Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 3.056 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Ruesch Offline



Beiträge: 71

16.05.2012 17:30
suche: Das "beste" Brotrezept für den DO ? antworten

Hallo,

einer der Gründe für meine frisch gekauften DO´s (10er flach und 12er tief) war das Brot backen auf Tour.

Daher bin ich nun auf der Suche nach dem ultimativen Brotrezept...also vor allem lecker und leicht bei der Zubereitung.

Also liebe DO Meister...her mit Euren Rezepten

Danke im Vorraus

Rüdiger

____________________________________________________
"Iara" unser 18" Wenonah Champlain RX Familiendampfer

Ruesch Offline



Beiträge: 71

29.05.2012 21:28
#2 RE: suche: Das "beste" Brotrezept für den DO ? antworten

mmmhmmm 250+ views und keine Antwort ?

ich weiß es gibt überall Rezepte zu finden und ich hab mitlerweile auch schon getestet,
aber es war nicht wirkich lecker ...

Also raus mit Euren Rezepten die Euch zufrieden gemacht haben.

Damke

Rüdiger

____________________________________________________
"Iara" unser 18" Wenonah Champlain RX Familiendampfer

HeikoV Offline




Beiträge: 48

29.05.2012 21:52
#3 RE: suche: Das "beste" Brotrezept für den DO ? antworten

Hallo Rüdiger,

was willst Du hören? Wer kennt schon "das beste" Rezept? Ich mache mein Brot im DO nach Lust und Laune. Das ist ein Weißbrot mit Hefe.

500 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
Salz
Zucker
(weitere "Geschmacksstoffe" nach Tagesverfassung)
Wasser

Gut kneten, gehen lassen, durchkneten, nochmals kurz gehen lassen, rein in den DO, einschneiden, backen, fertig

Ist mir nach süßem Stuten, dann kommt mehr Zucker rein, möchte ich es etwas kräftiger, dann helfen zusätzlich Roggenmehl und Gewürze. Wie gesagt - nach Lust und Laune...

Kein Rezept zum Preise gewinnen, funktioniert aber mit wenig Aufwand und ist frisch (wie jedes Brot!) lecker.

Viele Grüße,
Heiko

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

30.05.2012 05:25
#4 RE: suche: Das "beste" Brotrezept für den DO ? antworten

Der Standardteig dürfte mehr oder weniger gleich sein. Das Beste ist immer Muttis Restefix (alles, was grade an Kräutern, Körnern, Nüssen oder süßen Zutaten gerade so da ist) in Kombination mit gutem Appetit nach einem anstrengenden Paddeltag.

Gruß,
Markus

"Theoretisch besteht kein Unterschied zwischen Theorie und Praxis; praktisch schon."
Yogi Berra

docook Offline




Beiträge: 885

30.05.2012 09:58
#5 RE: suche: Das "beste" Brotrezept für den DO ? antworten

Moin Rüdiger,
wenn ich ontour bin mache ich das Brot eher mit wenig Zeit nach dem abendlichen Essen, daher hier 2 Vorschläge ohne lange Gehphasen. Inwieweit der Geschmack für Dich ok ist?-Ausprobieren, mir schmeckt`s.
Viel Erfolg
docook

5-Minuten Brot
= schnellstes Brot der Welt!



Zutaten:
500g Vollkornmehl
1/2 l lauwarmes Wasser
2 EL Apfelessig
1 Würfel Hefe
2 TL gutes Salz
150 g Körner (was auch immer - Leinsam, Sonnenblumenkerne, Hirse, usw oder jw einzeln...)


Anleitung::

Hefe in Wasser auflösen, Essig dazu, dann alles andere dazu...

in KASTENFORM/ Dutch Oven gießen, in den KALTEN (!) Ofen rein, dann auf 200° stellen und 70 - 75 Minuten backen...



Dutch Oven Infos
Für 10“ DO 20 Kohlen, 5 unten,15 oben

Zubereitungszeit:
1,5 Std.

oder

Braunes Sodabrot


Zutaten:

280 g Vollkorn-Weizenmehl
280 g Weizenmehl
1 Tl. Natron (Bikarbonat)
1 Tl. Backpulver
500 ml Buttermilch (oder mehr)
Butter oder Margarine


Anleitung:

Mehl, Natron und Backpulver in eine große Schüssel sieben.
Kneten und dabei soviel Buttermilch hinzugeben, das ein
weicher Teig entsteht.

Teig kneten, bis er geschmeidig ist. Eine 20 cm große Scheibe oder Kugel formen, mit
einem bemehlten Messer kreuzweise tief einschneiden.

Mit Wasser bestreichen und mit etwas Mehl bestäuben. 20 -
30 min backen, bis das Brot beim Klopfen hohl klingt.

Dutch Oven Infos
Den Dutch Oven einölen und mit Mehl oder Semmelbrösel ausstreuen
Für einen 10“ Dutch Oven sind 24 Kohlen nötig (180 – 200°C), unten 6, oben 18 oder noch weniger Unterhitze.

Zubereitungszeit:
1 Std.

Angefügte Bilder:
CIMG0009-1.JPG  
Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

30.05.2012 14:04
#6 RE: suche: Das "beste" Brotrezept für den DO ? antworten

@docook: Freut mich, dass Dir das 5-Minuten-Brot (schnellstes Brot der Welt) so gut gefällt...

@Ruesch: Wir haben auch mehrfach fertige (käufliche) Vollkorn- oder Vital-Brotmischungen im DO gebacken, möglicherweise findest Du da ja (auch) was Passendes...


lG Leichtgewicht

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule