Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.576 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2
Riverwalker Offline




Beiträge: 195

27.10.2013 22:49
Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Hallo Forumsgemeinde,

Seit heute habe ich endlich das ersehnte tentipi 7 zirkon b/p und dazu den alaskan Zeltofen von Kni-Co.

Nun ist am Ofenrohr kein hitzeschutz für das Tipi bzw. Das Moskitonetz vorhanden. Ich habe nun so,ziemlich alle eure tollen selbstbauten studiert und muss gestehen, ich bin nicht der geschickteste Handwerke und vor allem habe ich leider zu wenig zeit mich ewig lange damit aufzuhalten etwas zu bauen, was evtl nicht funkt.

Gibt es jemanden, der so etwas gerne gegen ein paar euronen herstellt oder denkt ihr das es genügen würde auf das zurückzugreifen, was " axel" schon für,sein Lavvu gebaut hat:

Zwei Spiralfedern und darüber holzleisten? Es gibt dazu auch einen Thread bzw. Er hast in seinem paddelblog anschaulich gezeigt

Ich dachte da an ebenfalls zwei Spiralfedern und darüber eventuell hasendraht. Bin aber nicht sicher ob das nicht zu heiß wird.

Bin über Ideen und Hilfe sehr froh


Gruß axel

Solist Offline



Beiträge: 356

27.10.2013 23:08
#2 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Ofenrohr, 500 x 100mm, Schrauben als Abstandhalter. Geht schnell, funzt. Bilder gibts nach der Altmühltour.
Frank

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

28.10.2013 07:49
#3 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Melde dich doch mal an Welfi, der baut solche Teile für seinen OSZ-40 und kann dir vielleicht auch einen für dein Ofenrohr bauen....

Gruß
Uwe

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

28.10.2013 09:07
#4 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

...oder schieb dir einfach eine Würstchendose mit passend gelochtem Boden über das Rohr!
Funktioniert ausgezeichnet und der Inhalt kann durchaus lecker sein..

Internette Grüße Thomas

Riverwalker Offline




Beiträge: 195

28.10.2013 22:25
#5 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Na bei so vielen Tipis die ich sehe hatte ich gehofft noch etwas mehr zu lesen.

Ich würde mich hier über eure Hilfe sehr freuen

Danke Axel

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

29.10.2013 08:19
#6 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Zitat von Riverwalker im Beitrag #5
Na bei so vielen Tipis die ich sehe hatte ich gehofft noch etwas mehr zu lesen.

Ich würde mich hier über eure Hilfe sehr freuen

Danke Axel


Axel, gedulde dich. Für solche Basics hat gerade keiner Zeit. Momentan sind alle damit beschäftigt im Duden
ihr Fremdwortvokabular aufzubessern um möglichst gestelzte, ellenlange Ergüsse über die Außendarstellung und
das Kursangebot von DKV&Co. von ich zu geben.

Ich hab meine Spiegelreflex an der Altmühl kommendes WE dabei und mache dir gute Bilder von Franks (Solist) Lösung.

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Peter_Will Offline



Beiträge: 108

29.10.2013 08:38
#7 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Hallo Axel,

ein, vom Durchmesser 4 cm grösseres Ofenrohr nehmen und oben und unten jeweils drei Nasen nach innen biegen, so dass es auf dem heissen Ofenrohr klemmt.

Lieben Gruss

Peter

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

29.10.2013 08:45
#8 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

>>>> Na bei so vielen Tipis die ich sehe hatte ich gehofft noch etwas mehr zu lesen.

Das Prinzip ist halt trivial und bei allen gleich.

1. Abstand*
2. Strahlungssperre

*Damit der Abstand Sinn macht muss er noch belüftet sein.

Schon eine Würstchendose erfüllt beide Kriterien. Alles andere ist Freude am Basteln, liebe zum Detail und ästetischer Anspruch - also Geschmackssache.

>> Hasendraht erfüllt allerdings Punkt 2. nicht.

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

29.10.2013 09:09
#9 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

So, mal kurz ins Netz geschaut.
Hättest du einen campfire-stove, da ist der Hitzeschutz dabei http://www.campfirestove.de/Campfire_Stove_-_Bilder11.html Simpel und einfach nachzubauen.
Oder einfach Hitzeschutzmaterial herumwickeln http://www.troph-e-shop.com/de/gewebetuc...andig-gebr.html
auch recht günstig.

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Lodjur Offline




Beiträge: 731

29.10.2013 09:29
#10 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Hi, wie schon geschrieben...viele Wege führen nach Rom. Die Suche kann da schon helfen , es wurde hier im Forum schon einiges dazu geschrieben.
Und ein Beispiel das es nicht eine Würstchendose sein muss, die ihren Dienst aber genauso tut, siehst du hier. Alles aus der IKEA Küchenabteilung für kleines Geld.
Man nehme 2 Schaumspeisenringe, 2 Dessertschälchen, 1 Besteckkorb, ein paar Blechstreifen und verbinde das zu diesem Teil! Für die Optik dann noch umhüllt mit 2 Silikontopflappen. Sehr leicht, alles aus Edelstahl und für Generationen weiter vererbbar
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

29.10.2013 14:26
#11 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Hi,
ich verstehe nichz ganz, warum nach Peter Wills Beitrag noch weiter gepostet wird.
Jörg Wagner

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

29.10.2013 14:33
#12 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Zitat
Hi,
ich verstehe nichz ganz, warum nach Peter Wills Beitrag noch weiter gepostet wird.
Jörg Wagner




....cabin fever???

Riverwalker Offline




Beiträge: 195

29.10.2013 14:56
#13 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

An alle die hier gepostet haben vielen dank dafür. Ich denke ich habe nun alle notwendigen Infos und Hilfe dazu.

@sputnik: danke

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

29.10.2013 19:27
#14 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Zitat von Jörg Wagner im Beitrag #11
Hi,
ich verstehe nichz ganz, warum nach Peter Wills Beitrag noch weiter gepostet wird.
Jörg Wagner


Hallo Jörg,

es gibt ein altes chinesisches Sprichwort, das sagt: "lieber auf neuen Wegen etwas stolpern, als in
alten Pfaden auf der Stelle zu treten."

Der Axel hat nach verschiedenen Lösungen gefragt, nun kann er sich aus Allen das für ihn Machbare heraussuchen.

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Riverwalker Offline




Beiträge: 195

29.10.2013 20:49
#15 RE: Hitzeschutz für Ofenrohr antworten

Nun ich seh das ganz einfach so. Je mehr gehaltvolle posts. Desto mehr Infos. Wenn nach jeder dritten oder vierten Antwort Ende wäre wäre es erstens schade und ich wundere mich auch des Öfteren über viele und zufviele posts.

Mir haben alle posts weitergeholfen die zum Topic gehört haben. Dafür danke

Und es gibt einfach auch Menschen, die weniger handwerklich begabt sind und auf Hilfe im Forum angewiesen sind. Dafür ist es da.

Danke

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule