Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 12.502 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Beanie Offline



Beiträge: 99

07.03.2012 22:18
Tentipi Safir / Zirkon antworten

Hallo ihr Lieben,
ich bin auf der Suche nach einem Tentipi Zelt für meine Famlie und mich (Frau + 2 Kinder). Bin mir noch recht unschlüssig ob es ein Safir oder Zirkon werden soll und ob ich ein 5 oder 7 kaufen sollte. Bin dankbar für alle Anregungen. Achso soll erstmal zum Kanufahren verwendet werden, möchte auch gerne einen Zeltofen verwenden, denn ich auch noch suche.

Vielen Dank Beanie

pogibonsi Offline




Beiträge: 478

08.03.2012 06:31
#2 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Moin Beanie und herzlich Willkommen hier im Forum!

Bei einer Familie mit zwei Kindern und Ofen wird das 5er zu klein, da empfehle ich dir das 7er oder sogar eher noch das 9er!

Wir sind zu dritt, haben aber noch einen Hund dabei. In unser Safir 5 passen wir gut rein, haben dann aber so gut wie keine Platz mehr uns zu bewegen - das ist grade bei schlechtem Wetter nicht sehr komfortabel. Wenn man aber jeden Tag auf- und abbaut und weiter zieht, ist die kleine Größe schon einfacher zu handhaben da leichter zu Tragen und kleiner vom Packmaß, und man findet eher einen Platz zum Stellen. In unserem Safir 9 fühlen wir uns dagegen wie in einem Palast! Wenn wir wo ein paar Tage länger stehen, bevorzugen wir auf jeden Fall diese Größe.

Das Auf- und Abbauen ist bei allen Größen gleich, d.h. das 9er steht genau so schnell wie das 5er.

Solltet Ihr Gefallen an dem neuen Vorzelt haben dann bedenkt, daß es das für das 5er nicht gibt! Kostet zwar auch wieder einiges, kann man sich aber auch später noch zulegen...

Zirkon oder Safir?

Bei einem 5er Tentipi würde ich auf jeden Fall das Safir nehmen. Das Zelt ist verglichen mit den anderen Größen relativ klein, d.h. es ist weniger Zeltstoff um einem herum und die Luft hat weniger Fläche zum Atmen - ich rede hier von der Baumwolle/Polyester Ausführung. Das Safir hat im Bodenbereich aber drei Lüftungsöffnungen, anstatt nur einer beim Zirkon und kann somit wesentlich effektiver belüftet werden!

Die Größen 7 und 9 haben durch die große Zeltfläche natürlich mehr Material zum Atmen, da könntet Ihr auch das Zirkon wählen.

Bei den light Versionen, d.h. Material aus Polyester was null atmet, würde ich wegen den drei Lüftungsöffnungen auf jeden Fall das Safir nehmen.

Das Onyx B/P fällt für mich ganz aus dem Rennen. Es hat keine Faulstreifen und der Baumwolle/Polyester Stoff liegt bei schlechtem Wetter vollkommen im nassen Dreck und saugt sich voll - pack das dann mal ein... - für mich eine Fehlkonstruktion! Bei der Polyester Version spielt das sicherlich keine Rolle.

Gruß
Uwe

moose Offline



Beiträge: 1.478

08.03.2012 07:44
#3 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Bin alleine immer im 7er Safir unterwegs gewesen und fand das nie zu groß für mich, weil Stellfläche aber schweirig im Norden begüge ich mich mit einem 5er Safir

als 4er Familie die regelmäßig unterwegs ist braucht es das 9er sonst wird das frustig

wenn die Kids aussteigen oder eigenes Zelt wollen ist das 9er immer noch nicht schlecht

Wenns pekuniär passt, immer Safir Qualität, es sei denn man möchte was Leichte
Moose

Ulme Offline




Beiträge: 793

08.03.2012 11:48
#4 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Zitat von moose

Wenns pekuniär passt, immer Safir Qualität, es sei denn man möchte was Leichte
Moose



Und ich war der Meinung es besteht kein Qualitätsunterschied hinsichtlich B/P - Gewebe zwischen Safir und Zirkon.

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

08.03.2012 13:12
#5 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Zirkon Cotpolmex C = eng gewobenes BaumwollpolyesterGewebe mit hochklassiger Imprägnierung
Safir Cotpolmex P = sehr kräftiges und hoch atmungsaktives BaumwollpolyesterGewebe - wie Cotplomex C, aber ästhetisch ansprechender und mit noch besserer Formstabilität.

wenn man die Gewebemuster nebeneinander hält, merkt man kaum einen Unterschied.
Qualitäts und Verarbeitungsstandard sind gleich hoch.

DasLottchen Offline




Beiträge: 206

08.03.2012 14:02
#6 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Moin,

wir (2 Erw., 1 Kind und 2 Hunde) haben ein 9er Varrie (also entsprechend Safir) und für Kanutouren ein 5er Zirkon light.
Im 5er würde ich - vom Platz her - keinen Ofen betreiben, jedenfalls nicht wenn auch ein Kind dort herumtobt. Auf Tour in Schweden haben wir auch schon mit dem 5er öfters (Stell)-Platzprobleme gehabt.

Das 9er ist ideal für eine Familie, 7er ginge sicher auch noch mit entsprechend asketischer Veranlagung. Mit einem vorgespannten Tarp hat man auch wieder viel Platz.

Ich denke der Trend geht ganz klar zum Zweitzelt.

LG,
Alex

Beanie Offline



Beiträge: 99

08.03.2012 19:53
#7 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Moin Alex,
kann man ein neuner oder siebener noch sinnvoll auf dem Rad oder Kanu transportieren? Ich meine das BP :)

Beanie

Ulme Offline




Beiträge: 793

08.03.2012 20:53
#8 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Zitat von absolut canoe
Zirkon Cotpolmex C = eng gewobenes BaumwollpolyesterGewebe mit hochklassiger Imprägnierung
Safir Cotpolmex P = sehr kräftiges und hoch atmungsaktives BaumwollpolyesterGewebe - wie Cotplomex C, aber ästhetisch ansprechender und mit noch besserer Formstabilität.

wenn man die Gewebemuster nebeneinander hält, merkt man kaum einen Unterschied.
Qualitäts und Verarbeitungsstandard sind gleich hoch.



Danke für die fachliche Bestätigung.

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

09.03.2012 00:37
#9 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

>>> kann man ein neuner oder siebener noch sinnvoll auf dem Rad oder Kanu transportieren? Ich meine das BP :)
Rad oder Kanu?
Rad oder Kajak dürfte ähnlich sein, ohne Hänger wird das eng.
Beim Radeln mit Familie ist der Hänger aber für mich kein Problem.

Canadier ist das Zelt 7ner B/P Platz mäßig kein Problem.
siehe Thread Kanuküche

Gruß
Andreas

"Wie wir die Welt wahrnehmen, hängt davon ab, wie wir uns in ihr bewegen." F. Schätzing

Beanie Offline



Beiträge: 99

09.03.2012 11:48
#10 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Hallo Alex,
vielen Dank! Dann wird das bei uns wohl ein Siebener werden. Ob Safir oder Zirkon bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Beanie

HeikoV Offline




Beiträge: 48

27.03.2012 11:42
#11 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Hallo zusammen,

ich springe mal auf diesen Thread auf.

Wir überlegen auch gerade, ein familientaugliches (momentan 2+1) Zelt zu kaufen. Ich tendiere zu einem Lavvu, meine "bessere Hälfte" habe ich fast schon überzeugt.

Bei der Größe habe ich mich eigentlich schon entschieden. Es soll ein 7er (oder vergleichbar) werden. Aber...

Bei Version, Innenzelt (und Hersteller) bin ich noch ziemlich unschlüssig. Im Rennen liegen:
Zirkon, Safir (und das Helsport Finnmark 6-8)

Die Entscheidung Baumwoll-Mischgewebe oder Polyester (mit zwei Eingängen!) werden wir noch treffen. Aber vielleicht könnt Ihr mir bei den Tentipis etwas raten.

Ich habe keine Ahnung, wie groß die Unterschiede zwischen den Zelt-Modellen Zirkon und Safir und den Innenzelten sind. Zwischen der günstigsten (Zirkon + Base) und der teuersten Variante (Safir und Pro) liegen grob 800 Euro. Was ist da zu empfehlen? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Wovon könnt Ihr abraten?

Wenn ich mich etwas weiter entschieden habe, werde ich mich mal gen Buchholz aufmachen, um mich "vor Ort" festzulegen...

Bitte laßt uns nicht über Innenzelt ja/nein diskutieren - ein Innenzelt ist Voraussetzung für meine Freundin, sonst wird es kein Lavvu.

Viele Grüße,
Heiko

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

27.03.2012 13:00
#12 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

moin Heiko
(ist das jetzt kommerziell??)

1. das Base Innenzelt ist nicht feuerhemmend imprögniert, also Ofen und Feuerbetrieb fällt da schon mal aus IZ Base hat keine seitlichen Lüftungschlitze, die an Zirkon oder Safir passen.Boden ohne RV
2. Das Innenzelt comf hat den comf Boden und einen vertikalen EingangsRV nebst Seitenlüftern
3. Das Innenzelt pro ist aus sehr stabilem aber leichtem Riostop Gewebe und der Insektenschutz ist am besten -
also wenn es viel in den Norden geht - diese Aisfertigung. pro IZ ist mit pro Boden.

A Zirkon ist vom Verarbeitungsstandard genus gut wie Safir - es unterscheidet sich vom Safir in der
Gewebestärke (unmerklich) und Zirkon hat nur 1 unteren seitlichen Lüfter - für Familiengebrauch (1 x im
Jahr eine größter Tour und mehrmals Wochenendtouren) ausreichend.
B Safir ist die heavy duty Expeditons-
ausfertigung und hat 3 untere seitliche Lüfter.

Die verschiedenen IZ/Bodenausfertigungen lassen sich in die verschiedenen Zeltausfertigungen einbauen.
Gruß
Albert


PS bevor Du Dich auf den Weg nach Buchholz machst: Bitte vorher anrufen, wir sind vom 31.3. bis
Ostermointag zur Seeadlerbewachung

HeikoV Offline




Beiträge: 48

27.03.2012 13:28
#13 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Moin Albert,

ich hatte gehofft, daß (auch) Du Dich meldest! Und aus meiner Sicht ist Deine Mail nicht kommerziell, weil es nur um Informationen gibt, die man so gebündelt im Netz nicht findet.

Die Option des Ofenbetriebes möchte ich mir offen halten, damit ist das Base Innenzelt auf jeden Fall aus dem Rennen. Wenn ich realistisch bin, würde uns wohl das Zirkon mit dem Com Innenzelt "reichen". Die frage ist natürlich immer, wie realistisch man sein möchte

Das ist zumindest eine Grundlage für die letzten (?) Abwägungen.

An weiteren Einschätzungen von Euch bin ich natürlich immer noch interessiert!

Viele Grüße,
Heiko

p.s.: ich würde auf jeden Fall vorher anrufen!

Beanie Offline



Beiträge: 99

27.03.2012 16:25
#14 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Hallo Heiko,
wir über legen ob wir überhaupt ein Innenzelt brauchen - interessieren uns für das Baumwollmischgewebe. Wollen entweder eine Bodenplane von Tentipi kaufen oder zu nächst eine einfache Plane aus dem Baumarkt.

Viele Grüße

Beanie

Chinook Offline



Beiträge: 62

27.03.2012 17:09
#15 RE: Tentipi Safir / Zirkon antworten

Mein Rat, kaufe Dir gleich die Bodenplane dazu, Du wirst es nie bereuen. Baumarktplane usw. alles Schitt.
Bin seit ca. 4 Wochen Besitzer eines Zirkon 9B/P mit Bodenplane.

Gruß Roland

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule