Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 644 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
sprinty Offline




Beiträge: 48

07.06.2014 06:42
Erfahrungen mit Bending Branches Sunburst? antworten

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit dem sunburst st?
Ist es tourengeeignet oder aufgrund des geringen Gewichts eher nur für freestyle?
Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Gegrüßt
von sprinty

GerhardTrunk Offline



Beiträge: 4

10.06.2014 22:23
#2 RE: Erfahrungen mit Bending Branches Sunburst? antworten

Hallo,

ich besitze das Bending Branches Sunburst st.
Es ist wunderbar leicht, trotzdem einigermaßen robust und ist ausgesprochen tourengeeignet.
Für Freestyle ist die Eignung etwas begrenzt aufgrund der eher kleinen Blattgröße.
Für einfaches Dahinfahren - ein Traum.

Gruß und happy paddling
Gerhard

sprinty Offline




Beiträge: 48

10.06.2014 22:59
#3 RE: Erfahrungen mit Bending Branches Sunburst? antworten

Hallo Gerhard,

danke für die Antwort! Hast du das kleine sunburst oder das xl?

Ich kenne im Norden leider keine Händler, die es haben, so dass ich die für mich passende Länge schlecht ermitteln kann.
Klingt 1,37m für 1,70 Körpergröße für das xl-Paddel für dich stimmig?

Beste Grüße
sprinty

seebaer Offline



Beiträge: 15

11.06.2014 13:57
#4 RE: Erfahrungen mit Bending Branches Sunburst? antworten

Moin sprinty,
hast Du mal bei Globetrotter nachgefragt? Vielleicht bestellen Sie Dir eins zur Ansicht. Frage mal nach Volker oder Berit, die sind beide sehr nett und kompetent.

hast Du noch Deinen Ally 15,5? Wie bist Du damit zufrieden? Wollen uns einen zulegen.
Gruß aus HH
seebaer

GerhardTrunk Offline



Beiträge: 4

11.06.2014 22:14
#5 RE: Erfahrungen mit Bending Branches Sunburst? antworten

Hallo sprinty,

ich habe das kleine sunburst!
Die Länge habe ich auf 1,32m gekürzt. Meine Körpergröße beträgt 1,70m.
Ich kann dadurch sehr unkomliziert eine etwas höhere Frequenz paddeln, und dadurch ergibt sich ein recht flottes Tempo mit meinem leichten Wildfire (einen sauberen Catch vorausgesetzt!).
So fahre ich relativ unangestrengt den Rhein aufwärts, quere den Rhein und dümpele gelegentlich vor mir her.
Für Freestyle habe ich andere Paddel. Fürs rheinabwärts fahren nutze ich Beavertail- oder Ottertailformen.

Das XL-Sunburst hat eine größere Blattfläche und dadurch sicher einen anderen Charakter (habe ich aber selbst noch nicht gefahren, nur beim letzten Kringelfieber gesehen). Die Verarbeitung des Sunburst ist hervorragend.

Gruß und Ahoi
Gerhard

sprinty Offline




Beiträge: 48

19.06.2014 16:27
#6 RE: Erfahrungen mit Bending Branches Sunburst? antworten

Vielen Dank für die Info! Ich habe mir nun das XL-Paddel in 1,37m bestellt, seit gestern steht es bei mir im Wohnzimmer. Probepaddeln steht noch aus.

@ seebaer: Ich bin sehr zufrieden mit dem Ally Scout, habe dazu im thread "Hat jemand Erfahrungen mit dem Ally Scout 15,5" auch was geschrieben. Hast du eine spezielle Frage?

Viele Grüße von sprinty

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule