Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 740 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Ulme Offline




Beiträge: 793

02.10.2014 13:42
Flecken in Royalex (Old Town) antworten

Hallo Forengemeinde.

Seit Mitte August lag mein kleiner Old Town Pack aus Royalex relativ gut beschattet
und 1m über dem Boden aufgebockt mit dem Boden nach oben, dachte ich zumindest.
Als ich ihn letztes Wochenende ins Trockendock auf den Dachboden verfrachten wollte,
traf mich fast der Schlag.
Das Boot lag über lange Wochen ohne mein Wissen, zur Hälfte mit einer schwarzen "Müllsackfolie"
abgedeckt dort wo ich es eigentlich in Sicherheit wähnte.
Notabene lag die Folie nicht vollflächig an, sondern warf Blasen und Falten.
Beim Herunterziehen der Folie dann die Ernüchterung, welche mir einen rasant steigenden Puls
bescherte: das Boot ist dauerhaft "geschossen" wie ein Schaufensterschuh und sieht aus wie ein Flickenteppich.
Vorher war es de facto neu.
Nun die Frage, ob dieser Umstand neben der optischen Hässlichkeit noch andere Nebenwirkungen hat?
Beschränkt sich die unsachgemäße Behandlung ("Hab's nur gut gemeint!") auf die Optik, oder
muss ich nun mit frühzeitigem Bruch des Materials rechnen?
Kann ich dem irgendwie entgegenwirken - gibt es Farbauffrischer für Vinyl?
Bin echt sauer wegen der Sache...

---------

Ein Leben ohne Kanu ist möglich, aber sinnlos.

Keltik Offline




Beiträge: 431

02.10.2014 18:26
#2 RE: Flecken in Royalex (Old Town) antworten

Ach du liebe Cheixxe
Ist der Flickenteppich durch abfärben der schwarzen Folie entstanden oder durch verbleichen auf den ungeschützten Stellen?
Wenn ersteres, kannst Du maximal versuchen, das irgendwie zu bleichen, wirst dabei aber noch eher negativen Einfluss auf das Material ausüben. Selbst eine abrasive Politur wird da versagen und für das Material auch nicht gut sein. Ich hab solche Flecken von der Spritzschürze meines Kleppers am Unterschiff durch gemeinsames Verstauen im Transportsack ... auch sehr ärgerlich.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!

Ulme Offline




Beiträge: 793

03.10.2014 12:33
#3 RE: Flecken in Royalex (Old Town) antworten

Zitat von Keltik im Beitrag #2
Ach du liebe Cheixxe
Ist der Flickenteppich durch abfärben der schwarzen Folie entstanden oder durch verbleichen auf den ungeschützten Stellen?


Umgekehrt: das Royalex wurde just dort gebleicht, wo die Folie auflag und blieb dort ursprünglich dunkel,
wo Falten und Blasen waren.
Ich schließe daraus, dass es zu einer chem. Reaktion gekommen ist, evtl. durch Temperatur und
Feuchtigkeit begünstigt.

---------

Ein Leben ohne Kanu ist möglich, aber sinnlos.

abumac Offline




Beiträge: 348

03.10.2014 13:42
#4 RE: Flecken in Royalex (Old Town) antworten

Das klingt garnicht schön.

http://blog.reiner-wandler.de

Keltik Offline




Beiträge: 431

04.10.2014 13:58
#5 RE: Flecken in Royalex (Old Town) antworten

Zitat von Ulme im Beitrag #3

Umgekehrt: das Royalex wurde just dort gebleicht, wo die Folie auflag und blieb dort ursprünglich dunkel,
wo Falten und Blasen waren.
Ich schließe daraus, dass es zu einer chem. Reaktion gekommen ist, evtl. durch Temperatur und
Feuchtigkeit begünstigt.


Dann wäre meine "dümmste" Idee, die verbliebene Originalfarbe ebenso zu behandeln, um wieder ein einfarbiges Boot zu haben. Was das Material allerdings zu dieser Behandlung sagt und ob das annähernd gleichmäßig hinzubekommen ist ....
Wobei es an den gebleichten Stellen ja eh das selbe Problem bekommt, wenn denn ein Problem kommt. Ich kann mir vorstellen, dass das Einkleben von Ankerplatten etc. stärkeren Einfluss auf die Materialbeschaffenheit hat.
Ist kein Chemiker hier, der dazu fundiertes sagen kann?

Den "Wohltäter" zu finden und dessen Versicherung zu bemühen, wäre sicher auch nicht die dümmste Idee.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!

MrDick Offline




Beiträge: 1.234

04.10.2014 14:24
#6 RE: Flecken in Royalex (Old Town) antworten

Ist schwer zu sagen was da passiert ist. Poste doch mal ein Bild. Interessant wäre auch zu wissen was das für eine Folie war. Müllsäcke sind normalerweise aus aus LD PE. Das Material ist eigentlich unkritisch. Ich könnte mir vorstellen dass was Bakterielles an den Stellen war an denen die Feuchtigkeit gefangen war oder dass die Folie Ausgasungen (Weichmacher) aus dem Royalex zurückgehalten hat. Eine Andere Möglichkeit wäre dass die Folie mit irgendwas verunreinigt war (Eigentlich ist PVC aber gut beständig gegen Öl, Benzin und Alkohol - Vielleicht ein Verdünner oder Aceton?) dass dann die Veränderungen im Material bewirkt hat.
Ich würde mal an einer kleinen Stelle versuchen ob sich das nicht wegpolieren lässt z.B. mit einem Polierschwamm und Rot-Weiß Schleifpolierpaste. vielleicht geht die Beschädigung ja nicht so tief.

LG, Sebastian

NEU: Infos und News für Canadian-Style- FreeStyle-Interessierte: http://www.freestylecanoeing.org
-
Canadierkurse am Bodensee: http://www.canoespirit.de
Canoes aus Naturfaserlaminaten: http://www.lakeconstance.de/

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

04.10.2014 14:27
#7 RE: Flecken in Royalex (Old Town) antworten

Chemisch kann ich dazu nichts sagen, aber eventuell wäre ein Versuch mit 303 Protectant Spray an einer Stelle sinnvoll. Der frischt die Oberfläche auf, vielleicht reagiert er auch mit den Verunreinigungen. Schlimmer kann es dadurch wahrscheinlich nicht mehr werden...

Lg Heinz

------------------

www.karteundkanu.at

www.aoc.or.at

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

06.10.2014 10:17
#8 RE: Flecken in Royalex (Old Town) antworten

Zitat von MrDick im Beitrag #6
Ich könnte mir vorstellen dass was Bakterielles an den Stellen war an denen die Feuchtigkeit gefangen war


War auch mein erster Gedanke.
Erstmal ein bischen an die Sonne legen - das killt die Bakterien zuverlässig.
Gebunden Feuchtigkeit kann dann auch heraus diffundieren, das könnte die Helligkeit des Flecks schon reduzieren.

Und dann mit dem Fleck leben, eventuell hat der Fleck keinen Einfluss auf Stabilität und Haltbarkeit, das entfernen macht dann vielleicht mehr kaputt als heil.

Polieren, wie von den anderen empfohlen schadet sicher nicht.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule