Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 962 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
indianerjoe Offline



Beiträge: 65

17.09.2012 15:54
Wicki up4 antworten

endlich ist es soweit,also wir haben jetzt erstmal das wicki up4 samt innenzelt,
.....wir haben es ruckzuck aufgebaut,geht wirklich sehr einfach und schnell,macht nen sehr guten eindruck!
Jetzt muß es sich aber in der Praxis bewähren,hoffe das es noch ein bißchenschönes wetter gibt ,dann gehts

mal damit los. die Farbe ist auch ok.wir haben sie uns aschlimmer vorgestellt!

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2012 16:32
#2 RE: Wicki up4 antworten

hej,

wozu braucht man "schönes Wetter", um ein Zelt zu testen?

Luzifer

"...Engel haben zum Himmel einen kurzen Draht..."

indianerjoe Offline



Beiträge: 65

18.09.2012 15:18
#3 RE: Wicki up4 antworten

Tja,alsodann erkläre ich mal warum ich schönes Wetter möchte:ich bin immer zu Fuß oder mit Fahrrad unterwegs,da
istes schon nett nicht schon beim losfahren klitschnass zu werden!Ansonsten wünsche ich mir wegen des Zelttestes natürlich am liebsten alle 4Jahreszeitenin 3tage gepackt,dann könnte das wicki seine Stärken und Schwächen unter beweis stellen.Hoffe damit deine Frage beantwortet zu haben. Habe eben leider kein Auto in das ich alles schnell reinschmeissen und dann losdüsen kann.

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

18.09.2012 15:28
#4 RE: Wicki up4 antworten

..dann hoffen wir doch alle mal auf ein paar Detailfotos und eine ausführlichen Testbericht!
Die Dinger sind ja recht neu und es findet sich nicht wirklich viel im Netz darüber. Die letzte Version der wohl baugleichen GoLite-Zelte wurden ja aufgrund der dünneren Materialien sehr kontrovers bewertet.

Internette Grüße Thomas

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2012 15:32
#5 RE: Wicki up4 antworten

hej,

den Wunsch nach angenehmen Witterungsbedingungen unterwegs kann ich gut nachvollziehen.
Wünsche viel Spaß mit der neuen "Hütte", vielleicht stellst Du ja Deine Testergebnisse hier ein.

Luzifer

"...Engel haben zum Himmel einen kurzen Draht..."

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

18.09.2012 17:37
#6 RE: Wicki up4 antworten

hier schon mal einige Bilder vom Packmaß des WikiUp4
auf einem Klepper Faltboot und in einem Klepper Faltboot gestaut.
Am Seeufer /Norditalien aufgebaut und auf einem Fahrradgepäckträger.

Packmaße sind beim 4er ca. 18 x 55 cm bei kompl. 2,9 kg
Packmaße beim 3er ca. 15 x 50 cm bei 2,1 kg.

Beanie Offline



Beiträge: 99

18.09.2012 19:59
#7 RE: Wicki up4 antworten

Die guten Caradice Taschen:)

DasLottchen Offline




Beiträge: 206

18.09.2012 21:33
#8 RE: Wicki up4 antworten

Zitat von indianerjoe im Beitrag #1
endlich ist es soweit,also wir haben jetzt erstmal das wicki up4 samt innenzelt,



Glückwunsch, dann hast Du ja schnell zugeschlagen. Das Zelt hat mir beim Probeaufbau sehr gut gefallen - bin gespannt auf deinen Testbericht ;-)

LG,
Alex

„Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen.“
(Astrid Lindgren)

ich Offline




Beiträge: 463

19.09.2012 00:25
#9 RE: Wicki up4 antworten

Zitat von DasLottchen im Beitrag #8

Das Zelt hat mir beim Probeaufbau sehr gut gefallen - bin gespannt auf deinen Testbericht ;-)


Kannst du dir in Bosau anschauen

LG
Bene

www.cc-30.com

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

19.09.2012 08:18
#10 RE: Wicki up4 antworten

Zitat von Beanie im Beitrag #7
Die guten Caradice Taschen:)

ist zwar off topic, totzdem
ein Lob auf Nachhaltigkeit
...ja, die habe ich wie das Fahrrad seit 1981....ein Wahnsinn.
Meine Frau hat gerade letzte Woche eine ihrer weggetan, die sind seid
20 Jahren jeden Tag auf dem Fahrrad und jetzt erst haben sich die roten
Kunststoffriemen zerlegt, das canvas war noch heil.
Jetzt hat sie die von Frost River dran,mal sehen wie lange die aushalten.

PS habe ich mal bei einem jetzt namhaften Versender gekauft, finde ich dort
leider nicht mehr - oder gibt s Caradice überhaupt noch??

Beanie Offline



Beiträge: 99

19.09.2012 08:48
#11 RE: Wicki up4 antworten

Nich wegwerfen.... Ich glaube man kann sie noch kaufen

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

19.09.2012 08:50
#12 RE: Wicki up4 antworten

da war´n es nur noch 3 -
schon weg...

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

19.09.2012 09:04
#13 RE: Wicki up4 antworten

Zitat von absolut canoe im Beitrag #10
.....PS habe ich mal bei einem jetzt namhaften Versender gekauft, finde ich dort
leider nicht mehr - oder gibt s Caradice überhaupt noch??



http://www.carradice.co.uk/ Carradry sieht auch nicht anders aus, als die von Ortlieb

oder in D kaufen http://www.manufactum.de/carradice-fahrr...asche-p1452925/

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

19.09.2012 09:11
#14 RE: Wicki up4 antworten

...ich habe auch noch ein Paar quasi nie benutzte im Schrank. Wer sie (oder erst Bilder davon) haben will kann mir ja eine PM schicken. Neulich habe ich sie mal abgestaubt und mich geärgert, dass ich die guten Stücke nie wirklich benutzt habe.

Axel

P A D D E L B L O G Sicherheitstreffen im September
There's more means to move a canoe than paddles

cello Offline




Beiträge: 185

22.09.2012 11:08
#15 RE: Wicki up4 antworten

Vor ca. 5 Jahren hat meine Frau mir einen Backroller der FA geschenkt. Musste sie in UK mit der Kreditkarte ihres Brunders bestellen....


Die offiziellen deutschen Händler: http://www.carradice.co.uk/index.php?pag...tockists_german

«« Kocher
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule