Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.483 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2
Canoeguide Offline




Beiträge: 83

14.03.2014 22:11
#16 RE: Thermoskannen antworten

Also ich vor ein paar Tagen auf der Isar unterwegs war hab ich mich erinnert das ich kein Bild von Thermoskanne mit Kanu habe. Hab also extra eines gemacht.



Die Marke "Easy Line"? Keine Ahnung mehr wo ich die Kanne her habe. Aber sie hat einen Griff was gut ist um sie zu sichern. Ansonsten... auch am Abend war der Tee noch warm.

Gruß
Holger

-----------------------------------------
Only the early worm catches the fish
http://www.canoeguide.net
-----------------------------------------

AlexWien Offline




Beiträge: 375

02.04.2014 23:27
#17 RE: Thermoskannen antworten

Ich habe auch die Kanne von Thermos, sehr teuer aber sehr gut.
Hält kochendes Wasser nach 24h auf 90° bei Umgebungstemperatur 20° selbst nachgemessen.
Bei 10€ Kannen, ist der Inhalt schon nach 2 Stunden lauwarm.

Die Kann von Thermos hat einen speziellen verschluss, den sich automatisch schließt wenn die Überkappe aufgeschraubt wird.

Abgesehen von den Kosten uneingeschränkt empfehlbar.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule