Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.659 mal aufgerufen
 VERKAUFEN - Angebote
Thobild Offline




Beiträge: 90

10.07.2012 13:10
Bell Prodigy X --- Verkauft antworten

Hallo zusammen,

ich verkaufe einen Bell Prodigy X. Er hat deutliche Gebrauchsspuren vom Wildwassereinsatz. Der Erstbesitzer hat das Boot repariert - graue Stellen auf dem mittleren Bild.
Das Boot ist ein gutmütiger Wildwassercanadier und läuft recht gut. Er ist wirklich unempfindlich gegen Querströmungen, verzeiht viel. Ich bin der Zweitbesitzer und hatte das Boot bis jetzt zwei Jahre. Die Auftriebskörper halten die Luft nicht mehr so gut, bei richtigem Wildwassereinsatz sollten sie ausgetauscht werden. Ich habe sie dennoch im Boot gelassen und vor der Fahrt aufgepumpt, da ich sowieso nicht im Wildwasser war (nur einmal im leichten WW auf dem Schwarzen Regen).

Standort: Coburg
Preis: 750€


Maße bei:
http://www.wooden-boat.de/index.php?id=49

Herstellerinfo (und Werbung):
http://www.bellcanoe.com/products/defaul...d=603&catid=196


mcgyver Offline



Beiträge: 47

10.07.2012 23:02
#2 RE: Bell Prodigy X antworten

Du hast PM

Gruß
Herby

CKC-Innsbruck, Flusswandern&more

Water-Sitter Offline



Beiträge: 12

05.08.2012 20:57
#3 RE: Bell Prodigy X antworten

Also für 500 würde ich es mir überlegen, da es ja wohl schon mal repariert werden musste

Holger F Offline




Beiträge: 65

07.08.2012 17:18
#4 RE: Bell Prodigy X antworten

Zitat von Water-Sitter im Beitrag #3
Also für 500 würde ich es mir überlegen, da es ja wohl schon mal repariert werden musste

Da ich der 1. Besitzer war:
Da musste nichts repariert werden! Beim Wildwassereinsatz ist es einfach so, dass man sich Macken reinschlägt. Die habe ich grundsätzlich mit ABS Paste ausgebessert, bevor die den Kern erreichen. Wie geschrieben, nicht weil man das musste, sondern einfach um die Lebensdauer zu verlängern.
Ansonsten kann ich nur bestätigen: Gutes Boot! Liegt satt im Wasser und bietet gute Reserven. Ich habe mich damals vom Prodigy X nur getrennt, weil ich ein kürzeres und wendigeres Boot haben wollte.

Viele Grüße

Holger

Water-Sitter Offline



Beiträge: 12

07.08.2012 18:24
#5 RE: Bell Prodigy X antworten

wie gesagt du hast Post...
Trotzdem würde ich für etwas was sichtbare Schäden hat keine 850 (mit Transport) ausgeben...Für 600 wäre er weg wenn Thobild sich drauf einlässt

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

08.08.2012 00:03
#6 RE: Bell Prodigy X antworten

Geiz ist geil
Jörg Wagner

trullox Offline



Beiträge: 616

08.08.2012 06:26
#7 RE: Bell Prodigy X antworten

Ich überleg mir gerade, wegen Umzug ein fast neues Boot zu verschenken; möchte mich aber nicht mehr runterhandeln lassen. Gruß!
Fred

Thobild Offline




Beiträge: 90

20.08.2012 10:06
#8 RE: Bell Prodigy X antworten

Das Boot ist verkauft. Ich wünsche viel Vergnügen!!

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule