Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 818 mal aufgerufen
 > SELFMADE
Lasse Lachen Offline




Beiträge: 218

20.09.2014 20:07
Ultra Low Budget Spirituskocher antworten

Angeregt durch diese Aussage von Sebastian

Zitat von MrDick im Beitrag RE: Womit kocht Ihr auf Tour?
Mein Lieblingskocher: "Catfood Stove" Mein 5 g leichter DIY-Spirituskocher kocht 1/2 l Wasser in ca. 4,5 Minuten bei 9 Grad C Außentemparatur auf ca. 450m üNN. Natürlich mit Deckel und Alufolie als Windschutz. Und das schönste: er brennt komplett rußfrei!




und etwas Recherche auf Youtube, bei der ich auf dieses Video gestoßen bin, habe ich eben mein erstes Kocherselbstbauprojekt abgeschlossen.

Dem Vorschlag von Sebastian konnte ich nicht folgen, da ich keine Katze habe .

Aus einer Aluminiumtrinkflasche, die hier noch ohne echte Verwendung rumstand, hab ich also in ca. 15 Minuten diesen Kocher gebaut.


Gefüllt mit Spiritus dauert es gut eine Minute bis die seitlichen Öffnungen zünden und man den Topf auf den Brenner stellen kann.


Zum Probebetrieb hab ich dafür eine alte Konservendose mit Wasser gefüllt.


Ohne Windschutz und Deckel hat es etwa 10 Minuten gedauert, bis das Wasser gekocht hat.Wenn der Kocher gut gefüllt ist, dann brennt er etwa 15 Minuten.


Gegen Sebastians 5 g Kocher komme ich mit meinem Kocher zwar nicht an, aber auch 36 g finde ich noch sehr akzeptabel. Und auch mein Kocher brennt komplett rußfrei.

Gruß, LL

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule