Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 893 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Phil Offline



Beiträge: 53

23.05.2013 12:09
wie macht ihr euer boot regenfest? antworten

hi,
ich reise gern bei schlechtem und kaltem wetter.
Nun frage ich mich wie ihr euer boot trocken haltet.

Persenning gibt es ja für eingie boote, bei anderen seh ich das selten.


ich bin gespannt auf eure tipps und tricks für schelchtes wetter.

mfg Phil

docook Offline




Beiträge: 885

23.05.2013 13:17
#2 RE: wie macht ihr euer boot regenfest? antworten

Moin Phil,
wenn`s innen nass werden darf, Gepäck wasserdicht packen.Wenn`s innen trocken bleiben soll-Persenning (siehe Bilder)
Viele Grüße
docook

Angefügte Bilder:
DSCN8125.JPG   CIMG1576.JPG  
Als Diashow anzeigen
Phil Offline



Beiträge: 53

23.05.2013 13:49
#3 RE: wie macht ihr euer boot regenfest? antworten

die anbringung der persenning gefällt mir

innen nass = unnötig gewicht, was ich gern vermeiden würde

scandibuss Offline




Beiträge: 281

23.05.2013 14:34
#4 RE: wie macht ihr euer boot regenfest? antworten

So kannst du es auch machen:

klikhiermal

Gruß, Heiko

Phil Offline



Beiträge: 53

23.05.2013 14:47
#5 RE: wie macht ihr euer boot regenfest? antworten

wow
das ist ne schöne lösung
ich hab halt bedneken wenn es nicht abläuft
wäre nicht tragisch, aber so leicht gewölbt ist natürlich sehr angenehm.
vielen dank fürs teilen

Skua Offline



Beiträge: 244

23.05.2013 14:59
#6 RE: wie macht ihr euer boot regenfest? antworten

Hallo Phil,
das Gepäck ist sowieso wasserdicht verpackt, also nur Regenklamotten an und weiterpaddeln. Persenning über dem Gepäck geht auch, aber in den Sitzbereichen überwiegen für mich die Nachteile - da könnte ich ja gleich ein Kajak nehmen. Ich liebe die Bewegungsfreiheit im Canadier, eine Persenning würde mich dabei zu sehr einschränken. Selbst stundenlanger Regen bringt nur ein paar Liter ins Boot, eine gute Welle schafft da schon mehr!
Grüße, Skua

Keine Hektik, wer hektisch wird macht Fehler.

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.433

24.05.2013 13:38
#7 RE: wie macht ihr euer boot regenfest? antworten

Ich mache mein Boot grundsätzlich nicht regenfest, weil eine Persenning nicht nur Vorteile hat.
Gute Regenkleidung + komplett wasserdicht verpacktes Gepäck sind für mich die bessere Lösung.

Neben den Vorteilen, die eine Persenning zweifellos hat, gibt es eben auch Nachteile:
- eingeschränkte Beweglichkeit im Boot
- erschwerter Zugang zum Gepäck
- zusätzliches Gewicht
- Tragejoch nur bedingt nutzbar
- erheblich schwierigeres Bergen bzw. Entleeren noch einer eventuellen Kenterung

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule