Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 13.095 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2 | 3
Caspar Honig Offline




Beiträge: 197

27.02.2012 18:55
#16 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Moin docook,

Deine Kiste gefällt mir bisher an besten! Hast Du den Boden an den Bootsrumpf angepasst? Und wenn ja - wird aus dem Wannigan dann nicht ein Schaukelstuhl? Die beiden Messing-Knebel sind Zucker. Es gäbe noch eine ganze Reihe weiterer Fragen, aber eigentlich gehören die eher unter "self-made".
Mein "Wannigan" ist eine Curver-Kiste, zu Hause Teil meines Materiallager-Systems und unterwegs auch ein prima Tisch. Auf kurzen Touren sind drin: ein Topfset mit MSR-Whisperlite-Kocher drin, Benzinflasche, Schneidbrett, Messer, Essbesteck, Thermoskanne, Kaffee-Kanne (French-Press) und die Lebensmittel. Auf längeren Touren sind nur Lebensmittel drin, die Hardware kommt dann zusammen mit anderem Krempel in meine Heringstonne.

Ich bin damit auf keinen Fall authentisch, aber ich habe ein Plastik-Boot (Royalex), zwei Plastik-Paddel (von Robson) und Plastik-Klamotten (Aquashell, Fleece und Goretex), da passt das schon.
Wenn ich allerdings Deine Kiste sehe...
Magst Du nicht einen Bau-Bericht einstellen? Es gibt einen von Sancho, aber seine Stripper-Bauweise ist mir zu kompliziert.

Ich habe nun also ein neues Projekt am Hals

LG
Martin

P.S. Das Messer mit der Türkis(?)-Einlage ist Spitze - selber gemacht?

kanute Offline




Beiträge: 549

27.02.2012 19:27
#17 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Wenn ich Ennos Kiste sehe, überlege ich es mir vielleicht doch noch, müsste nur ein Kompromiss für verschiedene Boote gefunden werden.

Grüße
Bernd



Indian Canoe Solo 14, Indian Canoe Nova 16, We-no-na prism, We-no-na Sundowner 18

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

27.02.2012 20:34
#18 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

moin
ich habe da noch eine Bauanleitung, suche ich
noch raus.siehe unter Selbstbau
Bei Andre Rießler haben wir die mal auf einem Wochenend-
kurs gebaut. Abgedichtet mit dem coating, dass Hans Georg für die
Frame Boote nimmt.

absolut canoe

Angefügte Bilder:
Wannigan geschlossen.JPG   Wannigan von innen.JPG   Wannigan von unten 1.JPG   Wannigan von unten.JPG  
Als Diashow anzeigen
Gegendenstrom Offline



Beiträge: 140

27.02.2012 22:04
#19 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Moin Allbert,
schönes Teil. Vielleicht lässt sich so ein Wannigan Selfmade-Kurs noch mal organisieren.
Gruß Henrik

Wer zu den Quellen will, muss gegen den Strom schwimmen

Welfi Offline



Beiträge: 351

27.02.2012 22:10
#20 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Martin,

Zitat
Deine Kiste gefällt mir bisher an besten! Hast Du den Boden an den Bootsrumpf angepasst? Und wenn ja - wird aus dem Wannigan dann nicht ein Schaukelstuhl?



Der Wanigan von Enno ist mit Abstand eine Augenweide und wer ihn noch nicht gesehen hat, nicht nur auf den Bildern hier, dem empfehle ich das mal nachzuholen, bevor wir von Schaukelstuhl reden.

LG Welfi

rené Offline



Beiträge: 472

29.02.2012 13:32
#21 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Die Kiste ist 32cmx52cmx32cm und wiegt knapp 4kg. Sie sieht so aus, wie die von Albert (absolut canoe) Gezeigte, was kein Wunder ist, da wir die erste Kiste gemeinsam bei André(Holzstoff) gebaut haben. Meine Wanigan ist halt nur geölt, dadurch sieht sie dunkler aus und ist nicht dicht.
Die Seiten und der Deckel sind aus 12mm wasserfest-verleimten Sperrholz, die Planken aus Fichte, die Spanten aus Esche und die Abschlussleisten und Verschlussknebel aus Teak. Für die Griffe habe ich 10mm hanfähnliches Polyester-Seil genommen.


Gruß René

By the way - da wackelt nichts - Von wegen Schaukelstuhl

Caspar Honig Offline




Beiträge: 197

29.02.2012 16:58
#22 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Hej René,
schicke Kiste, aber drauftellen, wie Enno das mit seiner macht, würde ich ich da nicht trauen (auf meine übrigens auch nicht). Nutzt Du die auch als Küche?

LG
Martin

"Sieh mal Johnny" rief der kleine Eisbär fröhlich, "Eis und Schnee! Da bin ich zu Hause" Hans de Beer

rené Offline



Beiträge: 472

29.02.2012 18:10
#23 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Sie ist erst vor ner Woche fertig geworden, deshalb ist sie ihrem eigentlichen Zweck noch nicht zugeführt worden - aber sie soll meine Küchenkiste für Mehrtages-Solotouren werden.



Ich habe 96 kg Lebendgewicht, also roundabout das Doppelte von Enno - es hat nicht geknackt.

Gruß René

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

29.02.2012 18:15
#24 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

meine Küche für Standlager:
die Frame kitchen von Hans Georg Wagner - noch mehr Bilder

Angefügte Bilder:
Frame_Camp_Kitchen_6.JPG   IMG_8920.jpg   IMG_8918.jpg   IMG_8922.jpg  
Als Diashow anzeigen
Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

29.02.2012 19:02
#25 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

edit: bitte löschen, danke.

Caspar Honig Offline




Beiträge: 197

29.02.2012 20:54
#26 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

@ René,
cool - solide Handwerksarbeit!
LG
Martin

"Sieh mal Johnny" rief der kleine Eisbär fröhlich, "Eis und Schnee! Da bin ich zu Hause" Hans de Beer

Doc Offline




Beiträge: 304

02.03.2012 14:42
#27 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Hallo Allbert,
stammt die Erbswurst im Küchenschrank noch aus deiner Pfadfinderzeit?
Wir hatten neulich ein Altpfadfindertreffen da gabs mal wieder Erbswurstsuppe wie vor 50 Jahren.
Ansonsten schönes Möbel.
Grus aus dem heute nebligen Südbaden!
Rolf

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2012 08:34
#28 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

hallo,

nicht nur weil "Gegendenstrom" "...Ebenfalls interessant wäre, welche Grundausstattung in eine Kanu-Küche gehört..." wissen wollte, was so in den "Küchen" schlummert,hab ich mal Inventur gemacht. Noch hält mich das Wetter von ausgedehnten Touren ab, und da guckt, räumt man gern mal auf, verschafft sich einen Überblick...

In meinem wannigan:

dutch oven, darin ein Alu-Topf, in dem noch Platz für Gewürze und den "kleinsten Computer der Welt" (Insider!!!) bleibt

Klappgrill und selfmade-Künzi-Obergestell

eben jener Künzi samt Beutel mit Feuerstarter und fire-steel

klappbare Feuerschale

Muurikka

Percolator

jeweils zwei Teller, Tassen und Müsli-Schüsseln

Schneidbrett

Windschutz fürn Künzi

Grillzange, Utensilien-Rolle (Besteck,Schneebesen, Kelle und Sparschäler)

Geschirrtuch, Spülmittel, Müllbeutel

Mixbecher für Pfannkuchenteig

Glücksbringer und...

ein Gefäß mit viel Salz ( habs noch nie vergessen, Bieberchen )

Damit ist die Schachtel gut, aber nicht überfüllt. Platz für andere hardware wie Axt, Säge und Messer verbleibt ausreichend. Gewogen hab ich´s nicht, sollte aber ca. 12 kg haben. Wohlgemerkt, das ist meine General-Küche, egal ob für ein weekend oder 14 Tage auf Tour. Die Garnitur mit zwei Tellern etc. ... schlepp ich gerne mit, oft lernt man ja nette Personen kennen, die man dann auch ans Feuer und zum essen einlädt.

Würde mich freuen, einen Blick in Eure Küche werfen zu dürfen...

Luzifer

Gegendenstrom Offline



Beiträge: 140

03.03.2012 10:22
#29 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

Moin,
dann will ich auch mal aufzählen:
Gefüllt wird derzeit noch ein Packsack mit:
-Primus Eta Power mit Pfanne und zwei Töpfen
-Ersatz Gaskartusche
-Künzi
-Murrika
-Pfannenheber
-BW Besteck
-Edelstahlbecher
-2 Edelstahl Teller
-Brettchen
-Ortlieb Faltschüssel (nehme ich auch zum anrühren von Teig usw.)
-Ortlieb Kaffefilter mit Filtertüten und Teefiltertüten
-Schwamm, Bürste, kleines Handtuch, Spüli, Wäscheklammern
-Flasche Öl
-Gewürzkarusselle
-Eine Dose Tee, eine Dose Kaffee, Dose Milchpulver
-Flachmann

Im zweiten Packsack sind die verderblichen Lebensmittel:

Wochenende:
Eier und Speck
Dauersalami
Schwarzbrot und Weissbrot
Dose Butter
Marmelade
Fertigsuppe
Etwas Obst
Etwas zum naschen

Länger als Wochenende:
Mehl und Backpulver
Kartoffeln, Paprika
Dose Würstchen

Zusätzlich noch ein Wassersack.

Ansonsten gehe ich unterwegs auch gerne mal einkaufen

Gruß Henrik

Wer zu den Quellen will, muss gegen den Strom schwimmen

rené Offline



Beiträge: 472

03.03.2012 15:10
#30 RE: Zeigt her Eure Kanu-Küche antworten

In die große Wanigan kommt:

mittleres (großes) Fach:
gr.Topf gefüllt mit Gewürzen, Falttrichter, Teebehälter und was noch Platz hat
Becher, Tassen
Essschüsseln
Mehldose
Zuckerdose
Teller
kleines Schneidebrett
Honig, Marmelade
kl.Flasche Öl

ein Seitenfach:
Künzi
Kerzen
Kerzenreste(zum anzünden)
Espressomaschine
Brennpaste
Alufolie
Topfkratzschwamm
Handschuhe
kl.Fl.Geschirrspülmittel
evtl.Benzinflasche o. Gaskartusche je nach Kocher

anderes Seitenfach
Email-Kanne mit Kaffeedose
Bestecktasche mit Besteck, Schneidemesser, Bratengabel, Rührlöffel u.Schneebesen
Flasche Rum oä.
Suppenkelle
Küchenreibe bzw.-hobel
Reis
Nudeln
Milchpulver
Eipulver(nur bei längeren Touren)
Senf
Ketschup etc.
zwei- drei Fertiggerichte

Darüber:
entweder Trangia oder zweiflammiger Coleman
Beil, Säge
Küchenrolle
Faltsieb
Faltschüssel
Geschirrtuch
Handmurikka


Die Reihenfolge und Anordnung ist aber nicht in Stein gemeißelt, soll heißen, je nach Tour wird entsprechend angepasst.
Kartoffeln, Obst, Gemüse wird in extra Beuteln verstaut
Frühstückskram kommt in eine kleine Thermotasche
Der DO kommt in den Packsack o. Tonne mit den Schlafsäcken.

Gruß René

Seiten 1 | 2 | 3
«« Leder
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule