Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 3.224 mal aufgerufen
 Kommerzielle Infos, News, Angebote, Termine
Seiten 1 | 2 | 3
Donaumike Offline




Beiträge: 993

18.12.2013 14:31
#16 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Hallo,

ich habe gerade die DVD „Paddeln im Solocanadier“ förmlich in mich eingesogen. Ich werde meine Trainingseinheiten von der Donau wieder auf dem naheliegenden Auwaldsee verlegen müssen, um feinfühliger ohne Strömung usw. meine lange Liste abzuarbeiten.
Es ist halt sehr schön, wenn man es gezeigt bekommt und auch dabei erklärt wird. Ich selber bin meist vom Buch in die eigene Praxis ohne weitere Hilfestellung übergegangen. Aus den richtig gezeigten Praxisbeispielen kann man viel mehr ergreifen und verstehen, was ein Buch nicht in diesem Ausmaß kann. Eigene Fehler konnte ich durch die CD sehr gut erkennen, weil ich jetzt vergleichen kann.
Den Bugziehschlag und andere führe ich zum Bsp. nicht korrekt aus, kein Wunder, wenn man in vielen Fällen noch nicht real gesehen hat und auch niemand es auch richtig erklärt hat. Das Bremsen habe ich bis jetzt immer falsch aus Büchern verstanden und praktiziert. Das Wriggen geht bei mir ganz gut, konnte aber noch etwas Neues abschauen bzw. dazulernen, weil es auch möglich ist, von einer Seite aus, das Boot hin und her zu steuern. Ich greif sonst immer über, was ja auch richtig ist, habe jetzt wieder eine neue Variante gefunden zum üben. Den Rückwärts J- Schlag habe ich schon ausprobiert, werde aber in Zukunft noch mehr Energie dort hineinstecken, weil es mir keiner gezeigt hat. Die flache Paddelstütze habe ich schon oft praktiziert, geht auch, im gezeigten Video kann ich dabei gut meine Fehler erkennen. Die hohe Paddelstütze habe ich jetzt auch verstanden und weiß um was es geht.

Vorgemacht und erklärt wurde jetzt, darauf folgt nun die eigene Phase, Nachmachen und üben. Ich freu mich schon darauf.

Ein Kurs wäre noch besser, die Zeit kommt auch noch.

Für meine Begriffe bin ich bestens versorgt.

Vielen Dank dafür…

Grüße, Mike

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.915

18.12.2013 14:49
#17 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Sehr anschaulich und in Verbindung mit einem Kurs ein noch besseres Hilfsmittel.
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

18.12.2013 16:31
#18 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Auch bei mir ist sie heute angekommen, bleibt aber noch versiegelt und landet direkt unter dem Christbaum...

Vielen Dank

Heinz

------------------

www.karteundkanu.at

www.aoc.or.at

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

18.12.2013 18:12
#19 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Servus,
Bestellung und Bezahlung is auf Tour...bin schon neugierig!!!

Kurs gibts dann wenn am Monatsende wieder schwarze Zahlen stehen...

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Jayjay Offline



Beiträge: 48

19.12.2013 19:23
#20 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Sooo,

gefällt mir, gute Arbeit! Mal ein Lob für das ganze "Drumherum"! Fängt beim Shopsystem und den Bezahlmöglichkeiten an, geht über die Kommunikation, die Verpackung, Versandgeschwindigkeit und das Design, bishin zur Kameraführung, Belichtung und Vertonung! Da gibt es nichts zu meckern, man merkt das viel Mühe drin steckt! Wirklich ein großes Lob für die viele Mühe und das Endprodukt im Ganzen!

Nun Hoffe ich das diese DVD zum Bestseller wird, damit mehr folgt!

Ich hätte nach unserem ersten ACA Kurs gerne eine solche DVD in Bezug auf den Kurs mit nach Hause genommen. Das Ganze nochmal Revue passieren lassen und zu verinnerlichen und auch um es gedanklich später nochmal aufzufrischen!

Für die Zukunft würde ich mir auch einen Material/Physikteil wünschen, Bootsformen & Materialien + Ihre Eigenschaften. Unterschiede bei den Paddeln, Flex und Co.! Sicherheitshinweise und generelles Equipment. Einfach um viele Wiederholungen auf folgenden DVD´s zu vermeiden und die einzelnen Themen evt. intensiver behandeln zu können.
Sicherheitshinweise und themenspezifische physikalische Eigenschaften eines Solo- oder Tandembootes gehören sicherlich auf jede DVD! Ich denke ihr wisst was ich meine!

Ich freue mich auf weiteres und werde meine "Frank Moerke-Paddeln im..." Serie weiter vervollständigen!

Gruß
Jörn

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

20.12.2013 09:08
#21 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

..auch ich ziehe den Hut! Wirklich mit viel Herzblut gemacht und gut umgesetzt. Somit wohl einzigartig im deutschsprachigen Raum und gehört in jede "Paddlerbibliothek".

Internette Grüße Thomas

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

20.12.2013 14:41
#22 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Danke is angekommen.

Kann sie erst nach Weihnachten anschauen wird ein Geschenk für mich :-)

Auch wenns hart ist...aber da sammer konsequent! :-)

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

20.12.2013 15:06
#23 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Erst einmal vielen Dank für den Weihrauch und die Blumen.
Ich denke, manche Dinge sind ganz gut gelungen, es gibt aber auch noch Bereiche mit "Luft nach oben".
Wir arbeiten dran ...

Sollte es weitere Filme geben, wird es sicher eine Gratwanderung, da das ja kein Fortsetzungsroman ist. Zum einen will man den geneigten "Sammler" nicht mit bekannten Inhalten aus dem letzten Film langweilen, inhaltlich muss ein Film aber auch für die Leute "rund" sein, die keine Sammelbox im Schrank haben.
Für mich ist wichtig, dass das angegangene Thema gut und vollständig (im Rahmen der Möglichkeiten eines Films) publiziert wird.

Thema "Bestseller":
Das wird es ganz sicher nicht. Unser Thema hier ist ein ganz kleiner Nischenmarkt. Wenn die realen Kosten reinkommen und darüber hinaus noch etwas übrig bleibt, dass man mit viel guten Willen eine kleine "Wirtschaftlichkeit" erahnen kann, wäre es schon gut.


Vielleicht noch ein paar Eckdaten, falls es interessiert:

Insgesamt habe ich gut 2 Monate an dem Film gewurstelt.

Für die "Außenkommentare" bedurfte es vieler Anläufe, oft gab es einen Abbruch, weil irgendwo ein Flugzeug am Himmel war, eine Kettensäge, ein Laubsauger oder Rasenmäher in der Nachbarschaft gestartet wurde, oder ein Auto irgendwo zu hören war. Es war schwierig, bei einigermaßenem Licht eine ruhige Umgebung zu finden.

Die Hintergrundmusik hatte ich durch Zufall recht schnell gefunden, blöderweise grad bei einem recht teuren Lizenzgeber. Habe dann zwar immer noch weiter gesucht, aber die erste Wahl war dann doch die beste.

Es gab auch mal eine verbogene Mikro-Halterung, weil diese nicht stabil genug war oder das Mikro zu schwer. In einer Szene hängt das Mikro auch im Bild

Beim Zeigen der flachen Paddelstütze war ich immer noch ein wenig durch eine Muskelzerrung gehandicapt, so dass ich mich im Kopf selber ausgebremst habe. Das reichte aber nicht, um einmal doch das Paddel brechen zu lassen, so dass ich eine perfekte Kenterung im November bei 5 Grad Lufttemperatur abliefern konnte. Seeehr erfrischend, trotz Trocki ... Im Film sieht man es bei den "Sicherheitshinweisen"

Schade, dass ich den Film nicht in HD unter die Paddler bringen kann, da ist die gesamte Bildqualität natürlich deutlich besser als in SD für eine DVD.
Das war am Ende der Arbeiten dann auch meine größte Baustelle - das Umwandeln des Film in eine DVD-taugliche Auflösung und trotzdem eine akzeptable Bildqualität abzuliefern. Beim Arbeiten in HD gewöhnt man sich an die gute Bildqualität, dann sieht alles andere natürlich fürchterlich aus ... Nachdem ich eine Spindel DVD´s mit unterschiedlichsten Einstellungen beim Enkodieren geschrottet hatte (einmal ist auch meine Lesebrille dabei vor Frust in die Ecke geflogen ) habe ich mir dafür professionelle Hilfe geholt.
So konnte ich dabei einem TV-Regisseur über die Schulter gucken und habe noch so einiges gelernt.

Ganz schlimm war am Ende das Warten. Die Master-DVD war im Presswerk, es dauerte 2 Wochen, bis dann ein LKW eine Palette Filme (125 kg) ablieferte und ich endlich das Ergebnis der letzten Monate Arbeit in den Händen halten konnte. Das war dann ausgerechnet Freitag, der 13. Dezember

Der Rest ist bekannt ...

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.066

21.12.2013 09:49
#24 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Auch von uns ganz klar eine "kaufen" Empfehlung.

Natürlich kann keiner besser Paddeln weil er einen Film ansieht, aber der Weg zum besseren Paddeln, läßt sich mit einem Film leichter beschreiten als mit einem Buch.
Vielleicht gleich mal beim Kauf des ersten Solo-Canadiers den Fim bestellen, ansehen und dann versuchen Alles Schritt für Schritt umzusetzen.

Wir wünschen dem Film Erfolg und hoffen das es eine Reihe wird. Ich hätte gern nach jedem Kurs einen entsprechenden Film mitgenommen um das gelernte besser erinnern zu können.

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

23.12.2013 15:25
#25 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Bestellungen, die heute noch bis 18 Uhr eingehen und per PayPal bezahlt sind, gehen noch vor Weihnachten raus. Ansonsten geht es dann ab dem. 27.12. weiter.
Vielen Dank an alle Paddler, die bis jetzt so eine Silberscheibe haben wollten ...

traveller Offline




Beiträge: 50

23.12.2013 21:23
#26 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

CD ist heute eingetroffen und wurde natürlich sofort angeschaut.
Danke, bin begeistert.
Hoffe auf Fortsetzung und auf Film oder Hinweise für den Tandemfahrer.

scandibuss Offline




Beiträge: 281

24.12.2013 12:52
#27 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Ich wollte schon jammern, weil... trotz zeitiger Bestellung nada und alle anderen hatten sie schon bekommen!
Aber heute ist sie angekommen, genau noch zur rechten Zeit für unter den Baum!
War wohl beim Zoll hängengegeblieben..
Frohe Weihnachten!

Gruß, Heiko

Micha-KCA Offline



Beiträge: 75

04.01.2014 10:13
#28 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Hallo,, Frank! Wir haben die DVD gestern bekommen und uns sofort angesehen! Wir waren/sind begeistert! Super Aufbau, prima erklärt, sowohl in Wort als auch Bild! Dass die - durchaus wichtigen - Bereiche der Sicherheit, des Boots-Trimm und des notwendigen/sinnvollen Gepäcks ebenfalls behandelt wurden, zeugt von höchster Professionalität! Einfach eine sehr sinnvolle Anschaffung, nicht nur für Paddelanfänger! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung!

Schöne Grüße,
Michael


... und immer schön fair bleiben!

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

07.01.2014 23:32
#29 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Moin Frank,
ich freue mich riesig für all Die, die fernab von Vereinen, DKV, ACA etc., inspiriert durch Bücher, Filme und Erzählungen vom Cananadierabenteuer gerade irgend wo im deutschsprachigen Raum zu träumen beginnen auch für all Die, denen das Geld für einen Kurs fehlt und die es mit Recht lieber für ein billiges Kanu zurück behalten, denn fürs Wanderpaddeln geht es durchaus auch ohne Kurs, mag ruhig der eine oder andere jetzt wieder murren.

Das Geld für deine DVD ist da leichter bezahlbar und Du hast in deiner strukturierten trockenen ruhigen Art meiner Meinung nach das Thema sehr sehr gut verständlich wie auch in der Praxis für Jedermann leicht nachvollziehbar rüber gebracht.

Es ist ein Standardwerk und wird sich etablieren, es füllt eine große vorhandene Lücke und wer zu höheren Weihen aufsteigen will kann ja immer noch einen Kurs buchen.

Hiermit bestelle ich noch eine DVD für unseren Verein denn es sieht immer so grausam aus wenn die Seekajaker mit dem Vereinscanadier zum Heringsangeln raus fahren.


LG Jürgen


PS: freue mich schon auf die DVD fürs Tandem !

lupover Online



Beiträge: 504

08.01.2014 00:59
#30 RE: DVD "Paddeln im Solocanadier" 50 min deutsch antworten

Hallo Frank,

anschaulich und nachvollziehbar, technisch ordentlich gemacht, gute Arbeit!

Kleiner Vorschlag für die nächste Folge wäre ein DVD-Menü um einzelne Kapitel getrennt ansteuern zu können.

Gruß
Habbo

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule