Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 11.501 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Sirob188 Offline




Beiträge: 335

27.11.2011 22:28
Adventskalender antworten

Hier zum Abschluß des ersten Advents ein kleiner Blick hinters Türchen....

Macht vorher bitte die Lautstärke klein, ziemlich laut das ganze...



Der Boris

ich Offline




Beiträge: 463

27.11.2011 23:00
#2 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Jetzt bin ich aber sehr aufs zweite Türchen geslammt ;)

LG
Bene

www.cc-30.com

kanute Offline




Beiträge: 549

27.11.2011 23:45
#3 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Musik? Na jaaa..........

Grüße
Bernd



Indian Canoe Solo 14, Indian Canoe Nova 16, We-no-na prism, We-no-na Sundowner 18

Sirob188 Offline




Beiträge: 335

28.11.2011 18:32
#4 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Hi Bene,

Du forderst mich heraus???

Schaffe es bestimmt nicht jeden Tag ne Türe auf zu machen, aber heute gibt es was erfrischendes zum Montagabend. Allerdings aus der Kajakscene. Sorry, ist halt mit Doppelpaddel, Ihr werdet es verschmerzen.



Kommen dann noch mehr Türchen......

DEr Boris

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

28.11.2011 19:57
#5 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Hallo Boris,

ich möchte deinen Enthusiasmus nicht bremsen, aber beide Filme hatten wir hier schon mal

Den Ersten hier topic-threaded.php?board=61606&forum=3&threaded=1&id=5251&message=9969484
den Zweiten spuckt vielleicht die "Suche" Funktion aus. War jedoch auch in der Zeit.

Gruß, Stefan

Mxrtyn Offline



Beiträge: 89

28.11.2011 20:31
#6 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Hallo Boris,

auch ich möchte Deinen Enthusiasmus nicht bremsen, sondern eher wie bene Dich herausfordern Übrigens fand ich auch am Sonntag die Musik klasse ... (sorry Bernd).

spritzige Grüße (Paddelstütze genannt)
............................................Martin
Paddeln? Ja, bitte

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

28.11.2011 21:21
#7 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Das mit den Türchen geht doch erst am 1. Dezember los.

Aber die stehenden Wellen sind spektakulär.


Gruß
Andreas

"Wie wir die Welt wahrnehmen, hängt davon ab, wie wir uns in ihr bewegen." F. Schätzing

Sirob188 Offline




Beiträge: 335

01.12.2011 21:39
#8 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Heute ist der 1.12., ich habe gesucht, ob der Film schon mal geposted wurde.

Ich hoffe alle sind jetzt zufrieden.....



Wusste gar nicht, dass man auch mit nem Canoe Wellen surfen kann. Geht das mit allen?

Meint der Boris

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

01.12.2011 22:25
#9 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Moin Boris,
ob das mit allen geht, weiss ich nicht, mit meinem Yellowstone gehts richtig gut, mit dem Atkinson auch nur ist meiner sehr leicht und solo in der Brandung nicht so gut händelbar, da der Wind ihn enorm drückt, hebt und das rauskommen viel schwieriger ist als mit dem kleineren Yellowstone, ich habe mich damit erst einmal an der Ostsee getraut, denn fürs kaputt spielen ist er zu schade.
In diesem Sommer vor Vorupör habe ich richtig Spaß daran gefunden, da findet man auch richtig gute Langläufer. Lehrgeld zahlen ist umsonst dabei.
Gruß Jürgen
Bei den Wellen auf dem Bild habe ich mich den Tag nicht getraut, die Surfer oder Kajaker auch nicht, alles leergefegt. Leider kommen die Wellen nicht so richtig plastisch rüber.

Angefügte Bilder:
P1000659.JPG  
Sirob188 Offline




Beiträge: 335

02.12.2011 20:53
#10 RE: Gute N8-Geschichte antworten

So, das nächste Türchen geht auf.... und was kommt raus?

Segelnde Kanadier......



Schönen Einstieg ins Wochenende

wünscht der Boris

Sirob188 Offline




Beiträge: 335

03.12.2011 23:27
#11 RE: Gute N8-Geschichte antworten

So, hier das nächste Türchen.

Mal wieder was wildes für´s Wochenende....



Schönen Sonntag wünscht der

Boris

ich Offline




Beiträge: 463

04.12.2011 00:16
#12 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Sehr schön, danke!

LG
Bene

www.cc-30.com

little big man Offline




Beiträge: 290

04.12.2011 09:06
#13 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Iss ja irre g..l !

lg, nobbi

Gott schuf zwar die Zeit,
aber von Eile hat er nichts gesagt "
(nordische Weisheit)

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

04.12.2011 10:03
#14 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Ja, wirklich, sehr schön.

Was ich bei diesem Film auch noch aufgefallen ist, sind zwei kleine Details:

1. fährt der mit diesen Fliesenlegerknieschonern, wie sie u.A. auch von Georg Petz empfohlen werden. Vielleicht
versuche ich es doch auch noch einmal damit. Bisher konnte ich mich damit nicht so recht anfreunden. Meine
Kniematte ist zwar supertoll, aber auch ganz schön schwer, was man beim Umtragen merkt. Außerdem ist es immer
lästig, das klatschnasse Ding nach der Tour im Auto zu transportieren.

2. hat der Stützbrettchen an den Querholmen befestigt, um das Oilcanning zu reduzieren. Oder wozu sollen sonst
diese Abstützungen sein?

Gruß, Stefan

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

04.12.2011 10:26
#15 RE: Gute N8-Geschichte antworten

Was mir auffällt: ich sehe da keinerlei Auftriebskörper! Das Boot möchte ich nicht bergen müssen!

Internette Grüße Thomas

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule