Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.632 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
Nacktschnecke Offline




Beiträge: 7

24.05.2012 21:46
Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Rückblick auf das Wochenende:

Ich war müde, Fly war müde...
Ich hatte Muskelkater, Fly hatte Muskelkater...
Ich hatte Wunden, Fly hatte Wunden...

Mission erfüllt!

Und ich bin jetzt auch im Forum... Vorsicht!

Cheers,
Teresa

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

24.05.2012 21:47
#2 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

hmmm,

was will uns die Dichterin damit sagen

fragt ein neugieriger

Luzifer

"...Engel haben zum Himmel einen kurzen Draht..."

Wolfgang Hölbling Online




Beiträge: 2.918

24.05.2012 23:04
#3 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Luzi,
es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die willst Du gar nicht wissen.
Vielleicht sind sie deshalb so interessant, geben dem Kanufahren neue Dimensionen.
Soviel vielleicht: echt wild!

Hi Teresa, schön Dich hier zu haben, willkommen.
Und: Sei gnädig, hab Geduld mit den Jungs hier, die haben einer Spezies wie Dir gar nichts entgegenzusetzen.
Sonst verglühn sie, wie die Motten.


Bis bald, bei Tag, am Wasser, W

( Sowas, ein Faden und schon höngt er! Nicht auszudenken wenn das Netz Form annimmt. )

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Wolfgang Hölbling Online




Beiträge: 2.918

24.05.2012 23:17
#4 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Nein, nein, so gehts nicht,
das ist ja noch verwirrender, ich muß das erklären:

Also: Wenn ich mit Erich ins WW gehe, brauche ich Neopren oder Trockenanzug,
wenn ich mit Heiz eine Nachtfahrt mache, trage ich Knoblauch,
wenn ich mit Teresa in die Wildnis fahre, brauche ich gar nix.

Denn Teresa kennt sich in der Wildnis aus, hat das gelernt.

Ich hoffe jetzt ist alles klar.
LGW

Ps. T, hast Du schon gestartet? Wann ist es soweit? Läuft die Hopmepage schon?

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

25.05.2012 11:10
#5 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Hallo Teresa!
herzlich Willkommen hier im Forum. Verwirr doch unsere Freunde nicht so.
Und woher die Wunden? Du hast doch beim Feuerschlagen ausgestzt?

Fly, Teresa & die Nacktschnecke


Fly:


Herzliche Grüße
Günter

http://www.aoc.or.at/Willkommen_beim_AOC...Open_Canoe.html

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

25.05.2012 11:28
#6 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Hi Günter,

ich wusste ja, dass Teresa eine spitze Zunge hat, aber eine so spitze Schnauze und so viel Fell am Bauch, ojojoj....

Sonst, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum, ich hoffe, noch vieles von dir zu lesen-hören-sehen...

Viel Spass jenseits des Großen Teiches im Big Apple!

Heinz

------------------

www.karteundkanu.at

www.aoc.or.at/Willkommen_beim_AOC_-_Austrian_Open_Canoe.html

Nacktschnecke Offline




Beiträge: 7

25.05.2012 11:52
#7 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Ok, ich sollte wohl über eine Nasen-OP und ein Ganzkörper-Waxing nachdenken...
Und die Maniküre ist sowieso dringend notwendig... oje, wenn das nur nicht alles so langweilig wäre!

Danke für die Fotos, Günter. Ich finde, wir sind ein wirklich gutes Trio! *träum* - dein Yoho, der wär schon was...
Die Wunden die ich am Körper trage sind mir übrigens selbst ein großes Rätsel. Aber Paddeln ist ja schon gefährlich!

@ Wolfgang: Danke für die Blumen. Ich werde zum einen versuchen gnädig mit euren Freunden zu sein, und zum anderen versuchen, in Zukunft den hohen Ansprüchen gerecht zu werden. Wobei mir "gar nichts in der Wildnis brauchen" überaus zusagt, immerhin muss ich meinem berühmt berüchtigten Ruf gerecht werden (und auch meinem Nickname... ;))

Und danke allen für das herzliche Willkommen im Forum! Ich freu mich schon darauf, mit weiteren Verwirrungen beitragen zu dürfen. Schön!!

Jetzt stifte ich aber erst mal Verwirrung im Big apple. Dort müssen sie auch erst lernen, mit so wem wie mit mir zurecht zu kommen...

Ich freu mich schon auf zahlreiche Paddel-Ausflüge wenn ich wieder zurück bin bzw. kanns kaum erwarten! Die Sucht ist wieder da, yeah!

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

25.05.2012 12:33
#8 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Zitat
(und auch meinem Nickname... ;))



ach, ich dachte der gilt dem Boot auf dem Bild (dafür würde er aber auch wirklich perfekt passen)...

Axel (verwirrt)

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Nacktschnecke Offline




Beiträge: 7

25.05.2012 13:22
#9 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Sowohl als auch... ;)

Stock und Stein
www.stockstein.at
Outdoor Training & Coaching

_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

25.05.2012 13:50
#10 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

"Tiergestütztes Outdoor Coaching für Singles ... "
Verstehe, sowas mit Stockenten, Waschbären, Putzerfischen, Bohrkäfern, Schneidervögeln, Hammerhaien, Weberknechten, Packeseln usw.

Nacktschnecke Offline




Beiträge: 7

25.05.2012 14:12
#11 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

... und mit Krokodilen, Nilpferden, Kakerlaken, Vogelspinnen, Heuschrecken, Marienkäfern, Kapuzineräffchen, Stinktieren, Schottischen Hochlandrindern, Wasserläufern und Nasenbären ... ;-)

Stock und Stein
www.stockstein.at
Outdoor Training & Coaching

Wolfgang Hölbling Online




Beiträge: 2.918

25.05.2012 14:13
#12 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

..und Schnecken!

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Nacktschnecke Offline




Beiträge: 7

25.05.2012 14:16
#13 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

... wie konnte ich die nur vergessen...

Stock und Stein
www.stockstein.at
Outdoor Training & Coaching

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

25.05.2012 14:29
#14 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

...ich weiß ja nicht...

Nasen-OP, General-waxing, jetzt auch noch Schnecken... jetzt wirds lustig.

Also nochmals herzlich willkommen, ich freu mich auf die nackten Schnecken-Beiträge.

Luzifer

"...Engel haben zum Himmel einen kurzen Draht..."

PaddelPit Offline



Beiträge: 112

25.05.2012 15:52
#15 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Also, ich weiß nicht - Nackt(e)schnecken - mmhhhhh, was soll man(n) davon halten.
Lass mich mal überraschen was Deine I-Net-Seite für Überraschungen bereithält.

Einen nett aussehenden Hund hast Du jedenfalls und verwöhnen lässt der sich wohl auch gerne

Jedenfalls HERZLICH WILLKOMMEN (im) hier und (jetzt) überall.

Pit

Was immer Du tust, tue es mit bedacht! *********
Die Ferne ist, wo ich nicht bin. Ich geh und geh und komm nicht hin. (Silly 1984)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule