Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 11.637 mal aufgerufen
 Paddelpartner NORD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

11.02.2014 16:16
7. WINTERTIPILAGER 2015© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

bitte vormerken und eventuelle Programmvorschläg, Wünsche,
hier platzieren.

gruß
Albert



PS und wie gehabt - kann man früher kommen und länger bleiben
Kernzeit ist Freitag bis Sonntag

Pfeffi Offline




Beiträge: 32

11.02.2014 18:26
#2 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2014© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

Prima!
Dirk und Dirk freuen sich schon.
Werden schon mal nen Essen-Plan schmieden.
Gruß Pfeffi

mucmuc Online



Beiträge: 94

13.02.2014 22:14
#3 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2014© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

Hallo Albert
Ist zwar noch ein bisserl früh, aber nächstes Jahr will ich auch wieder in Kreutzen mit euch allen ein wiedersehen feiern.
Keine Angst: dieses mal muss schon etwas schwerwiegendes passieren dass ich wieder absage!
LG (wieder) aus der Schweiz: Sandro alias mucmuc

scandibuss Offline




Beiträge: 281

13.02.2014 23:34
#4 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2014© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

Albert, vielleicht solltest Du die Ueberschrift corrigieren in :
7. WINTERTIPILAGER 2015 und nur vom 14. bis 15. Februar?

Gruß, Heiko

Karl-Michael Koch Offline



Beiträge: 414

14.02.2014 09:27
#5 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2014© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

Wenn es passt,werden wir auch wieder dabei sein - möglichst auch schon vor Freitag!
Ein Wunsch: Bestelle bitte Schnee!!!!!

Sylvia

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

18.02.2014 17:33
#6 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2014© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

eine Programmzusage haben wir schon für 2015:
die Jungs/Förster von der Kletterschule der nieders. Landesforsten

http://www.landesforsten.de/Kletterschule.290.0.html



wollen wieder für die Kids und Interessierte eine Klettermöglicheit aufbauen -
Danke schon jetzt dafür

LG ALbert

PS: für Interessierte "Hobbyclimber/Geocacher: man kann dort auch einen Seilkletterschnupperkurs machen

Eiderente Offline




Beiträge: 10

21.02.2014 20:44
#7 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

Moin Albert,
die Eiderente ist auch wieder dabei, wenn es passt könnte Bogenschiessen mal wieder stattfinden (bin selber Bogenschütze). Lässt sich Wildnissport da wieder aktivieren? Falls nicht muss ich mal schauen was ich an Material auftreiben kann. 3-D Tiere sind kein Problem, leichtere Bögen und dazu passende Pfeile, da wirds schwierig. Mal sehen, bis dahin ist ja noch genügend Zeit.

Schöne Grüße von der Eider

Marco

saniwolf Offline




Beiträge: 437

09.03.2014 10:40
#8 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

Beitrag auf Seite 2 nach vorne geschoben.

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

10.03.2014 10:57
#9 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

moin Wolf
weiterhin gute Genesungswünsche und großes Dankeschön, dass Du wiueder
die Reception machst.

Gruß
Albert

saniwolf Offline




Beiträge: 437

10.03.2014 21:20
#10 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

Hallo Albert,

gern geschehen und Danke zurück für's Organisieren.

Mit Gruß aus Unterfranken

Wolf

Beanie Offline



Beiträge: 99

21.09.2014 14:40
#11 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

Moin,
wir kommen wieder zu sechst (4 Erwachsene 2 Kinder)

Henning

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

24.09.2014 17:22
#12 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

PROGRAMM PUNKT VORTRAG
mit großer Freude kündige ich an:
die DVD/Film
am FREITAG ABEND

SNWOWWALKERS

Laurentian University und Lure of the North
mit Garrett Conover(Snowwalker Companion)
eine 10 tägige Toboggan Tour auf dem MISSINAIBI River
100 km von train to train....

Samstag Abend soll es wieder Musike geben...LAKESIDE RENDEZVOUS

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

24.09.2014 17:23
#13 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© 14. bis 15. Februar 2015 antworten

heut gekommen, die neuen Aufkleber für das 7. Winter Tipi Lager vom 14.02. bis 15.02.2015 in der Lüneburger Heide mehr siehe hier
http://www.absolut-canoe.de/termine/7-wi...ipi-lager-2015/

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

04.10.2014 15:02
#14 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© PROGRAMMVORSCHLAG antworten

PROGRAMM VORSCHLAG - neue Ideen sind willkommn und ausdrücklich erwünscht!!!!!!!!!!
noch NICHT endglültig
ab Mittwoch Aufbau Riesentipi
Freitag der 12+1.Februar
wegen der weiten/späten Anreise einiger Teilnehmer und der dadurch entstehenden Unplanbarkeit, soll der Vortrag
SNOWWALKER am Freitag Abend stattfinden - ich werden checken, ob das Wirtshaus für den Freitag Essen bereithalten
will - 2 - 3 Gerichte maximum, nix großes a la carte. Es hängt auch davon ab, wie es zu dem Zeitpunkt besetzt ist.

Samstag 14. Februar
Lagerleben
Paddeltour - bitte wieder selbst organisieren
für die Kids
die Seilkletterschule der Niedersächsischen Landesforsten kommt
(Olli kann womöglich wegen Messeveranstaltung kein Bogenschießen veranstalten)
wie wäre es mal mit einem Rundgang durch das Camp für Interessierte/newbies, die sich für Öfen/Ausrüstung interessieren?
Sollen wir wieder eine Lampen/Petromax Schulung machen????
Kleiner workshop über TARPs Aufbau- und Varianten????
Kleiner workshop Messer/Beil/Axt schärfen???

Soll es Alternative zum DO potlach geben ????
was machen wir GEMEINSAM am Samstag Abend außer Musike hören????
Wieder eine BAR???

Bis denne
Albert

docook Offline




Beiträge: 885

06.10.2014 11:34
#15 RE: 7. WINTERTIPILAGER 2015© PROGRAMMVORSCHLAG antworten

Moin,
Vorschlag für Samstag Abend: Lampenleuchten a la WTL
Um ein wirklich GEMEINSAMES Treffen am Lagerfeuer zu forcieren, im Außenkreis oder ähnlich ein hotspot oder Kreis von Petroleumlampen aufstellen (wie ich es mal beim HKT gemacht habe). Hier sollen dann nicht nur die lichtstarken Petromax stehen, sondern auch viele weitere Lampen, Kerzenlampen usw und es läßt sich trefflich das Licht, die Größen usw vergleichen und fachsimpeln. Vorteil bei dieser Organisation: Am Lagerfeuer haben wir eine Grundwärme und ein Grundlicht (sonst evtl. Umtretgefahr bei lichtloser Lampe).
Zudem wenig Aufwand für jeden und Licht hat doch sowieso jeder irgendwie dabei?
Was meint Ihr?
Viele Grüße
docook

Angefügte Bilder:
Winterwanderung Recknitz 1.2006 004.jpg  
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule