Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.600 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
kupfi Offline



Beiträge: 33

12.03.2014 13:21
#16 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Jetzt macht Ihr mich ganz wuschig auf den Wörthsee, ich bin nur das WE in München, ansonsten lebe ich in Stuttgart, und da wollte ich den Sonntag einfach schön nutzen für eine kleine Tour, aber Wörthsee schaut auch sehr gut aus, würde aber hin- und zurück padelln und nicht mit der S-Bahn fahren.

Kupfi

kupfi Offline



Beiträge: 33

12.03.2014 13:28
#17 RE: Anfängertour bis nach München antworten

...und wo würdet Ihr das Boot ins Wasser lassen am Wörthsee? Die Insel umrunden?

Kupfi

Keltik Offline




Beiträge: 431

12.03.2014 17:22
#18 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Am einfachsten ist das Parken und Einsetzen in Walchstadt bei einem Kiosk, der sich Roßstall oder so nennt. Ist ausgeschildert, wenn man Richtung Bachern fährt - kurz vor dem Ortsende links runter zum See.
Da hängen auch die Surfer rum. Parken kostet 2 € (wenn keiner da ist bitte am Kiosk zahlen ... wenn Kiosk zu ... Glück gehabt ;-)) und man hat dafür nur ein paar Meter zum See.
Den See kann man bequem in 2 Stunden umrunden - ca. 10 km Uferlinie. Ein Abstecher in den Bootshafen bei Bachern ist nett, weil recht verwunschene Schilflandschaft. Sind aber nur ein paar Meter. Ein schöner Gasthof ist auch am Hafen.
Insel NICHT! umrunden. Um die Insel gelten 50 Meter Naturschutzgürtel. Das macht die Befahrung zwischen dem Steg zur Insel und der Verbindung zum See unmöglich.
Campingplätze gibt es glaub ich zwei.
Essen kann man z.B. gut in der Gaststätte Paradieswinkel (zwischen den C-Plätzen am öhhh Süd-West-Ufer), wenn die wieder offen haben. Da kann man auch schön am Steg anlegen.
Bei dem Segafredo weiter östlich ist immer sehr viel Betrieb und ich glaube, der hat nur Ausgabe aber keine Gasträume ... Kiosk in groß. Nächste große Lokalität ist in Steinebach am See. Da sind auch strandnah Parkplätze.

LG
Max

I woas nix G'scheids

kupfi Offline



Beiträge: 33

13.03.2014 07:20
#19 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Vielen Dank, dann werde ich das tun, hoffentlich passt der Neopren noch.

Kupfi

Pannacotta Offline




Beiträge: 211

13.03.2014 09:36
#20 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Zitat von Keltik im Beitrag #18
Nächste große Lokalität ist in Steinebach am See. Da sind auch strandnah Parkplätze.



zB der Augustiner am Wörthsee, durchaus zu empfehlen, finde ich. Danach passt der Neo aber nimmer -> in der Nähe parken.

Schöne Grüße und viel Spaß
Florian

___________

mein Kanulog

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

13.03.2014 09:46
#21 RE: Anfängertour bis nach München antworten

....wobei der Augustiner aber anscheinend richtig geschlossen ist.

Auf der FB Seite wird Geschirr verscherbelt....

Vielleicht gibt es ja an neuen Pächter.

Gruß Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Pannacotta Offline




Beiträge: 211

13.03.2014 12:16
#22 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Zitat von strippenziacha im Beitrag #21
....wobei der Augustiner aber anscheinend richtig geschlossen ist.



Auweh. Das kommt davon, wenn man gleich zur Speisekarte blättert ohne die Erste Seite genauer anzuschauen - da steht es auch groß drauf. Mist. Alles geht den Bach runter…

Florian

___________

mein Kanulog

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

13.03.2014 12:49
#23 RE: Anfängertour bis nach München antworten

...schaut ja auch zu verlockend aus die Karte :-)

scheint aber trotzdem mal eine Reise wert zu sein der See.

Mercie für die Tips!!!

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Keltik Offline




Beiträge: 431

13.03.2014 20:01
#24 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Wenn Du dann (vorzugsweise Sonntags) dort bist und zwei Swift-Solos einer schwarz und einer creme siehst, bitte laut winken und zum kennenlernen rankommen ;-)
Ich hoffe ja, dass wir dann nicht ausnahmsweise mit dem Prospector oder den Faltern dort sind und ich hinterher geschimpft bekomme
HA ... wozu kann man hier Bilder anhängen! Das sind wir:




Mit blauem T9 & rotem Nautiraid Raid 325 kann man uns auch antreffen.

LG
Max

I woas nix G'scheids

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

13.03.2014 20:17
#25 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Bild - hübsch!
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

kupfi Offline



Beiträge: 33

13.03.2014 21:18
#26 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Ich hätte dann ein Gumotex Scout, ich hoffe Schlauchcanadier sind akzeptiert. Wir reisen im Herbst in den Yukon und nach Alaska, daher das Schlauchboot.

Kupfi

Keltik Offline




Beiträge: 431

14.03.2014 16:00
#27 RE: Anfängertour bis nach München antworten

Ich wusste gar nicht, dass man sich hier für die Entscheidung, welches Boot man fährt, entschuldigen oder rechtfertigen muss
Hauptsache, Ihr habt Spaß auf dem Wasser!

I woas nix G'scheids

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule