Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.765 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
kanute Offline




Beiträge: 549

26.05.2007 16:27
#16 RE: Royalex Light mit Schäden an Bug und Heck antworten
Ich hab ein altes Staubsaugergehäuse (steht innen ABS drin) mit einer Metallsäge in Streifen gesägt, mit nem Seitenschneider nochmal zerkleinert, dann in nem Schraubglas in Aceton aufgelöst. Klappt prima.
Sollte man noch Glasfasermatte drunterlegen? Oder lohnt das nicht bei Bug- und Heckschrammen.
Kanuotter Offline




Beiträge: 551

22.07.2008 20:42
#17 RE: Royalex Light mit Schäden an Bug und Heck antworten
Hallo Forum,
gibt es zum Thema ABS-Ausbesserungen an Royalex-Booten technisch neue Erkenntnisse, zu der hier aufgezeigt Technik (ABS fein shreddern und in Azeton auflösen, dann spachteln)?. Ich denke an ABS-Farben oder ähnliches. Vielleicht ist ja hier im Forum ein Kunststoff-Lackier Fachmann? Habe mehrer Stellen auszubessern und hoffe auf eine einfache Lösung.

Gruß Kanuotter
Angefügte Bilder:
Kanu_DSC00097.JPG  
Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule