Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 975 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Obiwan Offline



Beiträge: 7

20.05.2013 17:09
Canadier fahren mit Hunden antworten

Hallo und Grüsse aus dem Münsterland !!!
Möchte erstmal unsere Besatzung vorstellen.
2 Erwachsene ( Meine Frau und ich )
2 Hunde ( Zwergschnautzer )
Unser jetziges Boot ist ein Canadier aus einer Kölner Werft ca.15 Jahre alt.
Da wir seit einigen Jahren nicht mehr gefahren sind haben wir nun unser Boot wieder flott gemacht
und wollen versuchen mit den Hunden zusammen mal einige Touren auf Kleinflüssen zu machen.
Erfahrungen haben wir vor Jahren auf der Lahn,Ems,Werse,Vechte und im Spreewald gesammelt.

Frage ist nun :
Das Boot ist mit 80cm Breite und 4,55 Metern länge nicht das Grösste.
Wir suchen evtl. ein Boot das etwas Breiter und Länger ist und dadurch etwas sicherer wird.
Wäre nett wenn uns jemand antworten würde

Haben schon mal ein wenig geschaut und folgende Boote ins Auge gefasst.
Old Town Charles River
Mad River Explorer 16
Nova Craft Canoe Prospector 15.6 PE
We•no•nah Northfork PE 5,10m
Mad River Reflection 17
Robson Brooks 16


Frage wäre , verbessern wir uns damit.


Viele Grüsse Obiwan

Bernd-pgl Offline



Beiträge: 387

20.05.2013 18:54
#2 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

hallo
Ich habe für die Hunde einen Nova Craft Prospector 17 Fuß und muss sagen, mit Hunden liegt er wie eine eins.Wir haben einen Golden Retriever und einen Australien Shepherd. Wenn die Hunde sich auf die andere Seite legen, merkt man fast nichts und die Vorderfrau bekommt nicht gleich eine Herzattacke wenn sich 35kg unvorhergesehen auf eine Seite legen.

viele Grüße
Bernd

www.canoetrail.de

Obiwan Offline



Beiträge: 7

20.05.2013 19:09
#3 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

Hallo und Grüsse !!
Danke für die schnelle Antwort.
Kommt man damit auch auf kleineren Flüssen gut zurecht ?

Grüsse Obiwan

ceerge Offline




Beiträge: 286

20.05.2013 21:36
#4 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

Hi O, wir hatten einen Wenonah Northfork, der war uns viel zu schwer um ihn aufs Auto zu laden. Zwei Erwachsene mit Kind und Labrador trug er gut.

Gruß. C.

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

21.05.2013 08:00
#5 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

>>> Kommt man damit auch auf kleineren Flüssen gut zurecht ?
Die Frage dürfte ja sein ob Ihr damit zurecht kommt. Die Antwort könnt nur Ihr Euch bei einer Probefahrt erpaddeln.

Ihr könnt gerne unseren 17ner NovaCraft Prospector (Raum CUX) ausprobieren.

Obiwan Offline



Beiträge: 7

21.05.2013 19:20
#6 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

Hallo und Grüsse !!
Danke für das Angebot.
Sind aber im Moment knapp an Zeit da es bald in Urlaub geht.

Fragen uns noch ob wir mit einem 16 Fuss Boot auskommen würden.
Ich glaube die Stabilität kommt sowiso durch die Breite eines Bootes.

Grüsse Obiwan.

Obiwan Offline



Beiträge: 7

22.05.2013 06:31
#7 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

Hallo und Grüsse !

Hat evtl. Einer Erfahrungen mit folgenden Booten.
Vornehmlich im Bezug auf Kippstbilität und Laufeigenschaften.


Old Town Charles River
Mad River Explorer 16
Nova Craft Canoe Prospector 15.6 PE
Robson Brooks 16

Sind Alle etwas Breiter als unser jetziges Boot und evtl. besser geeignet um mit unseren Hunden zu fahren.

Grüsse Obiwan.

Grundl Offline




Beiträge: 67

22.05.2013 10:34
#8 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

Hallo Obiwan,

mit 2 Zwergschnauzern würde ich mir nicht allzu große Sorgen machen,vorausgesetzt die Hunde wissen sich im Kanu
zu benehmen.
Wir hatten einen Robson Brooks 16 mit 2 großen Hunden, die Anfangsstabilität war gut.
Davor einen Novacraft Prospektor 16 mit großem Schäferhund. Der Prospektor war mir sympatischer ohne es jetzt
groß fachlich beschreiben zu können warum.
Zu den anderen Kanus kann ich Dir nichts sagen.
Unser neues Goldstück der Bell North Star ist schmäler als die beiden anderen und am Anfang wesentlich kippeliger
mit den beiden Hunden aaaaber er hat eben auch andere Laufeigenschaften und mehr Endstabilität.
Eben was für uns besser paßt.
Die Form des Bodens ist ja auch ganz anders als bei dem Robson.
So das war jetzt meine persönliche Erfahrung.
Vor oder Nachteile der einzelnen Kanus überlasse ich den Fachleuten hier im Forum, dank denen wir durch viel
mitlesen und vergleichen zu unserem Bell gekommen sind.

Sylvia
,

Obiwan Offline



Beiträge: 7

22.05.2013 19:24
#9 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

Hallo und Grüsse !
Danke für Deine Einschätzung und Erfahrungen mit Euren Booten.
Schätze das wir mit einem Boot von ca. 5 Meter Länge und 90cm in der Breite auskommen und
sicher fahren können.
Vieleicht bekommen wir ja nochmehr Antworten zu unserer Frage.

Grüsse Obiwan.

Obiwan Offline



Beiträge: 7

23.05.2013 16:12
#10 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

Hallo und Grüsse !

Hat evtl. Einer Erfahrungen mit folgenden Booten,
und könnte evtl.die Unterschiede erklären.
Wir würden uns freuen wenn jemand etwas dazu schreiben könnte.
Maße und Gewicht können wir im Internet finden.
Aber dann weiss mal leider nicht wie sich so ein Boot im Wasser verhält.


Mad River Reflection 15 RX
Old Town Charles River
Mad River Explorer 16
Nova Craft Canoe Prospector 15.6 PE
Robson Brooks 16

Grüsse Obiwan

Obiwan Offline



Beiträge: 7

26.05.2013 08:19
#11 RE: Canadier fahren mit Hunden antworten

Hallo und Grüsse !!
Nachdem wir gestern einen Kanuhändler besucht haben und uns einige Boote angeschaut haben
werden wir uns in Zukunft nach einem Nova Craft Canoe Prospector 16 umsehen.
Kommt glaube ich dem Fahrverhalten unseres jetzigen Bootes sehr nahe.
Welche Ausführung seht noch nicht fest.
Danke an Alle die uns geantwortet haben.

Grüsse Obiwan.

«« Paddel ölen
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule