Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.014 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2
martinaundflorian Offline



Beiträge: 490

23.10.2013 18:32
#16 RE: Wildwasser OC2 ? antworten

Servus Klaus,

Wenn der BigBoy Euer Gewicht nicht tragen kann dann denke ich wird es beim Caption auch knapp (Rundboden). Aber probiert es wenn ihr eh schon die Möglichkeit habt. Das gleiche denke ich beim Probe 14. Von Querschnitt her gibt es in der Klasse kaum was massiveres als den BigBoy, da macht ein Fuß mehr auch nichtehr viel aus.
XL 15 sind wir lange gepaddelt, der trägt Euch, treues Boot, aber nicht der agilste. Das wird in der Größenklasse aber auch schwierig.
Vom OCtane halte ich für Euch nichts. Das wird das langsamste was man sich vorstellen kann und läuft sicher gar nicht mehr trocken.
Ansonsten, Dickschiffe die wirlkich was können:
- Rouge von Wenonah
- Canyon von Esquif
- Legend von Dagger. Die Mad River Variante hatte weniger Volumen im Bug. Joe von Linx verkauft gerade einen und mit dem Vorderrhein vor der Haustür ist die Probefahrt auch gleich gesichert.
Canyon und Legend haben wir auf dem Vorderrhein schon gefahren, die können das problemlos, der Rouge liegt in der gleichen Kategorie.

Vielleicht kann Wouter was zu Howler und Prowler sagen, ich hab die Designs nicht genau im Kopf aber es sind lange Slalomschüsseln, schnell und könnten das Richtige für Euch sein.

Edit:
Der Brooks gehört definitiv nicht in diese Klasse, da hat Gerhard vollkommen recht.

Gruß
Florian

--------------------------------------------------
Keep the open side up!

bluewater Offline



Beiträge: 43

27.03.2014 12:15
#17 RE: Wildwasser OC2 ? antworten

Hallo ihr,
So nun zur Info, nach langem Suchen wird es jetzt ein
Rogue von Wenonah, komplett mit Gurten und Auftriebskörpern.
gebraucht gefunden, damit bleibt das Risiko auch im Rahmen wenn er nicht passt ;-)

Können ihn Ende nächster Woche abholen, dann mal testen!

Den Caption konnten wir mal ausprobieren, als 2er für uns sehr sehr knapp aber besser als der Blast,
als großen Einer könnte ich mir den bei den entsprechenden Bächen vorstellen ;-)

euche allen viel Spaß, Klaus

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule