Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 664 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
mgosx Offline



Beiträge: 154

08.12.2013 00:05
Alterung Laminat / Boot Baujahr 86 antworten

Hallo zusammen,

mich würde interessieren, wie relevant das Bootsalter bei Laminatboote bei guter Lagerung (trocken, UV-geschützt, belüftet) bei einem gebrauchten Boot ist.

Steinkontakte, Ausbesserungen etc. sind ja erkennbar, ein sprödes Material hingegen ist aus meiner "Laien"-Sicht hingegen eher ein Problem, daher die Frage.

Kann man ein z. B. 25 Jahre alten Kanadier aus namhafter deutscher Kanuschmiede wenn gut gelagert und mit akzeptablen Grundberührungen guten Gewissens noch kaufen oder so ein Boot alterungsbedingt eher zu verschrotten?

Hintergrund ist bei mir, dass meine Kids mitpaddeln wollen und daher ein 2. Boot sinnvoll wäre. Bei so einem Gebrauchten wären Anrempler etc. auch locker zu sehen.

Ich bin für jede Info dankbar.

Viele Grüsse Mark

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

08.12.2013 08:30
#2 RE: Alterung Laminat / Boot Baujahr 86 antworten

Servus Mark!

Ich kann auf der technischen Ebene jetzt nicht besonders viel mitreden, weiß nur dass ich selber so ein Boot bis letztes Jahr gepaddelt habe, gebraucht gekauft 1992 da schon mind. 5 Jahre alt, es wurde auf Kleinflüssen nicht geschont über Bäume drüber und auch mal aufgesessen.
Andere Boote der gleichen Firma tun in unserem Verein vermutlich noch wesentlich älter der Bauart zu folgern immer noch locker ihren Dienst.
Wenn diese Boote einigermaßen gepflegt wurden und Abplatzer vom Gelcoat falls vorhanden immer repariert wurden, denke ich halten diese Boote noch sehr lange.

Wie dein Boot im Speziellen aussschaut, kann ich so nicht sagen, ohne es zu sehen, vielleicht findet sich ja ein Paddler in deiner Nähe, der das mal mit anschaut, dann weißt du mehr.

Aber der Beschreibung nach kann es so verkehrt nicht sein, wenn Optik, Preis und die Art und Form des Bootes einigermaßen passen.

Gruß

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

putchi Offline



Beiträge: 17

08.12.2013 14:34
#3 RE: Alterung Laminat / Boot Baujahr 86 antworten

Hallo Mark,
ich hatte gerade letzte Woche ein Gespräch mit einem nahmhaften Hersteller in meiner Nähe
(dort war mein *** zur Reparatur, kleiner Unfall auf der Sieg ). Mein Boot ist aus PE und hat auf dem Schild der Seriennummer noch die vierstellige Postleitzahl. Es ist immer trocken und UV-geschützt gelagert worden.
Aus diesem Grund ist von "versprödung" nichts zu sehen.
Oh abgeschweift, sorry.
Bis letzten Sommer hatte ich auch ein GFK was noch wesentlich älter war. Bis auf reparierte Schäden durch Gewalteinwirkung, war das Boot auch gut in schuss. Wichtig ist nur das eventuelle Schäden schnellstmöglich, vernünftig repariert werden, damit das Gewebe keine Feuchtigkeit zieht..
Alles in allem muss man das Boot anschauen und der Preis mus "angemessen" sein.
Gruß
Jens

Haubentaucher Offline



Beiträge: 204

09.12.2013 08:47
#4 RE: Alterung Laminat / Boot Baujahr 86 antworten

Hallo zusammen,

kann ich bestätigen. Wir haben 3 Boote aus den 70ern, an denen vom Laminat und auch sonst noch kein Vergang ist. Der Kinderkajak hat ein paar Kratzer. Das Kanu aus den 80ern sieht fast aus wie neu.

Es hängt etwas von dem verarbeiteten Polyesterharz ab. Das Einsparpontential dort wird nur von dem bei Arbeitslöhnen übertroffen. Extreme Billigharze kleben nicht so gut. In Bereichen, die auf Biegung belastet werden, kann man dann Tendenzen zum Delaminieren entdecken. Andere Nachteile kommen nur bei Wasserliegern zum Tragen. Sogenannte "Ökoharze", die während des Produktionsprozesses weniger Styrol freisetzen, neigen eher zum Verspröden, weil das Styrol halt später, nach und nach entweicht. Da liegt der Preisvorteil darin, dass eine weniger leistungsfähige Absaugung nötig ist.

Gruß
Chris

mgosx Offline



Beiträge: 154

09.12.2013 17:50
#5 RE: Alterung Laminat / Boot Baujahr 86 antworten

Hallo zusammen,

Danke an alle Antworten, heute habe ich zugeschlagen.

Das Boot war im Erstbesitz, lagerte bis vor ein paar Jahren im Bootshaus eines Vereins und die letzten Jahre im Garten abgedeckt.
Es hat trotz seines Alters nur oberflächliche Kratzer, absolut nichts Tiefes!!

Es handelt sich um einen bekannten 2er Länge 4,55m, Breite 80 cm, 26 kg (die meisten wissen jetzt wahrscheinlich welches Boot ich meine).
Der Preis betrug inkl. zwei ordentlichen Stechpaddel 275 €, aus meiner Sicht mehr als fair.

Gruss Mark

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule