Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 816 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
schorsch2012 Offline



Beiträge: 39

21.08.2012 11:01
Kanäle von Padua antworten

Servus Ihr da draussen.
Ist jemand von euch schon einmal
auf den Kanälen um und in Padua (IT)
gepaddelt,wir sind nächste Woche
in dieser Gegend und währen
über infos dankbar.

Schorsch

doc-harvey Offline




Beiträge: 29

21.08.2012 11:26
#2 RE: Kanäle von Padua antworten

Hallo Schorsch,
ich war vor 4 Wochen dort und bin die Kanäle mit dem Fahrrad abgefahren. Zum Paddeln scheint es mir eher recht öde, obwohl es an einem westlichen Zipfel ein Schwimmbad im Kanal gibt. Man kann dort Gondolieren lernen, an der Uni anscheinend, siehe Foto! Padua ist eine traumhafte Stadt, geprägt durch 70 tausend Studenten. Wir waren dort drei Tage als Abschluss einer Radtour durch die Dolomiten und Venetien... absolut empfehlenswert, da wenig Touristen außer Pilgern. Was ich empfehlen würde, je nach Wasserstand, wäre die Brenta, wir fanden super Badestellen nördlich von Padua, völlig unberührte Naturlandschaft, siehe das obere Bild.
Viel Spaß dort!
Hans-Werner

Angefügte Bilder:
Sommer Dolomiti 2012 444.jpg  
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

21.08.2012 12:05
#3 RE: Kanäle von Padua antworten

Antonius Basilika, Gatta Melatta,

Brenta: Villa Malcontenta, Dolo, Mira, Stra, Villa Nationale

Vicenza, Villa Rotonda...

Wein Bei Ugo

Verona ist nah...

Irgendwie bin ich noch nie auf die Idee gekommen, hier zu Paddeln, ..komme sofort ins Schwärmen, wenn ich an dieses Italien denke.

Schöne Reise, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

schorsch2012 Offline



Beiträge: 39

23.08.2012 15:12
#4 RE: Kanäle von Padua antworten

Dank an Hans-Werner.
Dank an Wolfgang.


Sonntag gehts los.
Zuerst Kanäle 2-3 Tage
Dann Brenta 1 Tag
Dann Po Delta ? Tage
Dann ? 9 Tage (evtl. Umbrien)

Biki Offline




Beiträge: 119

24.02.2013 23:01
#5 RE: Kanäle von Padua antworten

Hallo Schorsch,

gibt es einen Bericht? Infos? Empfehlungen oder Warnungen?

Wir fahren zu Pfingsten für 2 Wochen runter...

Danke,
Biki

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

25.02.2013 07:17
#6 RE: Kanäle von Padua antworten

Servus

Umbrien ist gut, gleich a bissl auf dem Tiber paddeln...wir sind da immer beim Club Canoa Citta di Castello...nette Leute....evtl oberhalb auf dem Stausee...ab Castello is der Tiber fahrbar, oberhalb a bisserl seicht...immer wieder mal a paar Stützschwellen...ab Umbertide schön langsam...



Schöne Zeit...


Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

schorsch2012 Offline



Beiträge: 39

25.02.2013 22:22
#7 RE: Kanäle von Padua antworten

Servus Biki

Bericht und Fotos gibts leider nicht.
Im Zentrum von Padua sind wir nicht gefahren, da uns der Kanal zu geruchsvoll war
(3 Tage bis 40 Grad. Umtragen ist schwierig, da die Häuser und Gärten gleich neben
den Kanal angrenzen. Man kann auch keine Rundtour machen, nur abschnittsweise paddeln.

Information zu Touren gibt es gegenüber der Antoniuskirche (hilfsbereite Frau von der
Information).
Schöner sind Canale Piovego,Brenta,Battaglia,Brentella.

Ich hoffe, Dir geholfen zu haben.

Grüsse Schorsch

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule