Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 86 Antworten
und wurde 9.340 mal aufgerufen
 Tourenberichte
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
moose Offline



Beiträge: 1.478

02.06.2012 19:03
#16 RE: Fahrplan bis ca Montag - wegen Wind Änderung antworten

Wetter Info an Jürgen
Western Baltic: NW 9-13 m/s, TOWARDS NOON W AND SOMEWHAT DECR. GOOD VIS, BUT ON TOWARDS EVENING SOME RAINSHWRS.

moose Offline



Beiträge: 1.478

02.06.2012 19:23
#17 2.6.2012 19:00 nach Aero antworten

der Gallier legt grad ab bei Niedrigwasser um die Nordspitze von Aero herum, Landgang dann an der Ostküste, was ich noch hören konnte im Hintergrund war Wind und die Anordnung an Lej: Halt das Zelt fest
Nun haben wir wieder 2 Tage Sendepause - vermutlich
https://maps.google.de/maps/ms?msid=2020...719558,1.674042

moose Offline



Beiträge: 1.478

02.06.2012 19:36
#18 Wenn der vater mit dem Sohn antworten

ich Offline




Beiträge: 463

02.06.2012 20:01
#19 RE: Wenn der vater mit dem Sohn antworten

Danke, Moose!

www.cc-30.com

ronald Offline



Beiträge: 209

03.06.2012 10:37
#20 RE: Wenn der vater mit dem Sohn antworten

Hi,

tolle Tour - weiter viel Spaß und sichere Überfahrten, Jürgen!

Gruß, Ronald

moose Offline



Beiträge: 1.478

04.06.2012 20:01
#21 Wetterinfo an Troubadix 19.59 4.6.2012 antworten

Western Baltic AROUND W 6-10. FROM THIS NIGHT NW. MAINLY GOOD VIS
Bis Freitag keinen Regen

moose Offline



Beiträge: 1.478

06.06.2012 08:02
#22 Update 5.6.12 antworten

Überfahrt nach Aero wegen Wellen um 1 Meter nach 4 Km abgebrochen, Motorhalterung herausgerissen, notdürftige gelascht.
Überfahrt dann mit Fähre nach Aero, wegen schlechter "Wasserqualität" (spiegelglatte See wäre für mich gute Wasserq.) Dann an der Ost Küste am gestrigen Tage einige km gen Süden, mächtig Wasser genommen, Hand Lenzpumpe hat nicht ausgereicht, dann bei schwerer werdender See wieder abgebrochen und guten Zeltplatz gefunden. Nur ganz wenig Verluste bei der Mannschaft.

https://maps.google.de/maps/ms?msid=2020...719558,1.674042

docook Offline




Beiträge: 884

06.06.2012 09:08
#23 RE: Update 5.6.12 antworten

Moin,
Zitat von Moose:Motorhalterung herausgerissen, notdürftige gelascht.
Mein Gedanke: Was hat Wasser für eine Kraft (und auf den Bildern sah die Motorhalterung so stabil aus). Ich wünsche Euch leichten SüdWest 2-3 Windstärken...
viele Grüße
docook

ich Offline




Beiträge: 463

06.06.2012 09:24
#24 RE: Update 5.6.12 antworten

Die Ostseite von Aerö ist wunderschön, sowieso die ganze Ecke!
Hoffe das Wetter spielt besser mit!

LG
Bene

www.cc-30.com

moose Offline



Beiträge: 1.478

06.06.2012 13:24
#25 Motorhalterung herausgerissen antworten

@ docook

Moin,
Zitat von Moose:Motorhalterung herausgerissen, notdürftige gelascht.
Mein Gedanke: Was hat Wasser für eine Kraft (und auf den Bildern
sah die Motorhalterung so stabil aus).
Ich wünsche Euch leichten SüdWest 2-3 Windstärken...
viele Grüße
docook


Die Halterung selber ist stabil, aber die Verbindung zum Boot ist wohl die Schwachstelle
moose

Angefügte Bilder:
Zwischenablage02.jpg  
PeterD Offline



Beiträge: 28

06.06.2012 15:49
#26 RE: Motorhalterung herausgerissen antworten

Hallo,

also irgendwie......
Wäre ein Seekajak nicht das geeignetere Boot gewesen ????

Grüsse
Peter

little big man Offline




Beiträge: 290

06.06.2012 17:55
#27 RE: Motorhalterung herausgerissen antworten

Zitat von PeterD
Hallo,

also irgendwie......
Wäre ein Seekajak nicht das geeignetere Boot gewesen ????

Grüsse
Peter




Gott schuf zwar die Zeit,
aber von Eile hat er nichts gesagt "
(nordische Weisheit)

moose Offline



Beiträge: 1.478

06.06.2012 20:27
#28 RE: Motorhalterung herausgerissen antworten

@Peter

Hallo,
also irgendwie......
Wäre ein Seekajak nicht das geeignetere Boot gewesen ????
Grüsse
Peter


ne es geht ums Canadiersegeln im Meer, ein Uboot wäre noch besser, eine Motorjacht auch
moose

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

06.06.2012 20:57
#29 RE: Motorhalterung herausgerissen antworten

>>> ne es geht ums
Oder doch eher ja, aber

>>> ... Canadiersegeln im Meer

Wollen wir mal hoffen "auf dem Meer".

Caspar Honig Offline




Beiträge: 197

07.06.2012 01:52
#30 RE: Motorhalterung herausgerissen antworten

Moin Jürgen und Lej,
hoffe es geht Euch bei all den Widrigkeiten gut und Ihr habt (auch) Spaß!

LG
Martin

"Ein See ist der schönste und ausdrucksvollste Zug einer Landschaft. Er ist das Auge der Erde. Wer hineinblickt,
ermißt an ihm die Tiefe seiner eigenen Natur." - H.D.Thoreau: Walden

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ontario 2012 »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule