Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 864 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
mgosx Offline



Beiträge: 154

01.08.2012 23:26
Paddel nach Unfall nachlackieren / reparieren antworten

Hallo zusammen,

letzte Woche sind wir bei einer Wildwasser-Tour leider gekentert und dabei ist mein Paddel in Mitleidenschaft gezogen worden.
Bei Steinberührungen ist der Lack abgesplittert und das Holz oberflächlich aufgeraut/angekratzt.

Leider finde ich hier im Forum viel zum Thema Ölen von Paddeln aber wenig zum Thema nachlackieren, daher meine Frage.

Ich dachte mir zwecks Reparatur die betroffene Stelle anschleifen und anschliessend mit Klarlack versiegeln.
Welchen Lack könnt Ihr hierfür empfehlen?


Grüsse Mark

MrDick Offline




Beiträge: 1.234

01.08.2012 23:34
#2 RE: Paddel nach Unfall nachlackieren / reparieren antworten

Hallo Mark!

Ich verwende dafür einen klaren Bootslack von Epifanes mit 5 - 10% Zusatz von Owatrol-Öl. Dadurch verläuft der Lack besser und wird leicht elastisch, was ihn vor Aufbrechen z.B. bei Hebelschlägen schützt.

Gutes Gelingen, Sebastian

-
100% pure canoeing: http://www.canoespirit.de
Canoe Labor am Bodensee: http://www.lakeconstance.de/

Kanuotter Offline




Beiträge: 551

15.08.2012 18:53
#3 RE: Paddel nach Unfall nachlackieren / reparieren antworten

Hallo,

mal ´ne blöde Frage: warum denn lackieren? Was passiert, wenn nicht´s gemacht wird?

Grüßt Norbert,

der seine Holzpaddel paddelt und nicht regelmäßig nachlackiert.

mgosx Offline



Beiträge: 154

15.08.2012 19:12
#4 RE: Paddel nach Unfall nachlackieren / reparieren antworten

Hallo Norbert,

mein Paddel hat bei einer Wildwasser-Kenterung an 2-3 Stellen einige Macken abbekommen.
Ich war der Meinung, dass die Paddel als Schutz vor dem Aufquellen mit Bootslack lackiert sind.
Wenn dieser nun an diesen Stellen ab ist, kann es doch Aufquellen oder sehe ich das falsch?


Ich habe das Paddel jedenfalls inzwischen an den Stellen leicht angeschliffen und anschliessend mit klarem Bootslack lackiert.

Gruss Mark

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

15.08.2012 19:26
#5 RE: Paddel nach Unfall nachlackieren / reparieren antworten

Norbert,

bei lackierten Paddeln bildet der Lack eine Schutzschicht, deswegen lackiert man ja. Sollte der Lack Schadstellen haben, kriecht das Wasser eventuell durch die Macke - und das Holz quillt auf. Ob das nun ein Problem ist...? Sicher ein optisches, aber dem Zweck des Werkzeuges tut das keinen Abbruch.
Geölte Paddel sind davor auch nicht gefeit.
Trotzdem kommen mir nur geölte Alltagspaddel ins Boot.

Luzifer

"...Engel haben zum Himmel einen kurzen Draht..."

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule