Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.338 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
lupover Offline



Beiträge: 504

13.09.2012 18:04
Auf Wiedersehen! antworten

Hallo Allerseits!

43 Beiträge in diesem Forum über Menschen, deren einzige Besonderheit darin besteht, dass sie sich beim Paddeln hinstellen. Na ja...

110 Beiträge über den Wolf. Darunter mehr persönliche Angriffe als es überhaupt Wölfe in diesem Lande gibt. Da wird es dann langsam schräg...

24 Beiträge die sich damit beschäftigen, einem Hund eine Schwimmweste umzubinden. Da hört es dann für mich auf. Wird man so, wenn man sonst schon alles hat? Könnt ihr nicht einfach die Kohle für die Hundeweste an die Rettungsschwimmer spenden und die Klappe halten?

Ich habe familiär bedingt ein paar Einblicke in Verhältnisse in Westafrika. Da gibt es nicht genug zu beissen denn ihren Mais fackeln wir in Automotoren ab. Und eure Hunde - die können schwimmen! - fressen vom Porzelanteller und bekommen Auftriebskörper umgehängt.

Sorry, nicht persönlich nehmen, aber diese Diskussion ist für mich schon etwas krank und ziemlich ekelig.

Ich ziehe mich fürs erste dann mal aus dem diesem Forum zurück. Nicht komplett, nicht für immer, aber doch so lange bis einige hier wieder Boden unter den Füßen haben.

Schade, eigentlich fand ich es hier ganz nett!

Bis später?

Habbo

Rheinländer Offline




Beiträge: 376

13.09.2012 18:44
#2 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Hey, glaube nicht, dass es darum ging, dass der Hund nicht schwimmen kann!! Eher darum, dass auch bei ihm die Kräfte mal schwinden könnten(die Rede war u.a. von Großgewässern). Daher Weste als Unterstützung.

Aber da hat zum Glück jeder seine Meinung und jeder Jeck ist anders.
Wenn wir dann mal anfangen Gründe für ein schlechtes Gewissen bzgl. Afrika aufzuzählen..... naja.

Bitte nicht persönlich nehmen, geschätzter Paddlerkollege.

Von mir aus bis bald

Björn

Das Reisen auf der Mitte der Straße war wirklich langweilig, so wendete ich mich dem Straßengraben zu. Es war ein rauer Ritt, aber ich traf interessantere Leute.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

13.09.2012 18:55
#3 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Bis bald,
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

moose Offline



Beiträge: 1.478

13.09.2012 20:51
#4 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Zitat
Ich ziehe mich fürs erste dann mal aus dem diesem Forum zurück. Nicht komplett, nicht für immer, aber doch so lange bis einige hier wieder Boden unter den Füßen haben.



das wird dann nie passieren, denn es wäre besser anstatt zu Paddeln und Boote zu kaufen, was ja nicht zum Leben erforderlich ist, das Geld nach Afrika zu senden, das wären aus unserer Freizeitindustrie jedes Jahr Milliarden, man stelle sich vor, was man da an Hunger beseitigen könnte, und wenn wir auf Fleisch verzichteten könnten wir die 10 fache Population in Afrika oder wo sonst es knapp ist ernähren, ohne dass die selbst was dafür tun müssten, wenn wir auf Militär vertzichten würden, wären 100 Milliarden Menschen drin, die keinen Hunger, hätten. Das Forum wäre überflüssig und das Internet erst Recht.

KTMBasti Offline



Beiträge: 75

13.09.2012 21:51
#5 RE: Auf Wiedersehen! antworten

@moose: Das gefällt mir....

Martin Offline



Beiträge: 104

14.09.2012 07:48
#6 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Ich werde nie verstehen weshalb erwachsene Menschen sich darüber aufregen nicht die nötige "Pfiffigkeit" zu besitzen einfach nur das anzuklicken was sie interessiert, und gegebenenfalls nicht weiterzulesen.
Meldest Du dann Deinen Internetzugang ab? Glaub mir da gibt es nämlich ne Menge im www was Schwachsinn ist:
Wenn ich alles hier lesen würde, wäre ich glaub schon lange in Therapie.
In diesem Sinne
CY

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

14.09.2012 08:12
#7 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Nix für zart Besaitete!
Hin und wieder, wenn Kommentare von einigen wenigen Verhaltenskreativen die freundliche Grundhaltung, die für jede gedeihliche Diskussion, aber auch gedeihliche Kontroverse Grundlage ist, stören, habe ich ähnliche Gedanken.
Wir sollten Ihnen aber nicht das Feld überlassen, meist schaukelt sich sowas auf, von Mis- zu Unverständnis, bis ich selbst Gefahr laufe zu übertreiben.

Ein Mittel dagegen: Ich lasse Kinsky los.
http://www.youtube.com/watch?v=jsrR1Tj1YbQ

Außerdem: Nicht jedes Thema trifft meinen Nerv, dann lese ich es einfach nicht.

Und: Ich versuche Meinungen als solche gelten zu lassen.
zB: Wenn Axel der Hype um SUP auf die Nerven geht, kann ich das wohl kaum als falsch oder richtig, ... das bedarf keiner Korrektur. Wenn es einen Trend gibt, sind viele davon begeistert, er eben nicht. Ich übrigens auch nicht, weil ich keine gemachten Trends mag.

Es bleibt noch genug Wertvolles!
Aktuell: To "J" or not to "J", bin gespannt auf die Antworten, ob sich die Profis überwinden ins Detail zu gehen. Denn das ist für mich das Thema: OC - paddeln!

Wenn wer glaubt, alles ist gesagt, so irrt sich der.
In den englischen Foren sind derzeit lustige Ideen im Umlauf.

zB. Videocoaching im Forum.
Mögliches Beispiel:"Pimp your J"- könnte das ein Weg sein?
Einer fragt, alle schaun hin, wer sich berufen fühlt kommentiert, ....
Ich bin überzeugt: kein Kurs würde dadurch obsolet, im Gegenteil!

Viel Freude am Wasser und im Forum, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

14.09.2012 08:52
#8 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Hallo Habbo,

hast Du eigentlich Dein Geld bei einer Bank geparkt, die Deine Zinsen u.a. aus Nahrungsmittelspekulationen 'generiert'? Die also dafür sorgt, dass der Hunger anderer Menschen direkt auch Dein Konto füllt? Dann hättest Du (neben Bioethanolboykott) auch hier vielleicht noch Spielraum, anderen zu helfen...

Video: 'Hände weg vom Acker, Mann'

Aber das hat eigentlich auch nicht viel mit OC zu tun.

Gruß,
Markus

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

14.09.2012 09:47
#9 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Zitat
43 Beiträge in diesem Forum über Menschen, deren einzige Besonderheit darin besteht, dass sie sich beim Paddeln hinstellen. Na ja...
110 Beiträge über den Wolf.
24 Beiträge die sich damit beschäftigen, einem Hund eine Schwimmweste umzubinden



... von über 52.000 Beiträgen. Die reklamierten Beiträge machen nicht einmal 0,5% des Ganzen aus.

Auch mir gefallen nicht alle Meinungen, Themen und Beiträge. Lesen ist freiwillg, antworten auch. Man sollte einfach die unterschiedlichen Sichtweisen akzeptieren - man MUSS nicht überall dagegen halten.

Wären hier alle einer Meinung, wäre es doch furchtbar langweilig ... und das Forum überflüssig.

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

14.09.2012 10:19
#10 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Tschüß Habbo.

Jetzt da sie anfangen Dich zu verhöhnen rechne ich nicht damit, dass Du schnell zurückkehrst. Dabei könnte man ja durchaus auch mal den Aspekt „Canadierpaddeln – ein Luxussport?“ in einem Thread behandeln.

Für Deinen Impuls mal ein wenig auf Themenverwirrungen und -irrungen hinzuweisen bin ich sehr dankbar da ich bei (gefühlt) 50% aller Beiträge in diesem Canadierforum zur Zeit keinen thematischen Bezug zum Paddeln wahrnehme. Ich habe diesbezüglich schon früher gequengelt, es wurden Sonderkategorien geschaffen, was ich Frank hoch anrechne, ich habe mir ein dickes Fell zugelegt, bin etwas konsequenter bemüht mich vor Themenverfehlungen zu hüten (es gelingt nicht immer), aber gelegentlich werde ich wieder dünnhäutig. So wie jetzt gerade wo ich mir eine weitere Joker-Kategorie „Off Topic“ wünsche, in die dann aber auch konsequent jeder fehlplazierte oder abschweifende Thread verschoben werden sollte. Das ist eine Herausforderung für die Moderatoren - oder auch eine Zumutung.

Es wird sich nie ganz vermeiden lassen, dass wir thematisch abschweifen – es gibt ja eine Welt außerhalb der Paddelszene und die Wechselwirkungen sind vielfältig. Du gehst sogar soweit Bezüge vom Paddelsport (als dekadente Freizeitbeschäftigung) zur ungleichen Verteilung von Ressourcen auf dem ganzen Globus herzustellen. Das halte ich für hoch riskant weil damit Off-Topic-Diskussionen geradezu provoziert werden denn zu Ursachen und Auswirkungen von Armut und Hunger gibt es ja erhebliche Meinungsunterschiede (und mir fällt auch eine Reihe deutlich fragwürdigerer Sportarten ein).

Dabei hätten wir doch – wie Wolfgang schon schreibt – genug spannende Themen. Beispiele für diese Themen lassen sich in den verschiedensten Foren finden oder auch wenn man mal hier die Forenbeiträge aus der Vergangenheit abgrast.

Axel

P A D D E L B L O G Sicherheitstreffen im September
There's more means to move a canoe than paddles

Dowoam Offline



Beiträge: 32

14.09.2012 10:51
#11 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Hallo Habbo,

Ich würde dich gerne etwas fragen.
Macht eine Flucht aus dem Forum denn Sinn?
Ich meine nein!

Wir sind alle hier, um uns auszutauschen. Über Themen rund ums Paddeln. Dazu gehören auch Dinge, die den ein oder anderen in seinem (unserem) Hobby beschäftigen.
Natürlich hat jeder andere Sorgen, Probleme oder Sichtweisen.
In einer Community kommt es ja nicht immer darauf an, seine eigene Meinung durchzusetzen, sondern, andere Meinungen und Menschen kennenzulernen und sich auszutauschen.
Toleranz und Respekt sind da wichtige Komponenten im sozialen Umgang.

Ich kann deine Ansichten zu den drei Threads verstehen, auch wenn ich sie nicht teile.

Ich fände es richtiger, im Sinne des Forum, deine Meinung kund zu tun und zu sehen, ob andere ebenso denken bzw. darüber zu diskutieren.


Gruß

Dirk

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

14.09.2012 11:00
#12 RE: Auf Wiedersehen! antworten

So ein Forum ist halt Demokratie pur.
Hier kann jeder gleichberechtigt schreiben.

Frank und Bo beweisen eine "Engelsgeduld" und lassen der Sache ihren Lauf, erst wenn es gar nicht anders geht werden hier Themen abgewürgt.

Ich finde das sehr gut. Es gibt:
Themen die mich nicht interessieren ein Klick auf "Als gelesen markieren: Diesen Bereich" und weg.
Leute die 20 Zeiler verfassen für die ich nur 5 sek investiere.
Aber auch Dinge, sehr selten, die ich mir ausdrucken muss um sie in Ruhe zu lesen.

Also Alles wie im richtigen Leben und das hat mehr zu bieten als nur Paddeln.
Ein Forum ist eben "was man daraus macht". Keiner hat hier die Verpflichtung den Mitlesern gefällige Happen zu servieren.

Tschüß Habbo
Gruß Andreas

edit: Hat sich jetzt mit Dirks Beitrag überschnitten und wirkt etwas gedoppelt.

"Wie wir die Welt wahrnehmen, hängt davon ab, wie wir uns in ihr bewegen." F. Schätzing

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

14.09.2012 11:34
#13 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Zitat von AxeI im Beitrag #10
Jetzt da sie anfangen Dich zu verhöhnen (...)


Hallo Axel,
mit allem Respekt - Ein Verhöhnen kann ich hier nicht erkennen. Diese Aussage irritiert mich doch etwas.

Mir gehen allmählich allerdings diese Meta-Meta-Diskussionen auf den Zünder: Lasst uns darüber sprechen, ob wir darüber sprechen wollen, das jemand nicht mehr darüber sprechen möchte, dass andere über ein Thema sprechen möchten, über das er nicht mehr sprechen möchte.

In diesem Sinne folge ich ab sofort dem hier schon mehrmals gegebenen guten Rat: Ich ignoriere dieses Thema fortan.

Markus

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

14.09.2012 19:20
#14 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Zitat von lupover im Beitrag #1


Ich ziehe mich fürs erste dann mal aus dem diesem Forum zurück.

Habbo


Null Problemo!

.

Im Leben ist es wie beim Paddeln: Wenn die großen Wellen kommen, immer in der Hüfte schön locker bleiben.

sputnik Offline




Beiträge: 2.004

14.09.2012 19:52
#15 RE: Auf Wiedersehen! antworten

Zitat von lupover im Beitrag #1
....

Ich ziehe mich fürs erste dann mal aus dem diesem Forum zurück. Nicht komplett, nicht für immer, aber doch so lange bis einige hier wieder Boden unter den Füßen haben.

Schade, eigentlich fand ich es hier ganz nett!

Bis später?

Habbo


Hallo Habbo,

dein Vorgänger hieß Luzifer und davor gab es auch noch andere.
Ich kann deine Entscheidung nachvollziehen und bin der Meinung, daß auch du dich nach einer gewissen
Zeit hier wieder zu Wort meldest.
Ließ dich ein wenig durch andere Foren, gewinne Abstand und dann bist du wieder da.
Manchmal braucht es einfach eine Pause.

Bis später!

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule