Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 5.494 mal aufgerufen
 Paddelpartner NORD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
little big man Offline




Beiträge: 290

10.04.2013 19:45
#31 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin Joachim,
erstmal herzlich willkommen hier im forum !

ich bin da sehr flexibel und ich denke das ich auch im namen der anderen sagen kann,: herzlich willkommen
zum nordcanadiertreffen !

lg, nobbi

Gott schuf zwar die Zeit,
aber von Eile hat er nichts gesagt "
(nordische Weisheit)

little big man Offline




Beiträge: 290

10.04.2013 19:59
#32 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Zitat von Gegendenstrom im Beitrag #29

Ich würde für einen großen Pott Nachspeise sorgen.

LG Henrik

hallo henrik
die nachspeise könntest du eigentlich jetzt schon mal schicken !!

Gott schuf zwar die Zeit,
aber von Eile hat er nichts gesagt "
(nordische Weisheit)

Gegendenstrom Offline



Beiträge: 140

11.04.2013 22:07
#33 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Zitat
Moin,
bin vor einem Jahr von Kajak auf Kanadier umgestiegen und würde daher gerne teilnehmen.
Meine Frau hätte auch Lust auf das Treffen, fährt aber immer noch Kajak. Wäre es daher o.k. als "gemischtes Doppel" teilzunehmen?



Herzlich willkommen. Ich freue mich über jeden Paddler.

Zitat
hallo henrik
die nachspeise könntest du eigentlich jetzt schon mal schicken !!



Nobbi, du weißt doch: "Vorfreude ist die schönste Freude"

Wer zu den Quellen will, muss gegen den Strom schwimmen

Joachim108 Offline



Beiträge: 2

12.04.2013 13:20
#34 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin zusammen,

danke für die freundlichen Antworten.
Wir kommen nächsts WE also dann zum Treffen. Meine Frau Dorothee hat den Eindruck, dass eine weitere, essbare Gabe willkommen wäre. Gibt es da (realistische) Wünsche???

little big man Offline




Beiträge: 290

15.04.2013 00:37
#35 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

komisch,musste gerade an kartoffelauflauf denken

Gott schuf zwar die Zeit,
aber von Eile hat er nichts gesagt "
(nordische Weisheit)

docook Offline




Beiträge: 885

15.04.2013 09:17
#36 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin,
hier noch mal ein update zum Thema köcheln:

Nach der Tour am Samstag werde ich dann mal den Dutch Oven anheizen.Zeit wird dann noch genug sein. Da sich jetzt, bei den noch niedrigeren Temperaturen, Fisch anbietet, werde ich Räucherfisch mit roten Zwiebeln, Oliven auf Orangen kredenzen.

Nein, ernsthaft. Ich kümmere mich um alles. Ich plane mal an Menge den 12" DO. Das sollte für 8-10 Personen reichen.
Wer sich mit diesem Essen anfreunden kann-mitessen möchte,bitte mal melden, wegen Einkauf. Mithilfe, nicht nur beim essen, wäre klasse...(das Essen sollte dann doch auch aufgegessen werden)




Siehe Nordcanadiertreffen 2013 (2)
In diesem thread

Für das Essen "stehen bis heute in der Schlange":
(stimmt die Liste so?)
Wurstknut
Torsten T.
Trapper
henrik und teresa
docook
.........
Wer sich mit diesem Essen anfreunden kann-mitessen möchte, bitte mal melden, wegen Einkauf. Mithilfe, nicht nur beim essen, wäre klasse...(das Essen sollte dann doch auch aufgegessen werden).
Viele Grüße
docook

PS: Ich mag gerne Kartoffeln aber nur mal so als Idee. Da in diesem Gericht auch viel Kartoffeln hinein kommen ,wäre als zweites Gericht -Kartoffelauflauf- vielleicht überdenkenswert? Oder soll ich umschwenken?

Angefügte Bilder:
CIMG5545.JPG  
Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

17.04.2013 21:23
#37 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin docock,
wenn kein Kürbis ins Essen kommt bin ich dabei und rechne vielleicht 1-2Personen mehr, die nicht hier im Forum lesen und trotzdem kommen. Ich erreiche die vielleicht bis zum Wochenende nicht mehr.
LG Jürgen

docook Offline




Beiträge: 885

18.04.2013 08:53
#38 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin Jürgen,
wird gemacht und NEIN, Kürbis ist nicht in diesem Gericht. Ich berücksichtige etwas mehr.
Viele Grüße
docook

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

18.04.2013 09:56
#39 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin,
das ist sehr nett von dir.
Danke
Jürgen

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

18.04.2013 19:48
#40 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

die Wetterprognose ist i9m Norden günstig: frische Nächte knapp über Null, Samstag Nachmittag evtl. örtlich ein paar harmlose Schauer, sonst ausgesprochen viel Sonnenschein mit Temperaturen von tagsüber zwischen 14-18 Grad Plus.
Wir freuen uns drauf.
LG Lej+Jürgen

Fux Offline




Beiträge: 48

18.04.2013 21:21
#41 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Hallo Nobbi,

vor einigen Tagen hats mich voll erwischt und es hört nicht auf: Der Atem rasselt, im Kopf stichts, über den Rücken laufen kalte Schauer und der Husten reißt in der Brust - kurz: Wir werden nicht kommen - leider, leider. Euch Allen, denen es besser geht, wünschen wir eine schöne Zeit! Und nochmal Danke an die Organisatoren!
Angela und Henning

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

18.04.2013 21:49
#42 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin Nobbi,
Lej´s Freund und Familie kommen auch nicht, der Junge liegt mit Fieber flach.
LG Jürgen

docook Offline




Beiträge: 885

19.04.2013 12:33
#43 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin,
ja, die Wetteraussichten sind "mit uns". Selbst der Wind soll Samstag von West auf Nord-Nordost drehen also doch wohl eher Rückenwind auf der Treene (vorbeh. der Mäander. Wenn jetzt noch die Autobahnen staufrei bleiben, ist alles gut. Canadier, DO und alles Andere ist gepackt, damit es nachher gleich los gehen kann...
Bis dann
docook

ich Offline




Beiträge: 463

19.04.2013 22:49
#44 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Ich wünsche euch viel Spaß!

LG
Bene

www.cc-30.com

docook Offline




Beiträge: 885

22.04.2013 09:14
#45 RE: Nordcanadiertreffen 2013 antworten

Moin,
ein Dank an Norbert und seinem Umfeld. Ein schönes Treffen bei allerbestem Frühlings-Sonnenschein-Wetter. Das Standlager, direkt an der Treene, war gut ausgesucht und eine bunte Truppe, mit einem guten Kinderanteil, fand sich Freitag zusammen. Das Lagerfeuer brachte bekannte und unbekannte Paddler zusammen und obwohl es nachts noch fror, starteten die Tage recht früh. Gemeinsam folgten wir der mäandernden Treene. Am Samstag war ein rückgebautes Wehr mit einem netten Stromzug der krönende Abschluss. Wer wollte übte dort Seilfähren fahren usw. Ganz entspannt, blieb genug Zeit zum Rücktransport und nach einer weiteren Pause gingen wir gemeinsam das Dutch Oven kochen an. Mit viel Unterstützung wurde der 12“DO recht zügig gefüllt und nach nicht einmal 2 Std. konnten die hungrigen Mägen beruhigt werden. Wieder endete der Tag am Lagerfeuer.
Am Sonntag wurde ein anderer Teil der Treene erkundet. Es galt immer schön dem tiefsten Wasserstand im Flussverlauf zu folgen. Die Strömung war wieder prima. Ab und zu passierten wir Uferbereiche, wo der Fluss erkennbar sein Bett gewechselt hatte. Zwischendurch nutzen wir eine Pausenstelle und im Kelly war der frisch gemahlene Kaffee schneller fertig, wie die letzten Gruppenmitpaddler anlandeten (na, zu mindestens fast). Dann erreichten wir wieder unser Standlager. Und dann blieb nur noch das übliche einpacken und die Heimfahrt.
Soweit ein paar kurz gefasste Eindrücke. Bilder liefern sicher andere Mitpaddler.
Viele Grüße
docook

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule