Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.050 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Lassy Offline




Beiträge: 29

18.06.2012 10:36
18.06. bei Aldi: Campingausrüstung antworten

Habe mich heute morgen schon in unserem Aldi tapfer durch die Camper-Massen gekämpft




Hab dann die Self-Inflating-Matte (gibts auch in Schwarz), Kopfkissen und das Sonnensegel (gibts auch in Sandfarbe) für gut befunden und geschnappt.

Wer noch kurzfristig was ergattern möchte, viel Erfolg !

Gruß Lassy

Bo Offline




Beiträge: 329

18.06.2012 13:30
#2 RE: 18.06. bei Aldi: Campingausrüstung antworten

Lassy Offline




Beiträge: 29

18.06.2012 15:53
#3 RE: 18.06. bei Aldi: Campingausrüstung antworten

Schade, dass man die Teile nicht online ordern kann :(

Den Seebeutel mit Rucksackfunktion von Aldi Nord hätte ich gerne gehabt, am liebsten sogar gleich 2 oder 3.

sputnik Offline




Beiträge: 2.004

18.06.2012 18:33
#4 RE: 18.06. bei Aldi: Campingausrüstung antworten

Zitat von Lassy
Schade, dass man die Teile nicht online ordern kann :(
Den Seebeutel mit Rucksackfunktion von Aldi Nord hätte ich gerne gehabt, am liebsten sogar gleich 2 oder 3.



Hi Lassy,
vielleicht findet sich ja ein Nordlicht, das den Packsack für dich kauft und runterschickt. Evtl. nochmal bei
"Suche" posten, falls der Beitrag hier überlesen wurde (was ich bezweifle).
Günstige und gute Packsäcke findest du auch beim Motorradteilehändler Louis. Dort jedoch ohne die Rucksackgurte,
dafür unkaputtbar.

Falls sich jemand mit dem Gedanken trägt, das Sonnensegel zu kaufen. Das kann ich empfehlen. Meines ist jetzt
ca. 7 Jahre alt und musste auch schon mehrfach Regen aushalten. Ursprünglich war ich nur auf die Tarpstangen aus,
inzwischen jedoch überrascht, wie leicht und stabil das Tuch ist. Noch keine Öse ausgerissen und es findet sich
nach durchregneter Nacht oft eine Wasserblase mit geschätzten 10l Wasser darin. Das ist vielleicht das einzige
Manko: ich kann spannen und stützen wie ich will, es gibt immer eine Stelle, wo sich das Wasser sammelt.

Ebenso die Liegematten. Natürlich halten sie einem Vergleich mit Hochwertigen nicht stand. Wer jedoch nur
gelegentlich zeltet, dabei nicht unter 5°C kommt, bereit ist täglich nachzupumpen und nicht auf das Gewicht
achtet, der kann damit glücklich werden.

Gruß, Stefan

Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Lassy Offline




Beiträge: 29

18.06.2012 21:04
#5 RE: 18.06. bei Aldi: Campingausrüstung antworten

Danke für den Tipp Sputnik!

Es hat sich auch bereits ein hilfsbereites Nordlicht gemeldet, dass mit mir Waren von Nord nach Süd tauschen möchte. Wenn jetzt die Waren noch stilecht flußabwärts per Paddelboot geliefert werden ;)

Von Louis hab ich sogar noch so einige Sachen ganz tief im Garagenschrank aus meinen alten Mopped-Tagen. Spontan fällt mir da z.B. noch ein Tankrucksack ein, der oben son großes Klarsichtfach hat, für Karte & Handy. Hm, ob das geeignet wäre? Zumindest aufm Mopped ist der Inhalt bei Regenfahrten immer trocken geblieben.

Also ich muß sagen, die Kommunikation mit den Paddel-Kollegen hier im Forum läuft 1-A !

So macht das Forumleben Spaß!

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule