Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 423 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Pan Tau Offline



Beiträge: 6

22.09.2012 19:27
Geführte Kanutour für Familie in Schweden - Empfehlenswerter Veranstalter? antworten

Hallo,

für die Sommerferien 2013 steht eine geführte Kanutour in Schweden auf dem Programm und ich suche nach einem empfehlenswerten Anbieter.

Folgende Rahmenbedingungen muss ich einhalten.

1. Dauer der Tour: 10 - 18 Tage (inkl. An- & Abreise)
2. Zeitraum: 19.06. - 02.08.2013 (Berliner Schulferien)
3. Familienfreundlich: 2x Erwachsene + 3x Kinder (11, 8 & 5 bei Tourbeginn)
4. Boote: Müssen gestellt werden
5. Unterkunft: Zelt bevorzugt
6. Tourguide: Deutsch- oder englischsprachig

Nach einer Suche im WWW bin ich u.a. auf scandtrak gestoßen, die eine recht passende Tour im Angebot haben: http://www.scandtrack.com/familienabenteuer_kanutour. Kennt jemand aus dem Forum diesen Anbieter und vielleicht sogar dieser Tour? Natürlich bin ich auch sehr an anderen Touren interessiert - ideralerweise von Leuten, die diese Tour(en) auch gemacht haben ;-)

Mit einem herzlichen Gruß & bestem Dank im Voraus,
Pan Tau

mgosx Offline



Beiträge: 154

22.09.2012 20:13
#2 RE: Geführte Kanutour für Familie in Schweden - Empfehlenswerter Veranstalter? antworten

Hallo Pan Tau,

wir waren dieses Jahr mit Rucksackreisen in Schweden unterwegs.
Unsere Tour nannte sich Abenteuer im Norden.

Zuerst Dienstag-Samstag Kanutour in Dalsland, dann 1 Woche Urlaub in Ferienhäuschen.
Es war eine speziell für Familien ausgelegt Reise.
Wir waren 6 Familien (insgesamt 12 Erwachsene, 11 Kinder + Tourguide), die diese Tour gemeinsam begingen.

Die meisten Familien waren "Kanuanfänger", die Tagestouren war jeweils ca. 10-20 km und wurden vom Guide vorgeschlagen und gemeinsam besprochen.
Das Camp-Leben war schön, die Kids haben sich sehr schnell gefunden und es haben sich im Lauf der Tour auch schnell ein Jugendboote gebildet.
Verpflegung hätte ein wenig mehr und frischer sein können (das Hauptcamp war nur 5 KFZ-Minuten weg, da hätte ruhig beim Schleusen eine Übergabe von Salat o. ä. stattfinden können).

Die 2. Woche war dann in Gammelbyn, einer Ferienhäuschen-Anlage (mit Koch und Tourorganisation) mitten im Nirgendwo. Da sich alle kannten, ging es ansatzlos weiter.
Wir unternahmen hierbei:
- Wildwasserfahrt (war recht chaotisch, gefährlich wegen niedrigem Wasserstand, sodass es zu einigen gefährlichen Kenterungen und einer Verletzungen kam).
- Wanderungen, Moorwanderung (leider 1x Versunken wegen mangelnder Ortskenntnis des Guides)
- Museumsbesuch
- Kanutouren auf dem Haussee und angrenzenden Gewässern (u.a. Biebertour mit Bieberburg und Sumpfgebiet)
- Flossbau und -Fahrt (war super, wir bauten 3 Flösse (je 3x3 m) und Fuhren dann auf diesem Floßverbund ca. 10-15 km flussabwärts.
- Besuch einer Husky-Farm

Urlaub war sehr schön, was nicht ganz optimal war:
- Verpflegung bei der Kanutour (vor allem mal zwischendurch etwas frisches)
- Wetter - es war deutlich kühler als erwartet - in der 2. Woche waren wir direkt an einem tollen See, aber Schwimmen und Sonnen war kaum möglich / sinnvoll
- Unser Tourguide war sehr motiviert / engagiert, aber er machte die Tour auch erst das 1. Mal. Es wäre doch sinnvoll gewesen, wenn der Veranstalter ihn zu erst einmal die Tour als 2. Begleiter mitgeschickt hätte, so dass er sich besser auskennt (z. B. Wildwassertour, mangelnde Ortskenntnis etc.)

Insgesamt waren die Gruppe super, die Kombination Kanu und Hütte war optimal.
Das Preis- Leistungsverhältnis war mittelmässig (der Tourguide bekam fast nichts, die Verpflegung war recht günstig ...)

Unsere nächste Tour werden wir als privat organisierte Tour machen (aber wir haben auch ein eigenes Kanu).

Bei Fragen, bitte einfach melden

Gruss Mark

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule