Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 158 Antworten
und wurde 20.239 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
moose Offline



Beiträge: 1.478

22.08.2014 18:44
#121 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Zitat
Übrigens die meisten Ranger und angehörigen der Naturschutzbehörden haben einen Jagdschein, bzw. die Jägerprüfung, wir wissen also von was wir reden.


Die schlimmsten Jagdgegner sind die, die wissen was sie tun. Wobei der Wolf gottseidank (und ich hab Ihn nicht gern in meinem Revier in Schweden, in Deutschland schon, der senkt dort die Jagdpacht) auch ohne Möchtegernnaturversteher und trotz bekloppter Jäger sich nicht aufhalten lässt. Zu Greifvögel, Kormoran und Biber (noch nicht) (nicht aber Luchs)muß man sagen, die können und sollten kräftig bejagt werden, oder wir verzichten halt aufs Niederwild (die Flurbereinigung ist ja nicht mehr rückzubauen, weil die meisten Jagdgegner nach dem Motto leben: Geiz ist geil und Essen darf nix kosten, also produzieren die Bauern billig im industriellen Masstab. Der Kormoran ist aber wirklich eine Plage, was die Fischer und Angler sehr bedauern. Da der menschliche Jäger in diesem Jahrhundert ohnehin aussterben wird und Menschen wie ich mit der Idee, das Tier das ich esse selbst zu töten, ohnehin nicht mehr nachwachsen,sollte sich das Problem, welche die Antijagdbewegung** am Leben hält, bald erledigen. Gegen bestimmte Mitglieder der Gesellschaft, die die Jagd als Status und Phallussymbol brauchen, können jene** auch nichts ausrichten.
moose
Jäger und Bauerssohn

mgiese Offline




Beiträge: 71

23.08.2014 00:14
#122 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen...

...ein paar Bilder aus diesem Jahr.



Man kann da auch paddeln...

Gruß

Manfred

scandibuss Offline




Beiträge: 281

23.08.2014 00:23
#123 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Sehr schöne Foto's, Manfred!
Danke!

Gruß, Heiko

Rheinländer Offline




Beiträge: 375

23.08.2014 19:32
#124 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Herrliche Bilder und Landschaft. Das Wetter scheint auch auf eurer Seite gewesen zu sein.

Beste Grüße

Björn

______________________________________________________________________
During the American revolutionary war, a British general approached an Indian chief to enlist his aid in fighting the war. During negotiations he introduced the savage to British tea. The chief was thrilled with it and continued drinking cup after cup. The next morning he was found dead, drowned in his own tea pee.(Quelle: Unbekannt)

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

23.08.2014 23:57
#125 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Alle Bilder gefallen mir , die Bentschaftwasserbilder sind grandios.

Danke
Jürgen

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

24.08.2014 15:21
#126 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

..... da ist es leicht, Freund davon zu sein.
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Spartaner Offline




Beiträge: 845

07.10.2014 23:38
#127 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Wolf <> Elchkuh auf Youtu.be.

Gruß Michael

Keltik Offline




Beiträge: 431

08.10.2014 11:00
#128 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Sehr schön ... besonders die "Wassergeister"

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

08.10.2014 16:11
#129 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Wunderschöne Bilder von einem Sommer, der bei uns keiner war...

Wo warst du denn unterwegs... (Seufz...)????

Lg Heinz

------------------

www.karteundkanu.at

www.aoc.or.at

moose Offline



Beiträge: 1.478

03.11.2014 22:43
#130 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Für Nordland und Naturfreunde..

und zum, also diesem, dem Nordland, gehört auch Schweden dazu - und damit auch die Wölfe..

Wir haben wieder einen gefüttert, mit einem Hund am 17.10.2014 in Nordvärmland. Meiner ist nur knapp entkommen.
Aber es wird in Schweden an Schutzwesten für unsere Hunde gearbeitet und wie der Zufall das will. Ich suche und finde jemand der eine schwedische Seite dazu übersetzt hat. Leider liest der hier nicht mit. Sonst würde der das hier reinstellen. Oder ich finde es nicht. Jedenfalls hab ich das heuer von schwedischen Mitjägern empfohlen bekommen. Die basteln noch dran, ganz ausgereift ist das noch nicht. Ich hole mir jedenfalls das Teil.

Egal: Hier der Link:
http://www.canadier.com/wolfweste.pdf
ürsetzt von Peter Peuker
http://wolfproof.se/
es gibt noch was mit Stacheln, auch aus Schweden, Troubadix schwärmt davon (Türksiche Hirtenhunde) Link finde ich gerade nicht.

Leider kann ich keine Wolfsfotos liefern, die spielen nicht mit :)

aber hier eine interessante Aufnahme die zeigt wie schnell Wölfe effektiv zumn Ziel kommen.




www.youtube.com/embed/2rAHJf-1DQI?feature=player_detailpage" frameborder="0" allowfullscreen

http://www.youtube.com/watch?feature=pla...e&v=0VXfCq6oOg4

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

27.11.2014 09:12
#131 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten
lupover Offline



Beiträge: 504

30.11.2014 15:00
#132 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Moin!

Die Überschrift "Wölfe greifen Mutter mit Baby an" in der Süddeutschen Zeitung macht ordentlich was her. Dass die Überschrift nicht das geringste mit dem Geschehen zu tun hat, ist wohl nicht so wichtig. Der Titel "Wolf tötet Hund" hätte nämlich kein Schwein interessiert und die Zeitung will ja auch leben.

Gruß
Habbo

Häuptling kleine Wurzel Offline




Beiträge: 188

21.12.2014 09:18
#133 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Das Rotkäppchen-Syndrom

Da ich mich in der Natur bewege, muss ich auch ihre Risiken in kauf nehmen.
Sicherer ist vor dem Fernseher zu sitzen und sich Tierdokus an zu schauen.

Der Wolf: Gefahr oder Aberglaube?
https://www.youtube.com/watch?v=omkUMrpC2Fg

Spartaner Offline




Beiträge: 845

22.12.2014 17:51
#134 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Ich finde das hat der Sacki gar nicht so schlecht gemacht. Vergessen hat er nur noch die Tatsache zu erwähnen, dass von den Wölfen durch die intensive Bejagung vorrangig die ängstlichen oder übervorsichtigen überlebt haben und das zZ tatsächlich in ihren Genen steckt. Wenn aber die Bejagung längere Zeit ausgesetzt wird, wie das hierzulande ist, dann werden auch wieder frechere Exemplare häufiger werden, und die werden dann halt als "Problemwölfe" mehr und mehr Ärger machen. Wobei ich diese frecheren Exemplare für die normaleren halte.

In Russland sollen übrigens auch die europäischen Bären deutlich vorsichtiger sein als ihre sibirischen Vettern, was ich auch wieder auf den jahrhunderte/jahrtausedelangen Jagddruck zurückführe, der in Europa wesentlich stärker war als im extrem dünn vom Menschen besiedelten Sibirien.

Gruß Michael

Pegasus Offline



Beiträge: 71

10.01.2015 22:54
#135 RE: für Nordland- und Naturfreunde und die, die es werden wollen antworten

Ich wünschte mir, man würde hierzulande dem Verschwinden von "Allerweltsarten" wie zum Beispiel Feldhase, Rebhuhn und unzähligen Schmetterlingen ebensoviel Aufmerksamkeit widmen wie den Großraubtieren Luchs und Wolf, von denen wahrscheinlich mehr aus dem Container stammen als über die polnische Grenze gekommen sind (oder ist das vielleicht dasselbe?).
Aber das ist wahrscheinlich für die Naturversteher aus der Stadt nicht so interessant.

Grüße für 2015

Pegasus

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
«« DKV-Stander?
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule