Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.308 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
AxeI Offline




Beiträge: 1.001

11.11.2012 12:09
#16 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Wahrscheinlich bin ich mir meiner privillegierten Situation mit dem Bootshaus in 10 Fahrradminuten Entfernung viel zu wenig bewußt...

Viel Spaß beim Lesen des Buches. Was in dem Buch vernachlässigt wird ist das Thema "Paddeln mit Kindern". Dazu gibt es ein gutes Buch von Rolf Kraiker und eins von David & Judy Harrison (letzteres gebraucht gerade konkurrenzlos billig).

EDIT: eben noch gefunden: noch ein Buch zu diesem Thema von Bruce Lessels und Karen Blom.

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Loisachqueen Offline



Beiträge: 162

11.11.2012 13:38
#17 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Ein Bekannter von mir ist lange mit seiner Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) ein 17er Prospektor gefahren. See und Wildwasser bis 2+. Inzwischen wurde eines der Kinder durch Hund ersetzt. Der wurde auch mit 4 Bänken bestellt, ist glaube ich der von Novacraft in RX. Alles kein Problem und wenn die Kinder aus dem Alter-"mit Mama und Papa Paddeln" raus sind, geht der auch gut zu zwei.
Wäre bei euch auch preislich gut in der Lage (ohne Mittelsitze ~1400€). RX hat auch den Vorteil, das es eine Grundberührung nicht gleich so krumm nimmt ....

Manfred Agne Offline



Beiträge: 15

11.11.2012 14:37
#18 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Frank hatte hier auch schon einen Prospektor vorgeschlagen, aber ich bin bei Royalex etwas zögerlich. Naja, vielleicht fahre ich den Prospector ja doch mal Probe. Mal schauen...

Manfred

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

11.11.2012 15:08
#19 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Prospectoren verschiedener Hersteller laufen recht unterschiedlich. Da solltest Du differenzieren bzw. testen. Eventuell ist der Spirit 2 etwas einfacher zu paddeln, als Laminat-Boot (GFK, Kevlar) sicher auch etwas leichter laufend ...

Sitze: ich würde mir gut überlegen, eine Reihe Sitzbänke in ein Boot fest zu montieren. Kinder sitzen auch auf Packsäcken usw. recht bequem. Viele Sitze im Boot schränken den Spielraum deutlich ein.

Manfred Agne Offline



Beiträge: 15

11.11.2012 16:02
#20 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Prospektor: Ich denke du hast recht, das muss ich wohl tatsächlich ausprobieren.

Sitze: nach drei Jahren gemeinsamen Paddelns weiss ich ziemlich genau was wir typischerweise so dabei haben, und bislang haben wir in unserem Billig-Boot (4,80 m, auch vier Sitze) auch noch nie unter Platzmangel gelitten. Insofern sehe ich das recht entspannt. Wenn ich meine Kinder auf einen Packsack setzen möchte, muss ich mir den erstmal anschaffen, dann muss ich irgendwas besorgen was ich 'reinstopfen kann, und dann muss ich das auch noch im Auto unterbringen.

Wenn's nicht anders geht, dann kaufe ich mir die zusätzlichen Sitze als Zubehör und baue sie selber ein.

Manfred

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

11.11.2012 16:14
#21 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Packsack: Für vier Personen Ersatzkleidung für den Notfall ... Regenjacke ... alles was man so dabei haben sollte.
Irgendwer könnte auch auf ner weichen Kniematte sitzen ...
So ein improvisierter Sitz muß nicht unbequemer sein, als ein fest eingeschraubter Holzsitz.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

11.11.2012 20:21
#22 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Hallo Manfred, schau Dir bitte den Swift Prospektor 17 an. In kevlar Fusion ist er angenehm leicht (17,2kg), auch etwas flotter designd als beim 17er Pro gewohnt. Derzeit ist ein Vorführer in Kevlar da. Wenn er Dich interessiert, mache ich dir gern ein gutes Angebot,
Grüße aus Kärnten, Wolfgang

Ps
Habe gerade gesehen, daß der Pro 17 auf unserer Homepage noch nicht eingepflegt ist, deshalb der Link zum Hersteller direkt-
http://www.swiftcanoe.com/canoe/classic/prospector17.html

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

12.11.2012 12:48
#23 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Hallo Manfred,
ich habe mir den thread noch einmal durchgelesen und denke, der Temagami, könnte da gut passen:
http://www.canoebase.at/portfolio/swift-temagami

LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Mahyongg Offline



Beiträge: 248

16.11.2012 10:30
#24 RE: Suche 4-er Canadier antworten

ein Gedanke noch - habt Ihr schon mal über eine (oder indem Fall evtl. auch zwei) kneeling thwarts nachgedacht.. die verbessern nicht nur die Kraftübertragung der lieben kleinen, die so aktiver mithelfen können, sondern sind auch platzsparender und im Zweifel schneller zu entfernen, da evtl. weniger Schrauben nötig. Wobei das ja nicht gefordert war :D

Außerdem entspricht es eher der natürlichen OC-Sitzposition. Stabiler, mehr Kontrolle, etc. pp.. ;D

Bei der Bootswahl kann ich jetzt eher wenig sagen, dazu kenne ich die ganzen hier angebotenen Modell zu wenig... wünsche aber viel Erfolg!

Cheers,
Jan

Manfred Agne Offline



Beiträge: 15

16.11.2012 17:51
#25 RE: Suche 4-er Canadier antworten

Herzlichen Dank an alle für die Beratung, die Entscheidung ist gefallen. Es wir ein Wenonah Spirit II. Die Swift-Canadier hätten mich auch sehr interessiert, aber letztlich konnte ich keinen Vorteil gegenüber dem Wenonah-Canadier erkennen, und die Entfernung zum Händler hat dann den Ausschlag gegeben.

Liefertermin ist ca. März.

Nochmal herzlichen Dank an alle,
Manfred

Seiten 1 | 2
«« Neu hier
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule