Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 338 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Nordlicht Offline



Beiträge: 1

25.06.2012 12:59
Wenonah Kevlar: Gelcoat verblichen - womit polieren? antworten

Moin aus dem Norden,

ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Wenonah Kanus aus Kevlar. Der Vorbesitzer hatte es leider nicht ganz abgedeckt gelagert, so dass die eine Rumpfseite deutlich ausgeblichen ist, was ich gerne durch Polieren wieder auffrischen möchte.
Nun habe ich eine kleine Stelle mal mit einer ganz feinen Schleifpaste ploiert, mit der man Gelcoats von GfK-Rümpfen hervorragend wieder zum Leuchten bekommt - die alte Farbe ist wieder da, nur bleibt der Glanz weg, die Stelle ist matter als sonst.

Habt Ihr Tips, welche Polituren hier geeignet sein könnten? Und welches Wachs hier eine gute Versiegelung bringt?

Danke für alle Hinweise!

Nordlicht

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule