Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.160 mal aufgerufen
 Paddelpartner, Treffen, Termine - überregional
Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

12.05.2013 20:06
Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Hallo Kringler, hallo Freestyler und Canadian-Styler. Schon seit längerem wächst die Idee, einmal ein Treffen zu machen, dass sich ausschließlich dem Planen und Erarbeiten von Küren widmet. Unbestritten haben Katrin und ich da einige Erfahrungen, die wir gern weitergeben. Außerdem möchten wir gern gemeinsame Küren probieren, damit das auf dem Kringelfieber nicht immer unter solchem Zeitdruck passiert. wenn also der eine oder Andere Zeit und Lust hat, wir sind zum o. a. Termin am Dransesee bei Wittstock zu finden und freuen uns , wenn einige dazustoßen.
Sicher ist das alles etwas kurzfristig, doch irgendwann muß man ja mal anfangen wenigstens. Einige Frame-Boote könnte ich ebenfalls zur Verfügung stellen.

Gruß
Hans-Georg

Rieke Offline



Beiträge: 31

12.05.2013 20:41
#2 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Schade, da kann ich leider nicht.
Aber die Idee finde ich schön, vielleicht klappt es irgendwann ja nochmal.

Viele Grüße
Rieke

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

13.05.2013 20:35
#3 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Wir fahren am Samstag an Wittstock vorbei und planen einen Zwischenstopp, mehr leider nicht.

Gruß
Andreas

Sirob188 Offline




Beiträge: 335

16.05.2013 09:24
#4 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Termin ist noritert!

Hoffe, dass es klappt.

Tolle Idee, habe da erst bei Franzie einiges gelernt....

VG

Boris

Bin mal eben Holz streicheln oder nen TWISTER versenken...

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

16.05.2013 17:53
#5 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Wir sind schon sehr gespannt!
Gruß
HG.

MrDick Offline




Beiträge: 1.234

26.05.2013 22:24
#6 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Super Sache Hans-Georg!
Leider ist das doch ne ziemliche Ecke weit weg von uns. Mal sehen.
Ich wünsche Euch auf alle Fälle gutes Gelingen und viel Spaß. Hoffentlich etabliert sich das als festes Ereignis. Sehr spannend!

Liebe Grüße, Sebastian

-
100% pure canoeing: http://www.canoespirit.de
Canoe Labor am Bodensee: http://www.lakeconstance.de/

Corvus Offline




Beiträge: 147

05.06.2013 09:42
#7 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Servus Hans Georg

Termin ist vorgemerkt, unser kommen zu 80% sicher. Wir wollten ja schon länger mal was Gemeinsames einstudieren. Ääh: habt Ihr die Musik schon ausgewählt oder gibt es noch Auswahlmöglichkeiten?

Fläschen Slyrs zwecks der Abendlichen Inspiration packen wir ein. Müssen wir am CP reservieren oder ist dort genügend Platz, es sind ja dann schon Sommerferien in einigen Bundesländern.

Kringelnde Grüße

Katrin und knud

Ps. Habe gerade mit Berlin telefoniert, vielleicht bekommen wir einen ganz Privaten Moderator.

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

05.06.2013 12:35
#8 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Das hört sich richtig gut an !
Bis Bald
Hans-Georg

Häuptling kleine Wurzel Offline




Beiträge: 188

05.06.2013 18:51
#9 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Ich würde zu gern kommen,

aber ich muss sicher Arbeiten.
Wir fangen nächste Woche, eine Umgestaltung eines 600m² Garten, an.
Der ist dann sicher noch nicht fertig.
Also schaffen und nicht das Wasser streicheln!

Euch viel Freude und die Zeit.

Frank

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

19.06.2013 19:06
#10 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Allen Interessenten zu wissen und kund zu tun: Das Treffen findet statt. Wir sind auf alle Fälle vor Ort ab Mittwoch. Insgesamt bringe ich 5 FRAME-Boote mit. Und wir freun uns auf gemeinsames Kringeln .
Gruß
Hans-Georg

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

30.06.2013 19:29
#11 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Wieder heil zu Hause, und ich hoffe, alle Anderen auch! Unser erstes Freestyle-Kür-Symposium war ein schöner Erfolg. Und das, trotzdem wir eher ein Vier-Jahreszeiten-Treffen hatten mit leichtem Herbst-Übergewicht. Wir waren eine kleine Truppe mit einigen Zaungästen, von 8 aktiven Paddlern haben 7 gekringelt und 6 an gemeinsamen Küren gearbeitet, welche wir heute vormittag sogar noch einem geneigten Publikum vorstellen konnten. Man darf also auf das nächste Kringelfieber gespannt sein. Es wurde gemeinsam gekocht und geklönt und gefroren sowieso, aber beim gemeinsamen Tun ist uns immer wieder warm geworden, sogar ums Herz. Für manche erstaunlich , für uns eine große Freude: Wir hatten jede Menge Spaß beim Manöver- Zirkeln und Küren bauen. Fazit: Wieder machen! Nächstens vielleicht mal im Sommer und oder im Süden!?Allen Mitmachern ein großes Dankeschön, es war uns eine Ehre, mit euch zu paddeln.
Gruß
Katrin und Hans-Georg

Corvus Offline




Beiträge: 147

01.07.2013 08:15
#12 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Wir sind auch wieder sicher gelandet. Richtig schön war es mit Euch allen. Spaß stand an oberster Stelle und den hatten wir auch reichlich!
Katrin und Hans-Georg wir können nur noch mal Danke sagen für die Super Idee ein Wochenender fürs Ausarbeiten einer Kür, ausprobieren ohne Zeitdruck, sehr entspannt einfach Klasse.
Das i Tüpfelchen wäre das 6te Boot für die American Freestyle Kür gewesen. Drum hoffen wir mal das beim Nächsten Mal, der eine oder andere Lust zum Mitmachen bekommt!
Auf der langen Rückfahrt hatten wir genügend Zeit das Erlebte zu Reflektieren und neue Ideen für das nächste Freestyle-Kür-Symposium auszuhecken.

Kringelnde Grüße

Katrin und knud

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

01.07.2013 18:22
#13 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Hier noch einige Fotos, ich hoffe, es kommen noch ein paar dazu aus der thüringer Richtung.
Gruß
Hans-Georg

Angefügte Bilder:
P1060320.jpg   P1060334.jpg   P1060351.jpg   P1060353.jpg   P1060365.jpg  
Als Diashow anzeigen
Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

07.07.2013 19:33
#14 RE: Freestyle-Kür-Symposium 27.-30.6. antworten

Hallo Kringler/Freestyler,
hier kommen, mit einer Woche Abstand noch ein paar Nachgedanken zum 1. Freestyle-Kür-Symposium. Zunächst denke ich, dass die vielen Kurse und das regelmäßige Kringeltreffen zu spüren waren, denn trotz recht widriger Witterung haben wir die zwei neuen Mehrpersonenküren mit großer Präzision und großer Gelassenheit mit wenigen Trainingseinheiten auf den Punkt gebracht. Die Qualität kann sich sehen lassen und das wird sie auch. Eine dieser beiden Küren kann auch, und das ist ja auch wieder eine Tradition unserer Gemeinschaftsaufführungen, von weniger geübten Paddlern mitgemacht werden und wir rechnen zum Kringelfieber auch damit: Nur das Wriggen zur On-Side sollte gekonnt sein.Zwischen den gemeinsamen Trainings war Zeit zum individuellen Üben, und da zwei Instrukteure vor Ort waren, auch die Gelegenheit, sich über verschiedene Fahrweisen verschiedener Manöver auszutauschen. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass man bei einem weiteren Symposium einen Freestylekurs anhängen, bzw. parallel laufen lassen kann. Katrin und ich haben vor Ort gemerkt, dass die vorher angesagte Erfahrung beim Küren-Bauen auch wirklich da ist. 2004 gab es die erste von uns inizierte Aufführung und inzwischen haben wir, einzeln oder zu zweit an immerhin schon 18Küren mitgewirkt. Wenn man die mal alle wieder aufführen würde, z.B. nächstes Jahr zum 10Jährigen, das gäbe ein nicht uninteressantes abendfüllendes Programm! Gruß Hans-Georg

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule