Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.727 mal aufgerufen
 > SELF MADE
Sancho Offline



Beiträge: 72

18.11.2007 12:18
Segelkanu antworten

hallo in die ehrenwerte Runde,

kurz nachdem ich meinen 17´ Prospektor fertig hatte stand fest, daß ich damit auch segeln will. Damals wusste ich noch nicht, daß Kanusegeln in England und Amerika eine lange Tradition hat. ( übrigens sind auch heutige Jollenformen aus den Kanus hervor gegangen)

Zunächst habe ich das Boot so gesegelt bin aber nur schwer damit zu Rande gekommen und damit sogar ins Wasser "baden" gegangen. Das Schleppmanöver mit nem Schlauchboot und etwas schmalbrüstigen AB hat dann über eine Stunde gedauert...

Ich habe mir dann den Ausleger dazu "geschnitzt". Outrigger nennt man sowas. Das Ding geht mit 7 kn durchs - oder- übers Wasser.

Der achtere Mast ( Besan ) hat seinen Mastfuß an einem Wannigan.

Alles ist demontierbar und passt aufs Dach vom Passat. Wenn ich das Kanu so paddeln will, erinnert nicht daran, daß man damit segeln kann.

Grüße vom Sancho

Angefügte Bilder:
Tigerauge mit Tigerzahn 06-2007.jpeg.JPG  
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule