Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 985 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

07.06.2012 12:14
Mad River Sundance antworten

Hallo Axel,
ich habe den Sundance am Flachwasser und im moving Water gepaddel, einer meiner Kunden fährt das Kanu seit ..x Jahren.
Zahlt sich aus, Zeit für Reparaturen zu verwenden, da es ein flottes, angenehm ausgewoges Kanu ohne große Schwächen ist.
Für mich deutlich besser als der Horizon, der später kam.
Viel Spaß, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

08.06.2012 12:15
#2 RE: Mad River Sundance antworten

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für die Einschätzung.

Ich muss das Boot ja noch abholen (nächstes oder kommendes Wochenende).

Dann kann ich eine kleine Bestandsaufnahme machen. Es ist am Rumpf offenbar sehr verkratzt (Gelcoat an vielen Stellen runter). Mal sehen, wie ich das wieder hin kriege. Mir gehts es bei der anstehenden Renovierung eher um die Funktion und ich finde, dass die Nutzungsspuren durchaus sichtbar bleiben dürfen/sollen. Aber das nur am Rande.

Wie das Boot sich letztlich fährt kriege ich dann raus. Im kanadischen forum wurde mir gesagt es sei kein gezähmter Canadier wie der Horizon, den Du ja auch anführst. Mal sehen, wie ich/wir damit zurecht komme/n.

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

saiga Offline



Beiträge: 68

08.06.2012 16:24
#3 RE: Mad River Sundance antworten

Moin Axel,
herzlichen Glückwunsch zu dem Sundance. Du hattest einen wirklich knappen Vorsprung (der Transport war schon organisiert) und nun ein gutes Boot. Ich denke, der Reparaturaufwand hält sich in Grenzen und hätte ihn nach Wiederherstellung gern als Seekanadier genutzt. Es ist aber tröstlich zu wissen, dass er bei Dir eine garantiert artgerechte Haltung erfährt.
Gruß Olaf

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

17.06.2012 18:47
#4 RE: Mad River Sundance antworten

Ich war selbst auch nicht der schnellste Bieter aber ich habe davon profitiert, dass der erste auf der Liste nicht zum Abholen gekommen ist.

Ich habe das Boot heute östlich von München abgeholt und bin anschließend noch in die Stadt gefahren. Die "Outfitter", bei denen ich einen Parkplatz fand, haben ziemlich ungeeignete Paddelklamotten im Angebot (für jeden anderen Zweck auch, scheint mir). Heute abend mache ich eine erste Testfahrt.
Das 20 Jahre alte Schiff ist nicht mehr in bestem Zustand. Da wurde viel gespachtelt und ein kleines Leck etwas grobschlächtig geflickt. Ich habe mir da eine kleine Baustelle gekauft. Immerhin ist der Süllrand in vorbildlichem Zustand.
Freue mich sehr über dieses neue "alte" Prachtstück.

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

sputnik Offline




Beiträge: 2.004

17.06.2012 20:06
#5 RE: Mad River Sundance antworten

Zitat von AxeI
....Die "Outfitter", bei denen ich einen Parkplatz fand, haben ziemlich ungeeignete Paddelklamotten im Angebot (für jeden anderen Zweck auch, scheint mir)....



Ach komm, Axel. Nach einer neuen Bootsleine hättest du im linken Laden wenigstens fragen können

Gruß, Stefan

Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

cello Offline




Beiträge: 185

17.06.2012 22:48
#6 RE: Mad River Sundance antworten

Leine weg - Boot da

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule