Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 493 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Timbaila Offline



Beiträge: 37

04.04.2014 10:14
Muonionjoki / Muonio älv antworten

Hallo liebe Forumsmitglieder

Ist jemand von euch schon auf dem Muonionjoki in Finnland mit dem Kanadier unterwegs gewesen? Habt ihr Infos über den Fluss und wie das so ist dort oben? Möchte gerne meinen nächsten Trip diesen Fluss befahren. Würde mich uber jede Art von Infos freuen.

Besten Dank und liebe Grüsse

Spartaner Offline




Beiträge: 845

04.04.2014 10:45
#2 RE: Muonionjoki / Muonio älv antworten

Zitat von Timbaila im Beitrag #1
Habt ihr Infos über den Fluss und wie das so ist dort oben?

Viel weiß ich nicht zu dem Fluss, habe nur einen Blick auf ihn geworfen an einem schönen Aussichtspunkt:
https://picasaweb.google.com/lh/photo/sO...feat=directlink,
https://picasaweb.google.com/lh/photo/IP...feat=directlink

Ich denke, der Fluss ist gut mit Canadier befahrbar.

Wie ist das dort oben? Dazu zwei Reiseberichte:
- Lainioälven in Lappland, Gesamtbefahrung im Ally, Juli 2012
- Lappland Sommer 2013

Gruß Michael

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

04.04.2014 11:07
#3 RE: Muonionjoki / Muonio älv antworten

Wie ist das so da oben?

Eine schöne Forelle die gebraten und als Beilage dazu mit nordischen Mandelkartoffeln(vermutlich die besten Kartoffeln auf diesem Planeten)plus selbstgemachter Preisselbeermarmelade bemerkenswert köstlich geschmeckt hat stammte aus der Mündung dieses Flusses.
Für mich ist es überwältigend schön da Oben.
Da ich an dem Fluss nur vorbei gepaddelt bin würde ich mich wegen dem Wasserstand nach der richtigen Zeit erkundigen.

Gruß
Jürgen

Canoeguide Offline




Beiträge: 83

05.04.2014 08:33
#4 RE: Muonionjoki / Muonio älv antworten

Hallo

also erst mal das wichtigste und tollste zum ganzen Fluss: ES GIBT DORT LACHSE!

Nein im Ernst. Also ich war 2012 in der Gegend. Wir haben einen Kanutour dort gemacht auf dem Lätäseno und dieser mündet in den Muonionälven. Den Reisebericht findest du hier: Kanutour Finnland 2012
Anschliessend waren wir noch auf dem Camping Platz in Karesuando welcher direkt am Munio liegt. Der Fluss ist ja der Grenzfluss zu Finnland, daher hat er verschiedene Namen ja nachdem auf welcher Seite du bist.
Hier ein paar Bilder von dem Fluss und dem Campingplatz dort.








Das ist die Sauna





Wenn du über die Brücke bei Karesuando gehst verlierst du oder gewinnst du sofort eine Stunde, da Finnland uns Schweden unterschiedliche Zeitzonen haben. Das ist witzig, aber auch wichtig für eventuelle Organistations Sachen, wenn du mit Schweden oder Finnen etwas ausmachst.

Im übrigen gibt es dort eine Webcam
http://www.webbkameror.se/webbkameror/karesuando/
Wir haben uns damals dort hingestellt und unsere Regierung daheim angerufen... die freuen sich dann über ein Bild-Telefonat.

Bin schon gespannt auf den Reisebericht, welchen du hoffentlich schreibt. Viel Spass dort oben... Lappland ist ein Traum.

-----------------------------------------
Only the early worm catches the fish
http://www.canoeguide.net
-----------------------------------------

Timbaila Offline



Beiträge: 37

07.04.2014 08:26
#5 RE: Muonionjoki / Muonio älv antworten

Hallo zusammen

Vielen Dank für eure Infos...
Es scheint als wäre der Muonionjoki noch so etwas wie ein Geheimtipp da noch nicht viele diesen Fluss befahren haben :-)

Liebe Grüsse
Timbaila

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule