Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.577 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2
Timbaila Offline



Beiträge: 37

05.08.2013 14:59
Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Liebe Forumsmitlgieder
Nachdem meine Frau ich und unsere vier Hunde im Juli 3 Wochen in Schweden im Urlaub waren, haben wir uns entschlossen, dass unser Tatonka Alaska 4 einem Tipi weichen muss. Nun meine Frage an die Profis, welches der beiden Zelte findet ihr besser? Ich tendiere eher zum Safir. Eure Meinungen würden mich jedoch sehr interessieren. Momentan sind wir immer zwei Erwachsene und mit vier Hunden unterwegs. Anbei noch 4 Fotos von unseren Touren dieses Jahr.... an den Kornseen
Liebe Grüsse
Timbaila

Timbaila Offline



Beiträge: 37

05.08.2013 15:01
#2 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

hier noch die Fotos... hat irgendwie nicht geklappt.

Timbaila Offline



Beiträge: 37

05.08.2013 15:05
#3 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Bin ich zu doof... kriege immer eine Fehlermeldung beim Speichern der Fotos...

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

05.08.2013 18:42
#4 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

moin

mit den 4 Hunden und zwei Erwachsenen wird es im Finnmark eng......und dann
im Winter noch ein Ofen, das wird eng.
(und ob der Helsport Boden die 16 Pfoten auf Dauer aushält???)
Safir 7 oder besser 9 mit Boden pro 9 oder wenn Ihr viel im Norden/Sommer unterwegs
seid das Innenzelt pro 9
Gruß aus der Nordheide
absolut canoe

mucmuc Offline



Beiträge: 93

07.08.2013 01:24
#5 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Hallo Timbaila

Kann mich der Meinung von Albert nur anschliessen.
Wir hatten dieses Jahr auch schon jemand( sorry hab deinen Namen vergessen) mit einem Finnmark am WTL dabei und ich war ehrlich gesagt erstaunt wie klein es für ein 6-8 Personenlavvu doch eigentlich ist.
Wenns von der finanziellen Seite keine allzu grosse Löcher in die Portokasse reist, würde ich dir/euch doch den 9er empfehlen falls deine Hunde doch ein bisschen grösser sind und ihr es doch noch ein bisschen geräumiger liebt. Das rät dir einer der (wie die meissten WTLer wissen) alleine schon seinen 7er Zirkon light in eine 1 Mann- grossraumküche verwandelt hat.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen, LG aus dem FREAKTal : mucmuc

Timbaila Offline



Beiträge: 37

07.08.2013 08:44
#6 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Hallo zusammen
Besten Dank für eure Antworten.
Ich denke ich werde mich für das 7-ner Safir entscheiden. Das grössere Platzangebot vom 9-ner wäre cool doch habe ich Bedenken bezüglich des Platzes den ich brauche um das Teil anschliessend in der Wildnis aufzustellen. Ich kann mir vorstellen, dass viele schöne Stellplätze aus Platzmangel anschliessend wegfallen würden.
Wie sind eure Erfahrungen ohne Innenzelt wegen Krabeltierchen und Mücken? Ist das auszuhalten oder nicht?
Liebe Grüsse Timbaila

Bo Offline




Beiträge: 329

07.08.2013 09:12
#7 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Wenn Du wirklich in der Wildnis zelten willst hast Du in der Tat mit einem großen Tipi schon manchmal ein Problem einen Platz zu finden. Es sei denn es macht Dir nichts aus, dass Du in den Blaubeeren stehst oder auch mal ein kleiner Baum mit im Zelt steht. Auch hast Du oft einen sehr steinigen Untergrund auf dem es extrem schwer ist so viele Häringe zu befestigen.
Ich habe zwar auch ein Tipi und stehe auch immer vor dieser Frage...letztendlich habe ich mich dann doch immer für den Tunnel und Tarp entschieden. Du findest damit in der Tat sehr viel einfacher einen Platz.


Was die Krabbeltiere angeht, so kannst Du Dir ja zumindest eine zurechtgeschnittene Bauplane mit ins Zelt legen, das hilft schon enorm. Allerdings wirst Du im Tipi ohne festen Boden immer mal wieder auch ein Tierchen finden. Aber in Skandinavien gibt es meines Wissens ja nichts wirklich gefährliches, jedenfalls nicht in dieser kleinen Größe.

Anders sieht die Sache natürlich bei einer Winter oder Herbsttour aus wenn Du wirklich einen Ofen mit ins Zelt nehmen willst weil es so kalt ist. Dann stellt sich sicherlich die Frage neu.

Liebe Grüße
BO

Timbaila Offline



Beiträge: 37

07.08.2013 10:34
#8 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Hallo Bo
Danke für deine Antwort.
Ich werde auch im Herbst/Winter unterwegs sein. Wird jedoch denke ich auch ohne Innenzelt und ganzem Boden mit Ofen warm genung sein oder denktst du nicht? Ich habe mir gedacht auch noch so ein Lining hineinzunähen.
Gruss Timbaila

Bo Offline




Beiträge: 329

07.08.2013 10:54
#9 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Der Boden und das Innenzelt hat ja mit der Temperatur im Zelt nichts zu tun.
Deine Frage war doch bezogen auf die Stellplatzfindung und die Insektenplage.

Timbaila Offline



Beiträge: 37

07.08.2013 11:13
#10 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Anders sieht die Sache natürlich bei einer Winter oder Herbsttour aus wenn Du wirklich einen Ofen mit ins Zelt nehmen willst weil es so kalt ist. Dann stellt sich sicherlich die Frage neu.

Somit habe ich diesen Satz von dir nicht richtig verstanden.

Bo Offline




Beiträge: 329

07.08.2013 11:21
#11 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

...der war bezogen auf den anderen Aspekt, nämlich den Vorteil bei kalten Temperaturen auch einen Ofen IM Zelt nutzen zu können wenn es wirklich kalt ist. Das schien mir aber für Dich gar nicht so ausschlaggebend zu sein da Du nur nach den Schwierigkeiten bei der Platzsuche und den Insekten gefragt hattest.

Die Insektenplage ist im Winter sowieso keine Problem deshalb hatte ich Deine Frage auf die Sommernutzung bezogen.

Im Winter reise ich auch nur mit Tipi und Ofen, da stellt sich die Frage nicht.

Timbaila Offline



Beiträge: 37

07.08.2013 11:48
#12 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Ok. Danke.
Ob ich jetzt noch einen Ofen oder nicht reinstelle macht mir nicht so viel aus Platzmässig.
Von dem her denke ich ein 7-ner ist für mich die bessere Wahl. Ich denke wenn ich das Platzangebot vom Tunnelzelt mit vier Hunden denke, nachher zu einem 7-ner Tentipi wird schon gross sein... ein 9-er wäre da wohl der Hammer. Jedoch auch vom mitnehmen im Winter auf dem Schlitten usw. ist das 7-ner vorteilhaft.
Gruss

Beanie Offline



Beiträge: 99

07.08.2013 14:55
#13 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Moin Timbaila,
mach doch mal einen Test. Kannst ja mal den Albert von Absolut Canoe fragen:)

Henning

moose Offline



Beiträge: 1.478

07.08.2013 15:10
#14 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Für 2 Erwachsene und 4 Huskies ist ein 7er Safir (zu)sehr klein. Es geht, aber es ist sehr kuschelig. Ein 7er oder 9er macht auf einem Schlitten fast keinen Unterschied, selbst auf einem Rennschlitten hätte ich lieber 9er statt 7er (wenn die Hunde draussen schlafen).
Nun, man kann die Zelte ja jederzeit umtauschen, Abnehmer finden sich immer.
moose
PS habe für Liebhaber noch einen Alaska Trapper sled rawhidelashed, runners ptex aus 1981 oder 1982

Den Tod zu planen ist schon schwierig genug, das Leben zu organisieren gar unmöglich, jeder Tag in Harmonie mit Mutter Natur ist ein Segen.

Timbaila Offline



Beiträge: 37

07.08.2013 16:17
#15 RE: Tentipi Safir vs Helsport Finnmark antworten

Hallo Moose
Also es geht nicht nur darum dieses auf dem Schlitten zu transportieren sonder auch im Kanu sowie auch jeweills Stellplätze zu finden. Aber danke werde es wohl mal mit dem 7ner versuchen und Erfahrungen sammeln...
Hast du ein Foto von dem Schlitten?
Gruss

Seiten 1 | 2
«« Reisa
Dutch oven »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule