Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 793 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Swano Offline




Beiträge: 27

27.10.2011 21:47
Ognon antworten

Hallo zusammen,

wir planen für das kommende "lange" Wochenende eine Tour auf dem Ognon mit 2 Übernachtungen
(Anfahrt Sonntag Früh/Rückfahrt Dienstag Nachmittag)
und hoffen der Pegel spielt einigermaßen mit. .
Die Campingplätze sind offensichtlich so spät im Jahr leider schon geschlossen.
Kann uns deshalb jemand eine Tip geben wo man die Pkw´s, jeweils am Start- und Zielpunkt vernünftig (und sicher) abstellen kann.

Vielen Dank im voraus

Markus

Well, keep your nose in the wind, and your eyes along the skyline

olro Offline



Beiträge: 56

27.10.2011 22:25
#2 RE: Ognon antworten

Hallo,
wir hatten auch den Ognon für dieses We ins Auge gefasst, aber uns dann wegen des generellen trockenen Wetters für die Mosel (halt was größeres) in France entschieden.
Mich interessiert worauf ihr euch bei eurer "Hoffnung" bezieht. Der Ognon wäre uns eigendlich viel lieber. Habt ihr genauere Infos bezüglich des Wasserstandes rausbekommen?
Von wo aus möchtet ihr gerne starten?

Viele Fragen, wo du doch antworten wolltest! Sorry & Grüße O

Swano Offline




Beiträge: 27

27.10.2011 22:37
#3 RE: Ognon antworten

Hallo Oiro,

naja, du weißt ja: Die Hoffnung stirbt zum Schluß
Nein, ernst, der Pegel bei Bonnal weißt 50 cm aus, das könnte......
Startpunkt geplant: ab Villersexel flussabwärts... je nach Wasserstand.

Gruß

Markus

Well, keep your nose in the wind, and your eyes along the skyline

olro Offline



Beiträge: 56

27.10.2011 22:53
#4 RE: Ognon antworten

Habe dir ne pm geschickt. O

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

28.10.2011 09:56
#5 RE: Ognon antworten

moin Olro

"""""""""uns dann wegen des generellen trockenen Wetters für die Mosel (halt was größeres) in France entschieden."""""""""
könntest Du darüber ein paar Daten/Erfahrungen mittelen?? Die obere Mosel sieht zumindest über google earth sehr
interessant aus.
Wäre sehr nett darüber mehr zu erfahren
Gruß aus dem Norden
Albert

olro Offline



Beiträge: 56

31.10.2011 16:08
#6 RE: Ognon antworten

Hallo,
genauso ist es mir auch ergangen. Die Bilder auf Google Earth sehen echt nicht schlecht aus. Wir haben uns aber dann doch für den Ognon entschieden und das war auch echt toll dort. Ich war da ganz am Anfang meiner Canadier Kariere mal auf einem Kurs. Die Tour war toll! Vieleicht bekomme ich ja sogar einen kleinen Tourenbericht hin.
Wir hatten für die Mosel noch die Infos aus den DKV-Flussführern (Deutschland Süd-West & Nordfrankreich Benelux - glaub ich). Wir sind auf dem Weg nach Villersexel halt an der Mosel vorbeigefahren. Das wäre auch gegangen. Ich denke aber das wir mehr Portagen gehabt hätten, vor allem auch längere!? Wir werden den Oberlauf auf jedenfall noch machen (irgendwann halt). Wenn du vorhast dort zu fahren würde ich mich über Info's freuen.

Grüße O

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule