Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 633 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Hugo Offline



Beiträge: 1

03.04.2012 12:30
Grüß Gott antworten

Hallo zusammen.

Ich bin Bernhard und will mich kurz vorstellen.
Ich lese hier schon eine Weile mit, habe mich jetzt aber mal angemeldet, weil ich wahrscheinlich doch die ein oder andere Frage loswerden will.

Ich bin absoluter Anfänger und habe mir im Winter, einfach so aus dem Bauch heraus, einen gebrauchten Klepper Aerius2 gekauft (wollt ich schon immer mal haben). Wir (meine Frau und ich) waren mit dem Klepper zwar noch nie auf dem Wasser aber wir haben ihn schon mehrfach im Garten auf- und abgebaut. Dabei haben wir festgestellt, dass so ein Faltkajak doch eher nichts für uns ist. Zum Einen nervt die Schlepperei (fast 40 Kg) und dann auch noch die Auf- und Abbauorgie. Da hab ich schon Rückenschmerzen bevor ich auf dem Wasser bin.

Meine Frau schwärmt seit Ihrem Kanada-Urlaub eher für Boote im Canadier-Stil mit Stechpaddel. Also werden wir wahrscheinlich unseren Aerius2 wieder verscherbeln und uns einen Canadier zulegen. Vorher wollen wir aber erst mal einen Anfängerkurs besuchen und vielleicht ein paar Boote probepaddeln. Mal sehen, was im Raum München an Kursen und Booten so angeboten wird...

Wir wollen nur auf den Seen direkt vor der Hautüre paddeln (Pilsensee, Wörthsee, Ammersee), vielleicht später auch mal nach Schweden... Flüße erst mal nicht.
Wir werden uns also irgendwann im Laufe des Jahres ein Kanu besorgen,
das leicht ist (aus Lendenwirbelsäulentechnischen Gründen)
das Platz für meine 193 cm und meine Frau hat,
und das sich auf Seen angenehm paddeln lässt.

Bis hahin werde ich hier fleißig mitlesen und ggf. mit Anfängerfragen nerven.
Gruß
Bernhard

Rheinländer Offline




Beiträge: 376

03.04.2012 12:50
#2 RE: Grüß Gott antworten

Na dannn herzlich willkommen im Forum!

Kurse und wann sie stattfinden findest du z.B. HIER
Wie ich sehe, könnte da noch diesen Monat was für dich bei sein. Fehlt nur noch das Boot. Aber das kann man ja erst mal leihen

Interessant für dich, um neben diesem Forum Kontakte zu knüpfen, ist sicherlich auch der Canadier-Stammtisch in München. Da würde sich dann wohl auch Gelegenheit bieten, mal den ein oder anderen Termin zum Probefahren auszumachen.

Dann noch viel Spaß hier und immer her mit den Fragen

Gruß Björn

Das Reisen auf der Mitte der Straße war wirklich langweilig, so wendete ich mich dem Straßengraben zu. Es war ein rauer Ritt, aber ich traf interessantere Leute.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

03.04.2012 13:18
#3 RE: Grüß Gott antworten

Willkommen Hugo,
und herzliche Einladung zum AOC-Treffen am Faakersee.
Da hast Du alles, was Dein Herz im Zusammenhang mit OC begehrt: Ausfahrten, wenn Du magst Kurse und jede Menge Kanus und Paddler mit und ohen Erfahrung.
Hier die Einladung: http://www.aoc.or.at/Willkommen_beim_AOC...rsee%202012.pdf

Bis bald, am Wasser, Wolfgang

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

christian.loehnert Offline



Beiträge: 52

03.04.2012 22:39
#4 RE: Grüß Gott antworten

Willkommen Bernhard

Deine Entscheidung vom Faltboot zum Canadier wirst Du wahrscheinlich nicht bereuen, auch nicht Deine Entscheidung, es mit einem Kurs von Anfang an richtig zu lernen. Mit Kursen und Bootsverleih ist es in München nicht so üppig, aber Björn hat Dir schon den richtigen und empfehlenswerten Link zum GOC genannt. Die zweite Möglichkeit ist www.kanutrekking.de in Kaufering. Und Wolfgangs Einladung ist die dritte Möglichkeit.

Wenn Du Anschluß suchst, bist Du bei unserem Canadier-Stammtisch München willkommen. Auf den von Dir genannten Seen sind wir aber kaum unterwegs, wohl aber am Staffelsee. Mit der Zeit wirst Du sowieso Blut lecken für Isar und Nebenflüsse.

Bis bald
Christian

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule