Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 851 mal aufgerufen
 Tourenberichte
_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

21.10.2014 15:29
Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

"Wir sind in unserem "WILDEN BRANDENBURG" in der Grenzregion zu Osteuropa unterwegs. Wildreich sind Wälder und umliegende Felder. Wölfe und Elche sind dabei, sich in der nicht sehr dicht besiedelten Landschaft einen für sie geeigneten Lebensraum zurückzuerobern. See- und Fischadler sind hier keine Seltenheit. Problematisch sehen Landnutzer und Bewohner der Region mittlerweile die Aktivitäten des Bibers..."



zum Tourenbericht

betasux Offline




Beiträge: 77

21.10.2014 16:06
#2 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Hallo Amarok,

wie immer schöner Bericht, schöne Bilder und stylische Karte , Danke dafür.

Gruss Frank

Treib den Fluss nicht an,
lass Ihn strömen.
>Laotse<

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

21.10.2014 16:14
#3 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Hi Peter, schöner Bericht, schönes Wetter ...eine schöne Tour!

happy landing Offline




Beiträge: 136

21.10.2014 17:11
#4 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

hallo Peter

schöne Fotos von Eurer Tour. Wir hatten letztes Jahr dieselbe Strecke gepaddelt, waren sogar bis Schwedt gekommen, doch spätestens nach dem Oderbruch kann man die Tour beenden. Insofern habt Ihr da eine gute Wahl getroffen.

Die Oder kann man durchaus als Strom bezeichnen mit einer gewissen Strömung. Nicht wirklich schwierig zu befahren. Desshalb wundert es mich schon ein wenig keine Auftriebskörper im Boot zu sehen. Und das Gepäck scheint auch nicht so befestigt zu sein, dass bei einer möglichen Kenterung es wirklich im Boot bleibt. Natürlich kann ich mich täuschen und es gibt ja Leute in diesem Forum die propagieren, man soll das Gepäck gar nicht befestigen, weil man so das Boot wieder wasserfrei bekommt, doch dazu müsste man zuerst zum schwimmendem Gepäck kommen was auf einem See durchaus geht.

Gruss

Thomas

http://www.milesi-grabs.ch/kanu_schweiz.htm

_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

21.10.2014 17:29
#5 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Hallo Thomas,

da wir nur zwei ganze Paddeltage hatten, wäre es wohl nur bei einer 48-Stunden-Non-Stop-Tour machbar gewesen, um die 170 Flusskilometer von Guben bis nach Schwedt zu gelangen.
Deine Aussage, dass man nach dem Oderbruch die Tour beenden könnte, kann ich nicht nachvollziehen. Denn auch wir sind schon bis dorthin und darüberhinaus gepaddelt.
Übrigens der Begriff "Strom", wenn es denn nicht um Elektrizität geht, sondern ein Fluss als solcher genannt wird, bezeichnet nach meinen geografischen Kenntnissen einen ins Meer mündenden Fluss.
Auftriebskörper hatten wir übrigens jede Menge im Boot, in Form sich nach und nach leerenden mit Bier gefüllten Einwegflaschen mit Schraubverschluss.

Peter Pan Offline




Beiträge: 117

21.10.2014 18:57
#6 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Die Bierdosen waren am Boot gesichert. Man muss halt Prioritäten setzen.
Außerdem hätte ich mir durchaus zugetraut, im Falle einer Kenterung sämtliches Gepäck wieder zeitnah einzusammeln.
Es ist zwar "wild" dort, aber das Wasser ist es sicher nicht.
Und nach meinem Geschmack ist die Oder auch nach dem Oderbruch lohnenswert.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

21.10.2014 19:28
#7 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Richtig schön.
Danke, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Chrisso Offline



Beiträge: 22

22.10.2014 00:05
#8 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Hallo Amarok,
Nur Interesse halber, welches Solo Kanu von Wenonah ist das was Du auf der Tour benutzt hast.

Gruß
Chrisso

Peter Pan Offline




Beiträge: 117

22.10.2014 05:41
#9 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Hallo Chrisso,

ich bin zwar nicht der "Amarok", aber wir waren mit zwei "Argosy" in Royalex von Wenonah unterwegs.

Gruß Peter

abumac Offline




Beiträge: 348

22.10.2014 09:39
#10 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Da bekommt man Lust.

http://blog.reiner-wandler.de

travelkai Offline




Beiträge: 39

22.10.2014 10:18
#11 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Interessante schöne Tour. Danke für den Bericht!

docook Offline




Beiträge: 884

22.10.2014 11:27
#12 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Moin Peter,
schöne Tour bei tollem Herbstwetter. Da kommen Erinnerungen hoch...
Viele Grüße
docook

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

22.10.2014 12:35
#13 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

"doch spätestens nach dem Oderbruch kann man die Tour beenden. "

das finde ich gar nicht, interessant ist es doch z.B. oben in den Poldern (bei Mescherin)
da kann man auf kleinstem Terrain eine große Vielfalt an Flora und Fauna sehen und sich einige Tage
aufhalten -

---Gepäck anbinden, sichern - Auftriebskörper -

Ich fahre nun mit docook jahrelang Großgewässer/Ströme von der Elbe über Oder bis Weser/Donau.
Wenn man das Wasser lesen kann und weiß, welche Großschiffe welche Wellen machen und sein Canoe danach
ausrichtet, halte ich Auftriebskörper (außer Schwimmweste) für überflüssig, zumal der bei großen Touren benötigte
Stauraum verloren geht.
Und wenn Du Deine packs ensprechend staust, werden sie schon nicht untergehen und am Ufer hängen bleiben ......denn wir haben auf den Großflüssen Rechtsfahrgebot und man sollte sich tunlichst aus dem Fahrwasser raushalten.

_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

22.10.2014 13:54
#14 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Hier habe ich noch zwei Links zu meinen Oder-Tourenberichten nördlich von Lebus bis Nationalpark Unteres Odertal:



"Schrankenlos durchs Grenzland" - von Lebus bis Schiffmühle an der Stillen Oder
Schrankenlos durchs Grenzland



"Mit dem Kanu durch den Nationalpark Unteres Odertal" von Oderberg bis Teerofen an der Hohensaaten - Friedrichsthaler Wasserstraße
Mit dem Kanu durch den Nationalpark Unteres Odertal

Bei allen meiner Touren auf der Oder, und das sind schon fast ein Dutzend, waren Binnenschiffe und Sportmotorboote bisher die Ausnahme. Hoffentlich bleibt es so! Auch sind Wasserwanderer vergleichsweise selten anzutreffen.

Donaumike Offline




Beiträge: 993

22.10.2014 14:24
#15 RE: Peace River Tour - Mit dem Kanu auf Neiße und Oder antworten

Hallo,

Danke für den Bericht, eine Tour mit Geschichtlichen/Kriegsgeschichtlichen Streifzügen, so wie ich es ab und zu mag.

Mich würde interessieren, ob die Brückenteile von den gesprengten Brücken bei Niedrigwasser zu sehen, oder sogar noch ein Hindernis darstellen?

Ein Tipp am Rande:

Die Maas ist u.a. Kriegsgeschichtlich auch interessant. Die Stadt Sedan an der Maas, bekannt vom Deutsch- Französischen- Kriege von 1870 / 1871 und vom zweiten WK, durch ihre strategische Lage immer brisant.

Brückensprengungen sind immer sinnlos, heutzutage taktisch gesehen sogar unklug, man sperrt/ versperrt sie…….

Grüße, Mike

„Kanu und Wasser, der Rest kann behalten werden“

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule