Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 650 mal aufgerufen
 Tourenberichte
Krampambuli Offline



Beiträge: 24

09.10.2012 16:52
Altmühl - Pappenheim bis Dollnstein (Bericht eines Rolli-Paddlers :) antworten

Auf der Homepage des CKC Innsbruck findet ihr einen kleinen Bericht von mir über unsere Tour auf der Altmühl (auch mit ein paar Hinweisen für Barrierefreies Paddeln :)

http://www.ckc-innsbruck.at/images/stori...Chl_bericht.pdf

LG
Roman

Donaumike Offline




Beiträge: 993

10.10.2012 07:23
#2 RE: Altmühl - Pappenheim bis Dollnstein (Bericht eines Rolli-Paddlers :) antworten

Hallo,

Hut ab, die Strecke von Pappenheim bis Dollnstein ist mit etwa 5 Stunden Paddelfahrzeit angesetzt, und wird für Fortgeschrittene empfohlen wegen der langen Fahrzeit, dazu 2x aussteigen, 2x Boot raus und wieder 2x hinein ins Wasser, 2x einsteigen, und und und, das war nicht einfach für euch, Respekt!
Die Bootsrutschen erfordern auch etwas Mut .
Beim Wehr nach Sollnhofen musste ich bei meiner ersten Tour kurz aussteigen wegen Niedrigwasser, mein Mitfahrer konnte sitzenbleiben.
Bei der Altmühl lernt man etwas mehr Strömung wie bei anderen Flüssen zu schätzen. Ja das ist schwere „ pure Handarbeit.“

Schöner Bericht, Danke dafür.

Gruß Mike

ceerge Offline




Beiträge: 286

10.10.2012 08:02
#3 RE: Altmühl - Pappenheim bis Dollnstein (Bericht eines Rolli-Paddlers :) antworten

Hallo Roman, danke für den Bericht. Gruß. Ceerge

Krampambuli Offline



Beiträge: 24

11.10.2012 12:21
#4 RE: Altmühl - Pappenheim bis Dollnstein (Bericht eines Rolli-Paddlers :) antworten

Hi Mike,

Die Bootsrutschen waren ein echtes Highlight auf der gemächlichen Altmühl :)
Und die "Paddelzeit" die angegeben ist (5 Stunden) sind auf der Altmühl tatsächlich REINE Paddelzeit - da geht nix mit mal eben "treiben lassen" ... Wir haben unsere Schultern und Arme am nächsten Tag auf jeden Fall kräftig gespürt :)

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule