Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 573 mal aufgerufen
 SUCHEN - Suchanfragen
ChrisRue Offline



Beiträge: 4

19.04.2012 15:15
billigen 4er Canadier antworten

Moin,

wir suchen einen billigen 4er Canadier. Ich selbst bin früher viel gepaddelt, sowohl Kajak als auch Canadier. Nun wollte ich die Familie anfixen. Es ist wenig Geld da, und es solla auch erstmal nicht viel Kohle in diesem Hobbie landen. Darum suchen wir wirklich ein billiges Boot. Es sollte auf einem Berlingo zu transportieren sein. Bis 5,1m geht das ohne rotes Fähnchen...

Aussehen egal. Material eigentlich auch... Der Kanadier sollte aber schwimmen.

Schöne Grüße,
Chris

Fitzgeraldo Offline



Beiträge: 62

03.05.2012 09:34
#2 RE: billigen 4er Canadier antworten

Moin,

schicke euch mal den link von unserem Old Town. Vielleicht ist das ja was für euch.
Ist zwar 20cm "zu lang" aber dafür schon rot.
Verkaufen den Kanadier aus Platzgründen.. Haben das Boot vor einigen Jahren von einem Verleiher gekauft, entsprechend sind die Gebrauchsspuren. Das tut der Funktionalität aber keinerlei Abbruch. Selbst haben wir damit des Sommers 1x pro Jahr eine Urlaubstour gemacht, MC Pomm, Loire und sind ansonsten ab und zu bei uns zu Hause mal ein wenig rumgepaddelt.
Neuer Preis: 400 Euro.
Gruß
Harald

Hat irgendwie nicht geklappt mit dem Link, ich kopiere mal einfach unseren ursprünglichen Verkaufstext rein:

17" Old Town Discovery PE
Wir bieten unseren o. gen. Kanadier zum Verkauf. Keine billig GFK Schüssel, sondern ein Markenkanadier, der zwar schon älter ist, aber nichts von seinen ursprünglichen Qualitäten eingebüßt hat. Wir haben uns einen etwas anderen Bootstyp gekauft, und deshalb leider keine Verwendung mehr für dieses, und wollen uns aus Platzgründen schweren Herzens trennen. Genaues Alter wissen wir nicht, haben das Boot vor 4 Jahren selber gebraucht gekauft. Der Rumpf hat dem Alter entsprechend Gebrauchsspuren. Ist also keine absolute Schönheit mehr, aber technisch vollkommen in Ordnung und sofort für viele weitere Jahre einsatzbereit. In der Mitte die für diese Boote typische "Delle" im Rumpf, die aber im Wasser verschwindet und insofern keine Auswirkungen hat. 2 bequeme Kunstoffschalensitze vorne und hinten, zwei Gurtbandflechtsitze in der Mitte. Aufgrund des Materials kein absolutes Leichtgewicht (44 Kg). Dafür aber mit den unschlagbaren Vorteilen von PE. Unsinkbar, vollkommen pflegeleicht und praktisch unkaputtbar lädt es (gerade auch Beginner) zum risikolosen Experimentieren, Lernen, Erfahrungen sammeln und Spaß haben ein. Wir sind selber damit ein wenig in unserem Heimatrevier rumgepaddelt und haben ansonsten einmal im Jahr eine Wanderung (MC Pomm, Frankreich, ...) damit unternommen. Die übrige Zeit immer im Schuppen vor Witterung und UV Strahlung geschützt gelagert. Mit 5,30 Meter genug Platz für bis zu 4 Personen mit Gepäck für Wanderfahrten. Ist super Kippstabil, läßt sich gut aufkanten und ist, kaum zu glauben, recht wendig und macht alle Manöver gutmütig mit.
Das ideale Boot für Einsteiger, die mal schauen möchten ob Kanadierfahren ihr Hobby ist, ohne direkt ein kleines Vermögen investieren (versenken) zu müssen.
Heimathafen Ostfriesland.

Angefügte Bilder:
R0015368.jpg   R0015375.jpg   R0015376.jpg  
Als Diashow anzeigen
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule