Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.006 mal aufgerufen
 > SELFMADE
scandibuss Offline




Beiträge: 281

30.03.2013 22:09
Ledersitz antworten

Zitat von scandibuss im Beitrag RE: Einhängesitz eine stabile Alternative?
There are always those who copy good ideas, but why not own "The Original."




Nach langem hin-und her habe ich es, trotz obenstehendem Hinweis des Urhebers und Fabrikanten, nicht lassen koennen um solch einen 'Hängesitz' für Eigengebrauch zu fertigen.
Zwar mit einer kleinen Aenderung / Zufügung, weil ich doch lieber an der Vorderseite, wo das Leder am meisten belastet wird, eine stärkere Verbindung zwischen den Aufhängepunkten wollte.
Man hat ja nicht umsonst auch ein Leder-hobby, nichtwahr?




Am Boot habe ich mangels Oeffnungen an der Stelle die ursprünglichen Schrauben des Sitzes durch ovale Oesen an der Unterseite des Süllrandes ersetzt.

Gruß, Heiko

Jaegle90 Offline




Beiträge: 103

04.04.2013 22:27
#2 RE: Ledersitz antworten

Super Idee sind bestimmt wahnsinnig bequem ich glaub ich probier dass auch mal alle notwendigen materialien und maschinen ha ich gleich im Keller =) da mein Opa Schuster ist =D

wie dick ist dass Leder eigentlich ?

Schöne Grüße

Mich'l

ceerge Offline




Beiträge: 286

05.04.2013 17:35
#3 RE: Ledersitz antworten

Hi Heiko, saubere Arbeit.

Gruß, C

Wanigan »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule