Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.632 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
Caspar Honig Offline




Beiträge: 197

25.05.2012 15:55
#16 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Moin Teresa,

wieso mußt Du Dich beim Outdoor-Coaching auf ein Tier stützen? Trägst Du etwa das ganze Geraffel Deiner Aspiranten? Was für ein Tier nimmst Du da, eine Nacktschnecke ist doch wohl ein wenig niedrig dafür?
Und - was ist eigentlich Outdoor-Coaching genau? Hat das mit Outdoor-Couching zu tun? Das hab ich mittlerweile durch Benes Outdoor-Sofa kennengelernt und finde es klasse!

Viele Grüße aus dem Norden
Martin

"Ein See ist der schönste und ausdrucksvollste Zug einer Landschaft. Er ist das Auge der Erde. Wer hineinblickt,
ermißt an ihm die Tiefe seiner eigenen Natur." - H.D.Thoreau: Walden

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

25.05.2012 16:48
#17 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Also, Leute, muss das sein, unsere Nacktschnecke wird sich noch in ihr nicht vorhandenes Haus zurückziehen und uns wieder uns selbst überlassen. Wäre ewig schade, kann ich euch sagen... Und den Nick hat ihr (bzw. dem Kanu, in dem sie paddelt) meine Kleine verpasst, unschuldig also, schämt euch...

Outdoor Couching ziehe ich dem Outdoor Coaching auch eindeutig vor, vor allem, wenn letzteres mit Nacktschnecken, Stinktieren, Krokodilen etc. verbunden ist, bäääähhh.

Lg Heinz

------------------

www.karteundkanu.at

www.aoc.or.at/Willkommen_beim_AOC_-_Austrian_Open_Canoe.html

Nacktschnecke Offline




Beiträge: 7

26.05.2012 08:45
#18 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Mich in mein Haus zurück ziehen? Wie langweilig... wo es doch so viele Alternativen gibt!

Ja, was soll ich sagen - sich auf ein Tier zu stützen kann nie ganz verkehrt sein. Auch nicht auf Schnecken. Wobei ich Schnecken (und ganz besonders Nacktschnecken) eigentlich nicht ausstehen kann. Aber jetzt muss ich wohl daran arbeiten, wo ich auf einmal selber eine bin... igitt

Outdoor Couching klingt gut! Und sollte ich wohl in mein Repertoire aufnehmen - damit kann ich sicher so manchen überzeugen, meine Seminare zu buchen!
Also: wer is dabei? :-)

Und zu dem Punkt, dass ich mich wieder los werden könntet (wollt)? ... Ha! Muss ich da überhaupt noch etwas dazu sagen...? Wenn ich einmal da bin...

Stock und Stein
www.stockstein.at
Outdoor Training & Coaching

_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

26.05.2012 10:24
#19 RE: Hund, ich und die Nacktschnecke... antworten

Schön, dass du hier bleibst. Bin schon gespannt.
LG Amarok

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule