Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 398 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Anfänger2014 Offline



Beiträge: 1

18.08.2014 15:01
4rer Canadier antworten

Hallo zusammen,
Ich bin noch blutiger Anfänger, und habe mal eine Frage an euch:
Ich besitze einen 4 rer Canadier, fahre aber meist nur zu Zweit.
(je Person ca. 80Kg) Wo sollten wir sitzen vorne Mitte hinten usw.
Lg Marco

Lasse Lachen Offline




Beiträge: 220

18.08.2014 15:10
#2 RE: 4rer Canadier antworten

Ohne das Boot genauer zu kennen:
Ganz vorn und ganz hinten. Ziel sollte es sein, dass ihr eine ausgewogene Trimmung erreicht, also vorne und hinten möglichst gleichen Tiefgang habt.

Gruß, LL

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

19.08.2014 09:00
#3 RE: 4rer Canadier antworten

Wenn Ihr Euch mögt und im Wildwasser paddelt könnt Ihr Euch auch auf die beiden mittleren Sitze verteilen. Das hat in bewegtem Wasser so viel Vorteile, dass moderne Wildwasserboote nur noch mit eng beieinander liegenden Sitzen (in der Regel sind das Sitzblöcke zum Knien) ausgestattet werden. In einem Tandemboot sollten dann Auftriebskörper eingebunden werden und es bietet sich an dass beide Paddler/innen - je nach bevorzugter Paddelseite - an den jeweiligen Süllrand rücken.

Axel

P A D D E L B L O G
"Why would you want to sit and pull your canoe along, when you can stand tall and carry a big stick?" Harry Rock

Lasse Lachen Offline




Beiträge: 220

19.08.2014 09:56
#4 RE: 4rer Canadier antworten

Hallo Axel,

natürlich hast du für Wildwasser Recht.
Nur schreibt er, dass er blutiger Anfänger ist. Da ist es dann doch unwahrscheinlich, dass es um Wildwasserpaddeln geht.

Gruß, LL

Spam »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule