Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 2.299 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
pogibonsi Offline




Beiträge: 478

01.02.2012 08:00
Winterhandschuhe antworten

Bei diesen Temperaturen merke ich, dass ich neue warme Handschuhe bräuchte. Mit Fäustlingen komme ich eigentlich nicht zurecht, es sollten robuste Fingerhandschuhe sein.

Habt Ihr Empfehlungen?

Gruß
Uwe

Nurdiehartenkommingarten Offline




Beiträge: 141

01.02.2012 23:32
#2 RE: Winterhandschuhe antworten

Warme Hände oder kalte Hände, wenn das eine wichtiger ist, gibts nur eines: Großmuutters Fäustlinge, Wolle = warm.

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

01.02.2012 23:34
#3 RE: Winterhandschuhe antworten

Für dich nur das Beste...

die sollen lt. Kritiken ziemlich gut sein, robust, und mit Liner auch ganz gut zu trocknen...

www.raymears.com/Bushcraft_Product/605-Hestra-Falt-Guide-Leather-Gloves-Brown-Black/

Liebe Grüße
Heinz

------------------

www.karteundkanu.at

www.aoc.or.at/Willkommen_beim_AOC_-_Austrian_Open_Canoe.html

Nurdiehartenkommingarten Offline




Beiträge: 141

01.02.2012 23:48
#4 RE: Winterhandschuhe antworten

noch was : unter you tube "my winter clothing system", aber wir wissen ja nicht, wann du warme Finger brauchst: an der Bushaltestelle warten - oder Polarlichter anschauen...

filson Offline



Beiträge: 5

13.02.2012 13:00
#5 RE: Winterhandschuhe antworten

Ich habe mir an Weihnachten die Hestra Fält Guide Gloves gegönnt.

Super Handschuh, warm und robust. 100€ sind allerdings ein Wort.

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2012 13:10
#6 RE: Winterhandschuhe antworten

pogibonsi (was immer das auch ist?)

ich empfehle den Weg weg von Handschuhen!

die guten Pulswärmer ( gern auch von der liebsten Frau der Welt gestrickt ) reichen völlig aus! Man(n) hat immer warme Hände und kann sämtliche Tätigkeiten tätigen. Zumindest mir geht es so.

Luzifer

MrDick Online




Beiträge: 1.234

13.02.2012 14:39
#7 RE: Winterhandschuhe antworten

Zitat
Pulswärmer


Was ist denn dieses?

-
100% pure canoeing: http://www.canoespirit.de
Canoe Labor am Bodensee: http://www.lakeconstance.de/de/blog

Eckes Offline



Beiträge: 139

13.02.2012 17:17
#8 RE: Winterhandschuhe antworten

Hallo Uwe!
Ich kaufe immer gerne Handschuhe im Baustoff-Fachhandel
die haben immer mehr schicke Arbeitshandschuhe gefüttert,gummiert,Antirutsch mit Keflarbeschichtung unsw.
zu erschwinglichen Preisen
habe mir einige verschiedene Paare zum testen zugelegt
mit den gefütterten war ich vor kurzem ein bischen WW.fahren hatte sie vorher mit
Wax imprägniert es dauerte eine ganze weile bis sie richtig naß wurden,hatte aber nie kalte Finger!
also ich bin sehr zufrieden
wäre also immer ein Versuch wert, diese Handschuhe mal zu testen

Gruß
Eckhard

Hydrophil Offline



Beiträge: 254

13.02.2012 17:30
#9 RE: Winterhandschuhe antworten

Mr.Dick, guckst Du:
a) Denk an die 1980er und Tennis
oder
b) lass Deine Schnecke mal was süßes Stricken oder Häkeln....damit Du bei jedem Paddelschlag ganz bestimmt an sie denken wirst :)

________________________________________

Angefügte Bilder:
boris_becker.jpg   Pulswaermer2.jpg  
Als Diashow anzeigen
Eckes Offline



Beiträge: 139

13.02.2012 17:31
#10 RE: Winterhandschuhe antworten

Link zu Arbeitshandschuhen www.kerbl.de]
Arbeit und Sicherheit
gruß
Eckhard

Hydrophil Offline



Beiträge: 254

13.02.2012 17:33
#11 RE: Winterhandschuhe antworten

Zum Thema:
Ich nutze Segelhandschuhe von Gill, gibt es u.a. bei awn.de und in unterschiedlichsten Ausführungen

________________________________________

Caspar Honig Offline




Beiträge: 197

13.02.2012 18:05
#12 RE: Winterhandschuhe antworten

Wenn´s so richtig kalt wird benutz ich groß gekaufte Motorrad-Handschuhe mit wollenen Fingerhandschuhen als Liner.

VG
Martin

"Sieh mal Johnny" rief der kleine Eisbär fröhlich, "Eis und Schnee! Da bin ich zu Hause" Hans de Beer

Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2012 18:13
#13 RE: Winterhandschuhe antworten

auch wenn die von Hydrophil gezeigten Exemplare...

a: zu kurz und

b: zu bunt sind...

"Was ist denn dieses?" danke Sebastian, Du hast mir den Tag gerettet!

Handschuhe sind mir zu "unhandlich", die gestrickten "Pulswärmer" reichen völlig aus, um warme Hände bzw. Finger zu bekommen / behalten. Dazu kommt, dass die Feinmotorik komplett erhalten bleibt, fein - wenn man am Feuer hantiert, kocht, Gitarre spielen sollte oder die Liebste (welcher man die warmen Hände verdankt) warm einpackt oder Gegenteiliges vor hat

Luzifer

ronald Offline



Beiträge: 209

14.02.2012 11:21
#14 RE: Winterhandschuhe antworten

Hi,

Pulswärmer sind genial! Hab mir welche stricken lassen, die halb über den Handrücken gehen und ein Loch für den Daumen haben - so sitzen sie unverrutschbar und ich kann im Fall des Falles noch Handschuhe drüberziehen.

Grüße, Ronald

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule