät kommen. Also: probieren geht über studieren.

Wer mit einem Bentshaft auch konventionell eher einseitig paddelt, womöglich sogar mit langsamer Frequenz könnte Gefallen finden an dem Gerät. Ich persönlich falle nach kurzer, höher frequenter Phase, jedenfalls imm wieder zurück in einen langsameren Grundrhythmus. Speziell das kurze Bentshaft hat hier bei hoher Frequenz seine Stärke. Der andere Vorteil der Kürze zeigt sich, wenn man Flachwasserstellen stromaufwärts paddeln will (Schwälle z.B.) - hohe Frequenz und geringe Eintauchtiefe.

Kannst du mal einen Link oder Foto einstellen?

Herzliche Grüße Norbert

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

18.12.2014 12:23
#8 RE: 7º Bentshaft Paddel mit langem Blatt? antworten

Danke für Eure Gedanken.
Ich selbst habe mit Bend Shaft Paddeln nur bescheidene Erfahrung, deshalb werde ich im nächsten Jahr ein, zwei dabei haben, zum Probieren.
zB das:
http://sanborncanoe.com/collections/wild...ucts/little-sag
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule